Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Donnerstag, 28. März 2013

Gründonnerstag

Was macht man am Gründonnerstag? Ist doch klar!

Ich hab die Eier bunt  grün. :-)


Wünsche euch allen noch einen schönen Restdonnerstag! :-)

Kommentare:

  1. Liebe Christa,

    Ostereier färben habe ich schon ewig lange nicht mehr gemacht. Aber das Grün sieht super aus. Da gibt es bestimmt auch noch andere Farben - oder?

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Jutta, im Hintergrund siehst du sogar schon ein blaues, gelbes und ein rotes. :-)

      LG Christa

      Löschen
  2. Ein schönes grün, die Farbe gefällt mir.
    Es sieht aus, als wärst du recht fleissig gewesen :-)
    Liebe Grüsse
    Angela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christa,
    vielen Dank für deine Worte zum Osterbrauchtum eurer Region in meinem blog. Ich wünsch dir einen wetterunabhängig schönen Karfreitag und schöne Osterfeiertage.

    mit besten Grüßen
    egbert

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christa
    grün ist die Hoffnung.Wir hoffen auf besseres Wetter .Bei uns ist den ganzen Tag schon
    ein ganz ekliger dicker feuchter Nebel mit Regen .Ich habe keine Eier gefärbt.
    Wir machen es uns ohne Eier an Ostern gemütlich.Bei diesem Wetter gehen wir auch nicht raus zum Essen .Wir bleiben im Haus und ich mache selber den Osterschmaus.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Macht es euch einfach schön gemütlich zu Hause, das Wetter ist sowieso so ungemütlich.....grummel.

      LG Christa

      Löschen
  5. Ein wunderschönes grünes Ei! Wünsche Dir Frohe Ostern!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe ist sehr schön , aber ich mag keine gefärbten Eier essen . Ich habe für meine Kinder früher bunte Aufkleber auf die Eier geklebt . :) Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  7. Meine Eier sind auch immer bunt :-)
    Finde ich schön!
    Einen lieben Ostergruß, Michaela

    AntwortenLöschen
  8. so ein schönes grünes Ei :-)kommt hier auf meinem Bildschirm richtig gut raus!

    lieber (noch) Gründonnerstagsgruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  9. Nun isser ja schon fast vorbei, aber einen schönen Karfreitag und fröhliche Ostern möchte ich dir wünschen, denn ich werde nicht viel online sein, da ich auch Besuch bekomme.

    Herzliche Grüße von Mathilda ♥

    Hab gar keine Eier gefärbt, keine Osterdeko.....das muß ich mal ändern, da ich an Weihnachten auch schon so ein Dekomuffel war.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christa
    Ich bemühe mich,auch wieder einmal einen Eintrag zu schreiben, du glaubst nicht ,wie langsam mein Laptop arbeitet,das ist eine Schnecke schneller ;-))
    Ja, gottlob liegt die Rennmaschine hier schon bereit ,habe noch einen richtigen PC...HP Pavillon mit Windes 7 egattert , es gab noch genau 3 Stück in der Schweiz ,die anderen sind schon mit Widows 8 ausgestattet und das ist mir zu kompliziert !!!
    Meine Freundin installiert mir dann im April alles ,dann geht die Post hier ab ,ich freue mich riesig !!!

    Ich wünsche dir und all deinen Lieben ein fröhliches Osterfest !
    Herzlich grüsst dich
    Margrit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Margrit, das macht einfach keinen Spaß, wenn man eine langsame Kiste hat und ich kann gut verstehen, dass man einfach keine Lust hat, überhaupt sie anzuwerfen.
      Aber bald ist ja deine neue Rennmaschine einsatzbereit. :-)

      LG Christa

      Löschen
  11. Einen schönen Karfreitag liebe Christa. Das Ei ist so schön in der Farbe dass es fast schade ist, es zu essen ;-)

    Herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Eierfärben..ach Christa und dann in QUISCHGRÜN wie sinnig

    LG vom katerchen für den Karfreitag

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen,Christa J. (◠‿◠)
    Ei, ei, ei, was seh ich da?! hahaha
    Grün ist die Farbe der Hoffnung, aber bunt ist auch schön. Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß bei den Ostervorbereitungen und der Ausübung von Feierlichkeiten.
    Mit den besten Wünschen für ein gesegnetes Osterfest, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  14. seid meine kinder aus dem haus sind, und das ist schon sehr lange her, habe ich keine eier mehr selbst gefärbt. da tut es dann auch das "päckchen bunte" aus dem supermarkt.

    lg und schönes Osterfest wünscht
    gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gabi, mein Mann hatte auch ein Päckchen Bunte aus dem Supermarkt mitgebracht. Ich finde, die Eier haben eine schreckliche Konsistenz, die sind wie Gummi und was mich verwundert, ist, dass sie, auch wenn sie viele Tage lagern, keinen bläulichen Rand am Dotter zum Eiweiß hin bekommen. Irgendetwas geben die wohl ins Kochwasser, um die Eier zu konservieren.
      Doch, Eier färben muss einfach sein an Ostern und jetzt machen es ja meine Enkelkinder und die freuen sich einfach, wenn sie in Omas Küche herumpantschen können. :-)

      LG Christa

      Löschen
  15. Vielen Dank, ihr Lieben, für eure Zeilen. :-) Der Eierbemaler gestern in unseren Hasenwerkstatt war Dominik. :-)

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  16. Meine Mutter will immer wissen, ob ich etwas brauche! Meistens kommt mir nicht viel in den Sinn.... aber jetzt gehen mir die Ostereierfarben langsam aus... Grün habe ich zum Beispiel keines mehr... also für die nächsten Ostern geb ich gleich einmal die Bestellung auf!
    ♥-liche Grüsse und fröhliche Ostern trotz Winterwetter
    Brigitte

    AntwortenLöschen