Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Donnerstag, 11. April 2013

Auf ins Halbfinale

Hat doch gestern Abend prima geklappt mit dem Einzug ins Halbfinale. :-)

Nachdem Juve die Bayern die ersten 20 min ganz schön unter Druck setzten, Jupp Heynckes öfter am Spielfeldrand umhertigerte, was eigentlich so gar nicht seine Art ist, fanden die Bayern dann doch zu ihrem Spiel. Die 2. Halbzeit verlief wesentlich harmonischer  und letztendlich konnten sie wieder einen zu Null Sieg mit nach Hause nehmen.
Ein wenig unglücklich war der Pfostenschuss von Arjen Robben, aber auch so etwas kommt vor.
Dafür hat Manuel Neuer in einigen brenzlichen Situationen super gehalten, bravo!

Da freut sich auch Maskottchen Bernie und bringt euch schnell eine Latte mit.


Der Unparteiische aus Spanien hat schon einige merkwürdige Sachen gepfiffen, pfeif......

Dortmund hat das Spiel auch noch in der Verlängerung drehen können und ist eine Runde weiter, Glückwunsch auch den Schwarz-Gelben! :-)

Zwei spanische und zwei deutsche Mannschaften stehen sich jetzt gegenüber. Mal sehen, wie die Auslösung für das Halbfinale ausfallen wird, auf jeden Fall werden es spannende Spiele werden.

So, ihr Lieben, auch bei uns ist heute Regen angesagt, d.h. wenn ich heute Blümilein fotografieren gehe, dann auf jeden Fall mit Regentropfen. Aber draußen ist es so trocken, die Natur freut sich über das Nass, das vom Himmel fällt.

Kommentare:

  1. Hoffentlich nicht mit den Schwarz-Gelben im Endspiel.
    Bei uns hat es auch schon wieder genieselt.Ich muss aber auch zu Hause bleiben,habe noch etwa 4 1/2 Meter Rand mit der Hand zu nähen.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann sollen beide das Endspiel austragen oder?
      Hast du fleißig genäht heute?
      Wir hatten zwischendurch dann doch auch immer mal wieder Sonnenschein, juhu! :-)

      LG Christa

      Löschen
  2. ich habe mich auch gefreut :-)
    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar doch, Heidi, da freuen sich natürlich alle Bayern Fans. :-)

      LG Christa

      Löschen
  3. Hallo Oma,
    ich kann dir nur zustimmen und Juve hätte dann (mit dem 1. Tor)4 Treffer landen müssen, was nahe zu unmögllich ist, egal, wie doll sich die Italiener anstrangten, sie bekamen den Ball nicht an Neuer vorbei, Mit den 2. Tor war der Sack dann endgültig zu. Nun stehen 2 spanische (Barca, Real) Mannschaften im Halbfinale der CL und 2 deutsche(Bayern, BVB). Morgen können wir dann ab 12 Uhr beobachten, wen die UEFA in Nyon als Bayerns Gegner entscheidet.
    Allerdings fand(nicht nur ich) ich, dass der Schiri parteiisch war. Er ist Spanier(Nachbarland (indirekt): Italien.
    Meine Einschätzung der stärke der Teams(Beginn mit dem stärksten):
    1: Real Madrid
    2: FC Bayern München
    2: (auch) FC Barcelona
    4: Dortmund
    ABER: Egal, wie der Gegner heißt, es wird schwer!!!!

    Und mit diesen Worten mache ich Schluss für heute, aber mal sehen, vielleicht kommentiere ich ja auch deinen morgigen Blog-Beitrag, liebe Oma!

    Tschüss, dein
    Dominik :) :-) :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dominik,

      hier gibt natürlich jetzt ein Fachmann seinen Kommentar ab, juhu!
      Ach, mit dem Schiri sehe ich das genauso.
      So ist das halt im Fußball.

      Morgen Mittag werden wir wissen, wer gegen wen dann spielen muss und schwer wird es auf jeden Fall werden. Aber bisher ist doch immer gut gelaufen, sind wir jetzt einfach mal optimistisch, gell?

      Nun ja, dann also bis morgen....tschüssssssss :-)

      Deine Oma

      Löschen
  4. Hallo Oma,
    ja, Optimismus ist nie schlecht, mal sehen wer´s wird.
    Gute Nacht, Dominik :)

    AntwortenLöschen
  5. das war eine Woche für EUCH..:D mehr sage ich nicht..
    LG vom katercher der vom Fussball NULL Ahnung hat

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab mich über den Sieg auch gefreut, würde es aber langweilig finden wenn der BVB gegen Bayern ran müsste... das kennt man ja auch der BuLi schon...

    Liebe Grüße, Juliane

    AntwortenLöschen