Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Dienstag, 26. Februar 2013

Schneewittchen muss sterben

Hat jemand von euch gestern Abend (25.02.13, 20.15 h) im ZDF den Film/Krimi "Schneewittchen muss sterben" gesehen?

Wenn ja, würde mich eure Meinung interessieren, ob der Film euch gefiel oder nicht.

Danke euch schon mal im Voraus für eure Meinung.


Kommentare:

  1. Nö... muss ich verpasst haben... KÄSE!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht hast du ja einfach mal Lust, das Buch zu lesen. :-)

      LG Christa

      Löschen
  2. Für mich waren gewisse Rollen zu überzeichnet, konnte ihn nicht zu Ende sehen. Im lezten Monat haben wir das Buch gelesen und das war für mich schon an der Grenze des Erträglichen.Grundsätzlich habe ich eher mühe einen Film anzusehen, wenn ich vorher das Buch gelesen habe.
    Grüsse von Juralibelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Juralibelle, für deine Meinung. :-)
      Ich schreibe noch etwas zu den Rollen der Personen.

      LG Christa

      Löschen
  3. Der ist an mir vorüber gegangen aber ich gucke so gut wie nie die öffentlich/rechtlichen. Schein aber auch nicht wirklich was verpasst zu haben !!??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, mit dem Verpassthaben oder nicht, das ist so eine ganz individuelle Ansicht, Anja. :-)

      LG Christa

      Löschen
  4. Nein haben wir nicht gesehen.
    Mein Klaus meint die Schreiberin vom Buch schreibt unheimlich primitiv.Er ist eigentlich großer Krimileser.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klaus' Meinung kann ich ganz und gar nicht teilen, ganz im Gegenteil....weder vom Schreibstil noch Inhalt empfinde ich ihre Bücher als primitiv. Sie greift aktuelle, auch prisante und sozialkritische Themen auf, die sie meiner Meinung nach hervorragend beleuchtet.
      Wäre ihre Schreibe primitiv, ich glaube, ihre Bücher würden nicht in den Bestseller-Listen stehen.

      Aber, liebe Christa, jeder hat da seine ganz eigene Ansicht und es ist gut, wenn dazu steht und sie auch äußert :-)

      Ich danke dir für deine Zeilen hier. :-)

      LG Christa

      Löschen
  5. Ich habe ihn auch nicht gesehen, und das Buch kenne ich auch nicht....lohnt er sich denn in deinen Augen?? Was denkst du denn über den Film?

    Liebe Abendgrüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nova, deine Fragen beantworte ich noch in einem neuen post. :-)

      Danke dir für deine Rückmeldung. :-)

      LG Christa

      Löschen
  6. Hab ARD Tierdoku gesehen....Krimis mag ich nicht so ;-)

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Tier-Doku haben wir aufgenommen und gestern angeschaut. :-)
      Ich finde diese Reihe "Der Zug der Vögel" einfach faszinierend. :-)

      LG Christa

      Löschen
  7. Ich hab gestern gar kein TV geguckt (habe ein Video am PC bearbeitet).
    Habe ich etwa etwas verpasst?

    LG Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Video fertig geworden?
      Nun, deine Frage habe ich schon etwas weiter oben bei Anja beantwortet. :-)

      LG Christa

      Löschen
  8. Nein.. was war es denn? Hast du es gemocht? Mich würde deine Meinung interessieren! VG Joy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Joy, meine Meinung kommt noch. :-)

      LG Christa

      Löschen
  9. Ja , liebe Christa , mir hat der Film sehr gut gefallen . Da ich eine Krimitante bin muss ich sagen , das da mal wieder Spannung drin war . Ohne das von vorn herein der Täter klar war . Aber du weist wie das ist die Geschmäcker sind verschieden und das ist gut so . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass der Film dir gefallen hat, Heike. Dass der Täter, hier die Täterin, von vornherein nicht klar war, hat der Drehbuchautor wenigstens gut übernommen, ist auch ein Merkmal der Krimis von Neue Neuhaus. :-)

      LG Christa

      Löschen
  10. Hallo liebe Christa
    Ich habe nur ab und an einen Blick auf den Film geworfen, bin keine Krimifan und die kleinen Ausschnitte haben mir nicht gefallen. Ich habe gebastelt.
    Bin gespannt was Du darüber schreibst.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, liebe Angelika, für deine Rückmeldung. Jeder hat halt eine andere Vorliebe in Bezug auf Filme.
      Hauptsache das Basteln hat die Spaß gemacht. :-9

      LG Christa

      Löschen
  11. das katerchen hat Socken gestrickt..schaue kein FS Christa
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim FS klappern doch die Nadeln dreimal so schnell. *g*
      Nee, ich kann mich da auch nicht so konzentrieren.

      LG Christa

      Löschen
  12. ich habe den Film nicht gesehen - zur Zeit schaue ich gerne die Kommissarin Lund. Finde ich richtig spannend.

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die neue Lund-Staffel schaue ich mir zur Zeit auch an. Die ist nicht schlecht und die Kommissarin ist schon eine Type für sich. :-)

      LG Christa

      Löschen
  13. Nicht gesehen und nicht gelesen. Montags ist bei mir Inspektor Barnaby angesagt. Ich mag deutsche Kriminalfilme nicht so besonders.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehst du, liebe Christiane, so unterschiedlich sind die Geschmäcker. Mir geht es so mit den englischen Krimis. :-)

      LG Christa

      Löschen
  14. Hallo Christa,

    wir haben ihn gesehen und fanden ihn sehr spannend, und vor allem nicht wirklich einschätzbar. Bei vielen Krimis kann man ja auch schon vorhersehen wie sich der Fall löst, das hat bei dem Film doch ein bisschen länger gedauert. Was mir besonders gut gefallen hat, war dass neben der Spannung auch gezeigt wurde, wie schwer die Resozialisierung sein kann, auch wenn anfangs nicht klar war, dass dieser Tobias nicht der Mörder ist. Für mich war es ein Film der rundum gut gemacht ist und ich bin froh, dass ich das Buch nicht schon gelesen hatte!

    Liebe Grüße, Juliane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juliane, ich glaube, wer das Buch nicht gelesen hat, der hat genau die Eindrücke mitnehmen können, die du gerade geschildert hast. :-)

      LG Christa

      Löschen
  15. Hab den Film auch nicht gesehen... mag Krimis sehr, speziell wenn sie nicht in meiner Nähe abgehen.... Hatte sonst gerne auch meinen Senf dazu gespendet! Wir gönnen uns zur Zeit die Sara Lund-Serie obwohl die Sendezeit mit unserer Abkalbe- und Ablammperiode nicht ganz leicht verdaulich ist... aber einmal in der Woche über die Stränge schlagen geht ja noch ;)
    Liebe Grüsse brigitte

    AntwortenLöschen
  16. Brigitte, ich habe es oben schon geschrieben, die Lund-Serie schauen wir uns auch an und diese Staffel ist echt gut. :-)

    Das Abkalben und Ablammen hat natürlich auch Prioritiät. :-)

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  17. Also, nachdem ich hier soviel lesen konnte bzw. auch in deinem anderen Post habe ich mir den Film über die Mediathek noch angeschaut.

    Das Buch immer noch unbekannt fand ich den Film auch nicht so schlecht. Man konnte erahnen das irgendwas nicht stimmt, das irgenwie zusammengehalten wird, aber wer letztendlich der Mörder war, das war nicht zu erkennen.

    Mal schauen ob ich das Buch hier finde, dann werde ich es mir bestimmt auch holen^^

    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Film ist bestimmt, ohne den Hintergrund Buch, nicht schlecht, genau, wie du es schriebst, Nova.
      Hast du aber das Buch in den Händen, das garantiere ich dir, du kannst es einfach nicht mehr weglegen, so spannend ist es. :-9

      LG Christa

      Löschen