Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Freitag, 19. Oktober 2012

Schloss im Herbstkleid

Der goldene Oktober lässt unser kleines Schloss in einem neuen Licht erstrahlen, zwei Fotos aus verschiedenen Blickwinkeln.



Der Oktober macht seinem Namen "Goldener Oktober" zur Zeit alle Ehre, das Wochenende bleibt so wunderschön, also hinaus in die Natur und die Farbenpracht einfach genießen.

Habt alle ein schönes Wochenende. :-)

Kommentare:

  1. Liebe Christa,

    im Moment meint es der Herbst wirklich gut mit uns und man sollte wirklich jede Sekunde nutzen, um draußen zu sein.
    Die Fotos sind wunderschön geworden. Solche Schlösser mag ich sowieso sehr und wenn dann noch die Herbstfarben dazukommen, sieht das nochmal so schön aus.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. und wie GOLDEN..Heute kann man durch den Sonnenschein alles leuchten sehen Christa
    einen LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein verspieltes schlösschen das doch ist .... und der leuchtende herbstwald drum rum macht die fotos gleich noch schöner und farbenfroher.

    Fein gemacht chrita, das ist ein wirklich gelungenes Bild für die kopfzeile deines Blogs.

    ein schönes WE wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  4. Danke Christa, auch Dir ein gemütliches WE
    Grüessli Trudy

    AntwortenLöschen
  5. Wundervoll, liebe Christa J. (◠‿◠)
    Dieses hübsche Schlösschen inmitten der schönen Herbstbuntheit und bes schön durch den Perspektivwechsel von dir festgehalten. *daumenhochstreck*
    Besten Dank für deine lieben cmts. Da hatte ich noch ganz vergessen, dir wg PS bzgl. S/W-Ff zu antworten, wobei ich das Thema bei meinem nächsten Projektbeitrag auch noch mal aufgreifen werde - vermutlich. Ich habe bei diesen Bildern mit Photoshop Elements gebastelt. Von Masken weiss ich nichts. Aber freipinseln und mit dem Lasso einkreisen/markieren dürfte vom Aufwand nicht viel unterschiedlich sein. Neu colorieren mache ich normalerweise nicht, sondern durch die ausgeschnittenen Stellen scheint das Originalfoto durch. Schneller wäre es hier mit Picasa oder Picmonkey gegangen, weil die Augen rund sind und das Fell drumherum schwarz. Aber dann hätte ich auch noch mal mit Photoshop beide Fotos zsmbasteln müssen, weil ich glaube, dass ich den Farbfokus nicht zweimal auf einem Bild anwenden kann. Wenn er zweimal ginge, wäre es ganz einfach gewesen. Nur sass ich gerade am PSE und bin gar nicht auf die Idee gekommen, das Prog zu wechseln.
    Liebe Grüße Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  6. Traumhafte Bilder.Wir waren heute auch etwas unterwegs.Es ist so herrlich bunt.Müssen gleich morgen ins bunte fahren.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  7. Ohhhh jaaa....und ich freue mich riesig für euch!!! Wobei-auch für mich, denn so bekomme ich wundervolle Herbstimpressionen auf den Fotos zu sehen^^

    Liebe Inselgrüssle aus La Guancha wo endlich Regen angekommen ist ;-=

    AntwortenLöschen
  8. Oh, Euer Lieblichkeit besitzen ein Schloß? Da freue ich mich doch sehr,
    daß Ihr den wunderschönen Anblick mit dem gewöhnlichen Blogettenvolk teilt. lol

    Ergebene Grüße
    von Tigerita Kreasoli

    AntwortenLöschen
  9. Ah, und gleich für einen neuen Header verwendet.
    Sehr schönes Herbstmotiv. Klasse!

    LG und ein schönes Wochenende
    Hans

    AntwortenLöschen
  10. Oh liebe Christa
    Das sind zwei wundervolle Fotos.
    Ja im Moment zeigt sich der Herbst von seiner goldenen Seite, geniessen wir ihn so lange es so schön ist.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Ein wundervolles Märchenschloß, liebe Christa...das sind zwei ganz fantastische Aufnahmen. Den goldenen Herbst mag ich auch, aber wenn es kalt und feucht ist, das ist nicht so mein Ding...
    Soeben habe ich auch deine letzten Beiträge nachgelesen....ich war mal wieder sehr säumig....
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Bilder von eurem Schloss . So richtig märchenhaft . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  13. Bei Dir gibt es zur Zeit wirklich einen goldenen Oktober. Bei uns sind die Blätter teilweise noch grün oder ohne Färbung abgefallen. Das Schloss sieht auch toll aus.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  14. schön schaut euer kleines Schloss umgeben von dem bunten Laub aus.
    Ich freue mich zur Zeit auch jeden Tag über die herrlichen Farben. Heute habe ich meine Mutter mit dem Rollstuhl durch die Herbstlandschaft geschoben - und die Farben taten uns beiden sehr gut :-)
    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  15. Danke Christa, das wünsche ich dir auch ein schönes Wochenende!
    ich habe ihn gestern ausgiebig genossen bis in die Nacht hinein diesen wunderschönen goldenen Okotber der so warm war!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  16. wunderschön liebe Christa, der Herbst zeigt sich von seiner aller Besten Seite und ist so goldig, einfach ein Traum!
    Liebe Wochenendgrüße von Olivia

    AntwortenLöschen
  17. Wildromantsich... Wunderschöne Fotos liebe Christa!
    Ich wünsche dir und deinen Lieben auch ein schönes, sonniges Herbstwochenende!

    Liebe Grüße, jaylea

    AntwortenLöschen
  18. Ich komme gleich ins Schwärmen liebe Christa, so schön eingebettet im bunten Herbstwald ist das Schloss.

    Lieber Gruss
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  19. Ist das schön!
    Ich liebe den Herbst mit seinen schönen Farben.

    Liebe Grüße
    Marlis

    AntwortenLöschen
  20. Wunderschön Christa,ich bin begeistert ,wow.....
    der Herbst zeigt nun seine schönsten Facetten,gell !

    Herzlich grüsst dich
    Margrit

    AntwortenLöschen
  21. Leider ist das Wochenende schon wieder vorbei - aber wir haben die letzten Sonnenstrahlen in vollen Zügen genossen. So mag ich den Herbst!!!
    Liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen
  22. Christa....ich liebe diese Herbstfarben,alles gold und Orange.Dieses hae ich alles vor meiner Nase,und geniesse es.Nicht das wunderbare Schloss...hahaaaaaaaaaaaa
    sehr schön mal weider deine Aufnahmen!!!
    lieben gruss und kuss
    Christa....ich wünsche dir eine glückliche Woche

    AntwortenLöschen
  23. Danke liebe Christa, das Wochenende war wirklich golden und sonnig, sehr warm (24°) und ich hatte zum Glück noch ein leichte Bluse mit, denn mit Winterpulli war es nicht auszuhalten.
    Gerne darf der Oktober noch so weitergehen und ich habe erstaunt festgestellt, dass am Freitag, bevor ich nach Chemnitz fuhr, der Kirschbaum in Nachbars Garten noch sattgrün war und gestern zu meinem Erstaunen quittegelb....wie gibt es so etwas??

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Christa,
    das passt ja ganz toll zusammen: die Schönheit des Schlosses und die bunte Farbenpracht des Herbstes. Im Hintergrund dann noch der strahlend blaue Himmel.

    Schönen Abend
    Dieter

    AntwortenLöschen