Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Samstag, 12. Mai 2012

Herzlichen Glückwunsch


Ich gratuliere ganz herzlich den Borussen zum 2. Titel in dieser Saison.

Jungs, ihr habt den Titel redlich verdient und könnt stolz auf eure Leistung sein,
auch wenn mein Herz halt mehr für den FC Bayern schlägt. :-)

Die Männer der Bayern haben das Finale selbst versemmelt, jetzt heißt es, den Kopf wieder
freizubekommen, damit wenigstens nächsten Samstag der Titel "Beste Europäische Mannschaft"
im eigenen Stadion nach Hause geholt werden kann.

Einen ganz herzlichen Glückwunsch geht an die Frauen des FC Bayern München.
Mädels, ihr habt das geschafft, was eure männlichen Kollegen nicht zustande gebracht haben.
Auch ihr könnt mehr als stolz auf euch sein. :-)

Kommentare:

  1. Hihi, schön gebastelt. Tut mir ja leid für dich und Domi wg der Bayern.
    LG
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dominik hat mich heute getröstet, ich soll nicht mehr traurig sein. Ist da nicht lieb von ihm, aber nächsten Samstag gucken wir den neuen Krimi zusammen. :-)

      LG Christa

      Löschen
  2. Sorry, Christa - aber Danke für die Glückwünsche.... von meiner Seite aus ein tolles Spiel und gelungener Abend - vielleicht klappt es bei euch ja nächstes WE ? Wir wollten feiern gehen und sind heute gar nicht in die Stadt reingekommen - alles gesperrt..... Dabei wollte Finn so gern die Dortmunder sehen....

    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Anke,

    das war aber wirklich schade, dass ihr heute keine Chance hattet, in die Stadt zu kommen. Ich hätte es Finn wirklich sehr gegönnt, die Schwarz-Gelben sehen zu können.
    Ihr könnte mit Recht stolz auf diese tolle Mannschaft sein und das Konzept von Watzke und Klopp scheint aufzugehen. Ich hatte darüber in der Frankfurter Rundschau einen interessanten Artikel gelesen, wie die Spieler bezahlt werden und dass die Bezahlung auch z.Teil von der Leistung abhängig gemacht wird. Ich finde das super, somit wird auch jeder bemüht sein, sein Bestes zu geben. Dass auch Götze weiterhin beim Verein bleiben wird und nicht nur nach evtl. Millionen trachtet, die bestimmt auch aus dem Ausland gezahlt werden würden, finde ich beispielhaft, weiter so!
    Die Bayern werden umdenken müssen.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Anke,

    das ist schade, dass ihr nicht in die Stadt reinkamt. Ich hätte es Finn gegönnt, die Schwarz-Gelben live sehen zu können. Das war bestimmt ein Riesenspektakel.
    Die Mannschaft hat es verdient, richtig gefeiert zu werden und das Konzept von Watzke und Klopp scheint nun Früchte zu tragen. Es hat etwas gedauert, aber wie es scheint, liegen sie damit absolut auf dem Erfolgskurs. Prima finde ich auch, dass man Götze länger unter Vertrag nehmen will. Mit Sicherheit würde man ihm auch im Ausland Millionen bieten. Beispielhaft für einen Spieler, wenn er nicht nur dem großen Geld nachhängt.
    Weiter so!

    Die Bayern werden in einigen Dingen umdenken müssen, denn nun ist ein starker neuer Konkurrent da. Kann ja auch nicht schaden, sonst wird es ja langweilig. *g*

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen