Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Montag, 13. August 2012

Hellas Montagsmaler_04 Katze


In dieser Woche wollte Hella gerne eine Katze gemalt haben.

Diese Nacht war ja die Nacht der vielen Sternschnuppen. Das wollte sich auch Katze Minka nicht entgehen lassen, setzte sich auf die Fensterbank und schaute in den dunklen Sternenhimmel. Als sie dann eine ganz große Sternschnuppe sah, strahlte sie, legte sich hin, schloss ganz fest die Augen, um sich etwas zu wünschen.
Hausmäuschen Lisa wollte auch Sternschnuppen sehen, kletterte ebenfalls ganz vorsichtig auf die Fensterbank. Bloß nicht Minka aufwecken, sonst würde sie sofort wieder beginnen, Lisa durch die Wohnung zu jagen. Aber sicherlich ist Minka schon in ihrem Traumwunschland.
Als auch Lisa eine Sternschnuppe entdeckt hatte, seufzte sie: "Ist die schöööööön !" Dann kuschelte sie sich ganz vorsichtig in Minkas Fell, was soooooo weich ist und schloss die Augen.

Die beiden Margeriten auf der Fensterbank strahlten: "Ach ist das wunderschön, die beiden friedlich miteinander schlummern zu sehen. Was sie sich wohl gerade wünschen?"

Habt ihr auch Sternschnuppen gesehen und euch etwas gewünscht?


Katze, Mäuschen, Blumen aus PS-Formen von Wondertalk bemalt.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Christa,

    oh da ist ja die Schwester von meiner Katze zu sehen, sogar mit dem gleichen, schlafenden Mäusefreund :-)
    wunderschön ist dein Bild geworden. Hoffe die Wünsche deiner Katze gehen in Erfüllung, ich habe leider keine Sternschnuppe gesehen, habe tief und fest geschlafen :-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. *leisehereinschleich*... sooo süüüß! Dein wundervolles Werk nehme ich jetzt mit und hoffe, du bist auch nächsten Montag dabei wenn es heißt: Mal mir... einen BAUM!
    Ich habe auch den Sternschnuppen-Himmel beobachtet und vier gesehen. :-)

    Lieben Dank und herzliche Grüße für eine traumhafte W☼che!
    Hella

    AntwortenLöschen
  3. Minka und Lisa :-))) Die zwei schauen wirklich so richtig wohlig zufrieden aus - so ein nettes Bild! Und die Idee mit den Sternschnuppen - und dazu die liebe Geschichte. Gefällt mir alles wieder sehr!
    Und ich habe die ganzen Sternschnuppen heute verschlafen ... einfach nicht mehr dran gedacht ... ich Dussel.
    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  4. Oh liebe Christa
    Was für ein herliches Bild hast Du geschaffen.
    Sternenhimmel und Mondenschein, Kätzchen und Mäuschen gemeinsam im Land der Träume.
    Das ist Dir gut gelungen ...Kompliment

    Einen wunderschönen Tag und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Guten morgen Christa!!!!Bin ganz begeistert von deinem bild.Wie happy alle sind,und zusammen träumen!!!Ist es gemalt?Kollage??
    Ich war auch in Hellas Blog,es ist sehr interessant da,und ihr natürlich auch ne katze geschickt..hihi
    ganz lieben gruss Christa

    AntwortenLöschen
  6. gemütlich auf der Fensterbank
    Christa auch schön für ein Bilderbuch..texten kannst Du auch klasse..WANN kann man es erweben..??
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  7. Wieder ein Meisterwerk in Wort und Bild!
    Klasse!

    LG Hans

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christa, das ist ein zauberhaftes Bild! Und dann noch die kleine Geschichte dazu, sehr schön!!!

    Herzlichst und alles Liebe

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Christa,
    da bist du ja noch fündig geworden, sogar in dem Eckchen, wo Sonja ihre Katze samt Freund auch gefunden hat. *g*

    ich wünsche dir eine schöne Woche!

