Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Sonntag, 26. Februar 2012

Spaziergang durch die Felder

Gestern habe ich mit meinem Mann einen schönen langen Spaziergang durch unsere Felder gemacht. Ich musste einfach raus und das Wetter hat ja auch gut mitgespielt.

Ein teilweise mystisches Licht umgab uns. Noch ist das Gras braun, aber das wird sich sicherlich bald schon ändern.


Mal eine Drehung um 180°  > Gegenlicht


In den Vorgärten, an denen wir später vorbei kommen , blühen jetzt überall Krokusse und Schneeglöckchen gemeinsam um die Wette, einfach nur ein wahrer Augenschmaus.


Und dann entdeckt ich den ersten lilafarbenen Krokus und es ist wirklich nur ein einziger. Imposant streckt er seinen Blütenkelche der Sonne entgegen. Mal gerade an Lena denke, die auch einen entdeckt hat.


Es ist zwar heute doch etwas trübe, obwohl am Morgen so schön die Sonne schien, trotzdem geht es jetzt wieder hinaus. Akku ist geladen.....mal schauen, was uns heute so über den Weg läuft.

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag. :-)


Kommentare:

  1. Ich liebe deine Fotos!!!!!!!!!!!!!!!!

    Schönes Wochenende und Danke für deinen lieben Kommentar bei mir.

    Liebe Grüße
    Marlis

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Das ist ja ein total interessanter Baum! Den mag ich leiden! Und die Frühblüher... so weit schon? Da fehlt hier noch ein bisschen! Wir hatten gestern ziemlich trübes Wetter und heute scheint die Sonne!

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag,
    LG Lena

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christa,

    dann geht es dir schon besser, das ist prima.
    Bei uns war toller Sonnenschein, aber kalt ist es trotzdem noch.
    Schöne Bilder hast du reingestellt.

    Mit vielen Grüßen
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Christa,

    diese braunen und gelben Töne beim Gras sieht man bei uns genauso. Besonders fallen mir in der Rheinaue all die Maulwurfshügel auf, die sich mit ihrer dunklen, schwarzen Erde kräftig davon abheben. Danke übrigens für deine Kommentare !

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  5. Deine Fotos sind wieder mal soo schön. Das in dem Baum, sind das Misteln - das sieht ja toll aus.
    Schneeglöckchen hab ich auch schon, aber die Krokusse sind noch nicht zu sehen.
    Schöne Woche - joelsuma

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für deinen Kommentar. Tut mir leid, dass ich jetzt erst darauf reagiere, aber mir ist der Rest unter dem Post irgendwie verloren gegangen. Ich weiss nicht, woran es liegt. Erst durch deinen Kommentar ist mir das Blau und die Tatsache, dass es anders sein könnte so richtig ins Bewusstsein getreten. Einen Weissabgleich habe ich inzwischen ausprobiert, aber mit dem Ergebnis bin ich nicht zufrieden.

    Deine Fotos sind super. Die ersten beiden, v.a. das Erste sieht wegen der Farben herbstlich aus, aber die unteren beiden nach Frühling. Habe jetzt mal im Blumenladen nach Frühlingsblumen geschuat, weil ich draussen noch gar nichts gefunden hat, ausser die Knospen aus meinem vorletzten Post. Naja, nächstes WE dann vlt. endlich. ;)

    Anbei noch eine kurze Frage: Wie gefällt dir speziell mein jüngster Post?

    Ich hoffe, du bist gut in die neue Woche gestartet :)
    ¸.•°`♥✿⊱╮ ¸.•°`♥✿⊱╮
    ღ°ºliebe.♫º ღ°º.Grüße.♫º

    wieczorama =^.^=
    Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  7. Einen wunderbaren Spaziergang habt ihr gemacht, danke für's mitnehmen, deine Aufnahmen sind wunderschön!!!
    Liebe Grüße Olivia

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank euch allen für eure Zeilen. :-)

    Ja, Hannelore, im Baum das sind Misteln. Besonders im Winter sieht man die grünen Büsche ganz besonders.

    Dieter, bei uns sind auf vielen Wiesen auf die Maulwürfe unterwegs und schaufeln Erdhaufen. Ich hatte neulich einen in einem Park Erde hochstoßen sehen, aber leider kam er nicht heraus und nach 1/2 Stunde Zuschauen gab ich die Hoffnung auf, ihn doch noch mit der Kamera zu erwischen.

    Wieczorama, bei der Weißabgleich korrektur muss man einfach ein wenig probieren. Ich weiß nicht, welches Bildbearbeitungsprogramm du hast, um das nachträglich durchzuführen.

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  9. da hast du uns ja tolle Bilder von eurem Spaziergang mitgebracht!!! ach es ist doch einfach schön, wenn die ersten Frühlingsboten ihre Köpfe raus strecken !
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  10. und wieder hast du so wunderschöne Fotos auf deinem Spaziergang geschossen. Einfach toll - ich bin begeistert.
    Liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen