Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Donnerstag, 6. September 2012

Was es mit den Fällen auf sich hat ....

oder besser gesagt, mit dem Wasser und so.....

"Dominik, tu das nicht, du weißt doch, was der Karpfen gesagt hat."

Genitiv ins Wasser,
weil es Dativ ist ! 



"Oma, da waren jetzt aber gar keine Karpfen drin!"


"Aber deine Leser sind total klug, die haben es gewusst, jawohl! Der Karpfen hat da einfach ein paar Buchstaben weggelassen und in Rechtschreibung sollte der sich auch noch üben!"

Geh nie tief ins Wasser,
weil es da tief ist.
"Ich gehe jetzt noch ein paar Fischlein fotografieren!"


Kommentare:

  1. hihi, schlauer Bursche dein Enkel!
    Der hat eine Freude am fotografieren..toll!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christ,
    lese ich jetzt erst: Genitiv ... Dativ ... Das ist ein schönes Wortspiel. Ich denke da an das Buch von Bastian Sick: "Der Genitiv ist dem Dativ sein Tod". Rund um Rechtschreibung hatte er ja einmal eine Kabarett-Sendung. Du schmeißt da ähnlich schön mit Worten herum !

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bastian Sick hat so manch geniales Buch geschrieben und ich wollte selbst auf den von dir zitierten Titel verweisen, habe es dann aber vergessen und bin dir dankbar, dass du das hier noch erwähnt hast. :-)

      Liebe Grüße
      Christa

      Löschen
  3. Schöne Enkelbilder!!!
    Den Zwiebelfisch von Bastian Sick mag ich auch sehr! Ich habe ja einen gezeichneten Zwiebelfisch im Blog.
    Dann fällt mir noch Wortakrobat Willy Astor ein, den magst Du bestimmt auch.

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rita, der Zwiebelfisch ist auch klasse und Willy Astor, ja, klar, den mag ich auch sehr. :-)

      Liebe Grüße und grüß mir deinen Süßfrosch. :-)

      Christa

      Löschen
  4. Ja, der Genitiv, er wird leider nicht mehr sehr oft gebraucht.
    Ich bin aber ein Verfechter des Genitiv.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss auch oft schmunzeln, wenn der Dativ den Genitiv in so machen Sätzen ersetzt. *g*

      Liebe Grüße
      Christa

      Löschen
  5. Klasse gemacht und man merkt den Spass den dein Enkel dabei hatte. Die Idee so umzusetzen verdient nen dicken Daumen hoch!!!

    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  6. Das hast du super gemacht . Dein Enkel ist mit Freude dabei , das zeigen deine Bilder . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  7. So toll, wie du die Freude von Dominik eingefangen hast. Einfach klasse.
    Einen schönen Abend wünsche ich dir.
    Liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christa,

    inzwischen ist der Groschen bei mir auch gefallen. Gestern hatte ich auf jedenfall ein Brett vor'm Kopf.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jutta, mach dir nichts draus. Ich habe, als ich diesen besagten Satz zum 1. Mal hörte, auch etwas länger herumgerätselt. *g*

      Liebe Grüße
      Christa

      Löschen
  9. Der Dominik ist ein ganz schlauer, von dem könnenwir noch etwas lernen und er scheint ein Sausewind zu sein...hübsch isser.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  10. Ein ganz schlauer Dein Dominik, liebe Christa

    Einen schönen Abend und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  11. und hat Dominik tatsächlich fotografiert? ... aber doch bestimmt keine Fische ... oder doch?
    schön sind die Bilder :-))
    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Heidi, du wirst lachen, er hat dort wirklich kleine Fischlein fotografiert.
      Dominik fotografiert sehr gerne und es macht einfach Spaß, mit ihm auf Fotojagd zu gehen. :-)

      Liebe Grüße
      Christa

      Löschen
  12. Das hast Du uns sehr schön gezeigt und Dein Dominik scheint ganz schön clever zu sein.

    Viele Grüße Nachtfalke

    AntwortenLöschen
  13. na da hätte die Margie gerne mit gespielt
    tolle Bilder!!!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  14. ein netter Beitrag mit Deinem Enkel
    Lebenslust PUR..
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  15. Herrlich und ganz tolle Bilder wieder! Dominik scheint auch ein richtiges Powerpack zu sein, was? Und clever obendrein!
    Der Spruch ist einfach nur Klasse und ich hab vor längerer Zeit auch mal länger drüber nachgedacht ;)

    Liebe Grüße, viella

    AntwortenLöschen
  16. Euch allen ganz lieben Dank für all eure Kommentare. :-)

    Morgen sehen wir uns ein Fußballspiel mit Dominik an und anschließend fährt er mit zu uns, also wieder mal Enkel-Oma-Opa-Wochenende, freu. :-)

    Mal sehen, was wir so alles zusammen anstellen werden.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Christa,

    ich bin nicht nur ein Zwiebelfisch-Fan, sondern auch einer deiner unerschöpflichen Fantasie und Kreativität. Danke für die neuerliche "Kurzweil mit Lächeln und Augenzwinkern"!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  18. haha cooler Spruch(:
    Und süße Bilder

    AntwortenLöschen