Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Donnerstag, 22. November 2012

Scrap Projekt 52_2012 Woche_44

Thema dieser Woche: Wolken

Der Winter ist nicht mehr so fern, daher habe ich mich für ein winterliches Layout entschieden.


Credits: 
Kit "Vintage Whisper" by BooLand Designs
Photo, clouds by me


Dieses Blog-Projekt von Gabi.

Kommentare:

  1. Wow , das sieht ja toll aus . Wäre ein schönes Bild für die Wand . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. hmmm....eine schöne Schneelandschaft. Da würde ich auch mal wieder gerne spazieren gehen ;-)

    Liebe Nachtgrüssle

    AntwortenLöschen
  3. Die Versöhnung mit dem Winter ist dir bei mir gelungen, denn ich entdecke Magnolien und Schmetterling und eine blaue Blüte.
    Das hier trifft absolut meinen Geschmack, obwohl ich den Winter nicht mag.

    Grüßle von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  4. das gefällt mir ... das Vögelchen vor der Winterlandschaft ... und die Wolken natürlich. Und alles so schön eingerahmt. Toll!
    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  5. Winter..aber richtig..Handschuhe überstreifen nicht vergessen
    toll wie du das immer so hinbekommst
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  6. Oh ist das schön. Hast du die herrliche Schneelandschaft selbst fotografiert? Wenn man dein Layout betrachtet, dann hat der Winter doch seine schönen seiten.

    Liebe Grüße von der Jurika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Jurika, die Fotos sind immer alle von mir. :-)

      Liebe Grüße
      Christa

      Löschen
  7. Dankeschön, euch allen. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Ganz fein die zarten Farben mit dem Vögelchen und dem Falter liebe Christa, ganz mein Geschmack und der Rahmen passst bestens zum Wintermärchenwald.

    Herzlicher Gruss
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Dein Layout ist einfach supergeworden, liebe Christa. Es gefällt mir sehr gut - sowohl auf der Anordnung als auch von den Farben. Na, und das Foto dazu ist einfach wie dafür gemacht.
    Liebe Grüße, gina

    AntwortenLöschen