Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Sonntag, 29. Juli 2012

Awards

Von Maria hatte ich kürzlich diesen wunderschönen Award verliehen bekommen, über den ich mich auch sehr gefreut habe.

 

Nun hat auch Viella mir einen ebenso tollen Award zuteil werden lassen.


Ich bedanke mich bei euch beiden ganz herzlich für diese Auszeichnung und weiß dies mehr als zu schätzen.

Gemäß den Award-Regeln müsste ich für jeden Award 5 weitere Personen benennen, denen ich den Award zukommen lassen möchte und damit habe ich nun ein enormes Problem.
Auf der einen Seite möchte ich die beiden nicht vor den Kopf stoßen und den Award ablehnen, auf der anderen Seite möchte ich selbst keine Wertung vornehmen, wen oder welchen Blog ich für den Award geeignet halte, da ich alle meine Blog-Besucher gleichermaßen wertschätze.

Jeder von euch hat einen wundervollen und ganz individuellen Blog, die Inhalte sind so unterschiedlich, sie sind bunt, farbenfroh und zeigen etwas von eurem Selbst. Der eine beschäftigt sich mit Malerei, der andere mit Fotos, schreibt dazu auch wunderschöne Zitate oder Gedichte, einige leben sich kreativ mit Kochen, Basteln, Häkeln, Stricken etc. aus oder zeigen, was in ihrem Garten alles wächst und gemeinsam können wir auf viele Reisen gehen und unseren Planeten noch mehr kennen lernen. Genau das ist es, was die Blogger-Welt so bunt macht und aus diesem Grund habe mich heute entschieden, diese beiden Awards an euch alle weiterzureichen.

Ihr habt sie alle verdient.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen und erholsamen Sonntag. Lasst es euch einfach gut gehen!


Kommentare:

  1. BRAVO - christa, diplomatische und echt gute lösung....
    ich wünsch dir einen schönen restsonntag
    liebe grüße maria

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christa,

    das hast du perfekt gelöst und viele wollen auch keine Awards, ich zum Beispil auch nicht, weil es wirklich nur ein Schneeballsystem ist und ich dachte,dass es schon aufgehört hätte.
    Mir geht es mit den Blogs so wie dir, dann hätte jeder ihn verdient.
    Zumal ich auch keine Verlinkungen in meinem Blog habe, die würden dann ganz unten stehen und dahin scrollt fast niemand.
    Ich klicke sehr oft Blognamen an, kann dann dort lesen und wenn ich ihn mag, wird er abonniert. Er kommt dann in den Feedreader und bei WP haben wir E - Mailbernachrichtigung oder auch einen Reader, das ist sehr praktisch, da kann man alle neuen Beiträge sofort lesen, wobei es bei Blogger.de einige Stunden dauern kann.
    Eben Technik.
    Sei lieb gegrüßt und hab noch einen schönen Sonntag.

    Herzliche Grüße von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Anna, es ist in der Tat ein Schneeballsystem. Sicherlich fühlt man sich geschmeichelt durch eine solche Auszeichnung und es ist auch eine nette Geste, aber das nimmt überhand und was mir an diesem System nicht gefällt, dass ich Personen auswählen muss/soll, da möchte ich einfach nicht.

      Ich mag all die verschiedenartigen Blogs, aber ich möchte sie nicht bewerten, daher gehen die Awards an euch alle. :-)

      LG Christa

      Löschen
  3. Wir gratulieren Ihnen, diese Auszeichnung zu bekommen. Eine schöne neue Woche wünscht Peter.

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch zu der tollen Auszeichnung, liebe Christa und eine tolle diplomatische Lösung hast du gefunden.
    Liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen
  5. Ganz herzliche Glückwünsche liebe Christa.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. ♡lichen Glückwunsch!
    Du hast die Awards auf jd Fall verdient! Dein Blog ist oberhammer!
    huuuuuuuuuuugs
    Ganz liebe grüße aus Berlin,
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  7. Ich danke euch allen für eure Zeilen. :-)

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  8. Glei8ch zwei Award - da gratulier ich dir gleich noch einmal, liebe Christa! Du hast die Anerkennung wirklich verdient!

    Übrigens eine wunderbare Lösung hast du gefunden!

    Ich lass dir liebe Grüße hier,
    viella

    AntwortenLöschen