    LG Arti

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine Idylle,
    da wird sogar der Tiger ganz stille!

    ;-)))

    Bewundernde Liebgrüße!

    AntwortenLöschen
  11. Ein goldiges Bild . Die kleine Maus auf der Katze und die lachenden Blumen , süss . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  12. Ist das Bild schön und ich frage mich, was Katz und Maus sich gewünscht haben...hmmmhh.
    Selber habe ich nicht eine einzige Sternschnuppe gesehen und einen Wunsch hatte ich nur *seufz*
    Was nun?

    LG von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  13. Da kann ich mich nur noch den anderen anschliessen.
    "Einfach nur traumhaft schön" Deine herrliche Geschichte passt perfekt dazu. Ich freue mich sehr dich bei HellaS gefunden zu haben denn so komme ich immer wieder in den Genuss deine wunderschönen Werke betrachten zu dürfen. Klasse!!!

    Herzliche Grüße von der Jurika

    AntwortenLöschen
  14. N'Abend, verehrte Montagsmalerin (◠‿◠)
    Das Bild sieht so perfekt aus, dass ich gar nicht glauben kann, dass es gemalt ist - also von einem Nicht-Profi. Ich glaube es dir natürlich, aber generell unglaublich.
    Dank dir für deinen kritischen Kommentar, dem ich mich ganz anschließe. Jetzt hast du Berlinale
    und Bienale
    durcheinader bekommen. Die Berlinale ist ein jährlich in Berlin stattfindendes Filmfestival und die und die Bienale ein seit 1998 alle zwei- bis drei Jahre stattfindende Kunstevent.

    Was die Fütterung von Wildvögeln angeht: Schon mal gut, dass sie bemerken, wann sie satt sind, was bei Pferden ja wohl nicht der Fall ist. Ich persönlich hatte die Vermutung, der Tipp ganzjährig zu füttern, käme aus der Tiernahrungsindustrie, um die Umsätze zu verbessern. Auch hätte ich gedacht, dass man die Vögel mit der Fütterei in eine Abhängigkeit vom Menschen bringt.

    ♡allerliebste Grüße
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  15. Hihi, die Maus ... wie süß!!! Ob die Katze das noch nicht mitbekommen hat? Oder sie wärmt sie schon mal auf ... (Sorry, aber bei unserer Katze bleibt keine Maus ungekostet.) ;0)

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Mann, ich hätte vielleicht den Text besser (oder überhaupt) lesen sollen. Na ja, nun, da die Kids wieder in der Schule sind, bin ich auch etwas konzentrierter bei der Sache ... (aber nur etwas!). ;0)
      Schön, Deine kleine Geschichte zum Bild!

      Liebe Grüße,
      Sonja

      Löschen
  16. Allerliebst ist deine Katze geworden - sie schaut so richtig zufrieden aus und ich höre sie gerade genüsslich schnurren. Und das Mäuschen hat es sich auch sehr bequem gemacht.
    Ein ganz tolles Bild hast du da erstellt - Applaus!!!
    Liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen
  17. So süss die Maus und der kleine Teddy unten rechts. Spitze liebe Christa.

    Herzlichst
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Christa,

    das hübsche Bild hab ich schon bei HellaS gesehen. Hab erst heute diese schöne Aktion entdeckt und mach natürlich mit.

    LG

    Brigitte

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Christa,
    ich würde gerne dazu kommen, mir Sternschnuppen anzusehen, aber wieder einmal fehlt die Zeit. Nachdem mich in der vorletzten Woche die Buschbohnen gestresst haben, sind nun die Stangenbohnen dran. Bin eben damit fertig geworden und froh, dass ich ein paar Blogs beantworten kann.

    Schöne Abend
    Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dieter,

      ist doch kein Problem, die Ernte geht auf jeden Fall jetzt erst mal vor. :-)

      Liebe Grüße
      Christa

      Löschen