Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Dienstag, 5. März 2013

Hurra, Mama Storch ist da!

Da oben ist sie und ist gestern eingetroffen. Jetzt kann es doch nur Frühling sein oder?
Im letzten Jahr kam auch sie zuerst und einen Tag später ihr Herr Gemahl.


"Hallo Christa, dachte mir ja fast, dass du meine Ankunft nicht verpasst!"

"Wie könnte ich, liebe Storchenmama! Jeden Tag, wenn ich hier vorbeikomme, wandert mein Blick nach oben und unten auf die Wiesen. Herzlich willkommen und ich hoffe, dein Mann trifft auch bald ein."


Kommentare:

  1. Herzlich willkommen.Bei uns sind auch schon Welche...
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christa,

    ganz toll sind Deine Storchenbilder. Ist vielleicht 'ne blöde Frage, aber woher weißt Du, dass es die Mama ist.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jutta, die Störche sind beringt und auf Grund der Nummern kann man verfolgen, wann der Storch wo geboren wurde. :-)

      LG Christa

      Löschen
  3. Toll...da freue ich mich mit. Ist doch wirklich schön zu beobachten und ich finde es klasse dass du es uns auch sogleich mitteilst. Das kann dann ja nur wieder Nachwuchs geben ;-)

    Wobei mit dem Frühling habe ich eben gruseliges gelesen. Soll am WE in D. wieder winterlich und kalt werden. Hoffe mal das es nur eine Ente war.

    Liebe Abendgrüssle

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön liebe Christa, hoffentlich kommt der Gemahl schnell nach.
    Wenn die Störche kommen, ist der Frühling da.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Ob sie weis dass es nochmal kalt wird!
    Schön die Storchenmama zu sehen und ihr Her Gemahl bald ankommt bei ihr!

    Schönen sonnigen Tag wüsnche ich dir Morgen!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbar liebe Christa, das sind ja erfreuliche Nachrichten. Dann hoffen wir mal, dass der Gatte bald erscheint.
    LG Sabine

    PS: Ich habe längst noch nicht alles in Photoshop entdeckt. Dafür fehlt mit schlichtweg die Zeit. Aber langsam wird es...

    AntwortenLöschen
  7. Ist mein Kommentar jetzt futsch????
    Oder noch in der Warteschleife...das war eben so komisch hier *huch*.

    AntwortenLöschen
  8. na da freu ich mich jajetzt schon auf die fotoberichte der nächten wochen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  9. Schön, dass die Beiden das Nest immer wieder annehmen.
    Wenn Herr Storch auch eintrifft, gibt es bestimmt Nachwuchs und von dir viele schöne Bilder.
    Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  10. Super Christa,es kann los gehen.
    Ich bin heute ebenfalls bei einem Storchennest vorbei gefahren, ein Storch sass grad auf dem Nestrand, aber ich konnte nicht anhalten :(
    LG, Trudy

    AntwortenLöschen
  11. ich freue mich auch richtig mit :-) schön dass die Storchenmama wieder da ist. Jetzt hoffen wir mal dass Herr Storch auch bald gut ankommt.
    Ich freue mich auch schon auf die weiteren Storchengeschichten :-)))

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön :) Ich glaube, hier im salzburgischen würde sich die Storchenmama noch nicht sehr wohl fühlen - es liegt noch reichlich Schnee.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  13. Schön , ich freue mich schon auf deine Berichte von den Störchen . Das machst du doch , oder ? Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Christa,
    schön, wenn Störche und Vögel zurück gekehrt sind. Der Frühling ist für ein Stückchen eingekehrt. Vogelstimmen nehmen auch bei uns zu.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  15. toll Christa
    bei uns in der Zeitung steht HEUTE auch..die Störche sind zurück..
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  16. Schön Christa sind die Störche wieder da, das zeigt das der Frühling mit Riesenschritten naht :-)

    Herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  17. Wie schön! Das klingt ja fast als wäre eine alte Bekannte wieder da! Schön wie du dich freust! Und ist der Herr Gatte mittlerweile auch da? Trödelnde Männer... da haben wir gerne, was?

    Liebe Grüße, Juliane

    AntwortenLöschen
  18. Hmmmm ich möchte ja nicht das unken anfangen aber die melden nicht wirklich weiterhin Frühling sondern eher ein Winterevivel mit bis zu -8°C und SCHNEEEEEEE *hoil* aber ich hoffe inständig das das bei uns nicht der Fall sein muss aber zum Thema Frühling siehts nicht wirklich klasse aus.
    Hoffentlich müssen die hübschen beiden nicht allzulange hungern.

    Liebe Grüße, Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  19. Dann heute noch einmal!!

    Hatte gelesen, dass zuerst die männlichen Störche ankommen, danach oder ein paar Tage später die weiblichen.
    Scheint hier nicht der Fall zu sein.
    Am Nachmittag bekommst du deinen Muffin, sogar selbstgebacken und mit Kirschfüllung.
    Ab 15 Uhr kannst du ihn dir schmecken lassen...aber nur virtuell *ggg*.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  20. Da wünsche ich ein schönes Storchenjahr, genug Futter für die Jungen. Hoffentlich macht ihnen das kommende Wochenende nichts aus, es soll ja nochmal kalt werden,

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  21. For you ♥ ♥ ♥

    http://einfachtilda.wordpress.com/2013/03/06/auch-haben/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist ein Schatz, dich mal ganz lieb knuddele. :-) Habe ja heute Nachmittag schon geschmaust. :-)

      LG Christa

      Löschen
  22. ich habe heute die ersten Gänse zurückkommen sehen, ich hab mich auch so gefreut

    AntwortenLöschen
  23. Schööön, bei uns liegt immer noch Schnee, vor allem auf der Nordseite,
    liebe Grüße Ulrike
    Deine neues Headerfoto gefällt mir sehr

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich müssten die Winterlinge im Header weg, Ulrike und die Krokusse her, aber es soll ja wieder kalt werden, heul.

      LG Christa

      Löschen
  24. Wunderschön, das "Schnabel-offen-Bild"! Freue mich ebenfalls, ...
    aber oh weh, nächste Woche sollen es ja bis minus 8 Grad werden. ;-((((

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, heftig, was das kommen soll, Rita....oder?

      LG Christa

      Löschen
  25. Ich danke euch allen noch für eure Zeilen. :-)
    Das Storchenmännchen ist noch nicht da, aber gestern gab es einen Storchenkampf auf dem Horst. Da versuchte wohl ein fremder Storch, unsere Storchenmama zu erobern, aber sie hat sich gewehrt und ihn vertrieben .....*g*

    LG Christa




    AntwortenLöschen