Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Sonntag, 19. Mai 2013

Etwas zum Schnabulieren

.....für den Pfingstmontag habe ich gerade noch gebacken.

Eigentlich wollte ich den Kuchen noch heute Morgen backen, aber da das Wetter so schön war, entschlossen wir uns, ein wenig "on tour" zu gehen, denn für den Nachmittag war Regen gemeldet.
So war es dann auch, ein kurzer Schauer ging am späten Nachmittag nieder und wir waren froh, dass wir das schöne Wetter noch ausgenutzt hatten. Jetzt scheint es sich wohl gerade einzuregnen.

Vorgebacken, mit Baisermasse bestrichen und ab in den Backofen!


Knusprig der Teig, saftig innen der Belag und goldbraun überbacken


So mögen mein Mann und ich Rhabarberkuchen, Hefeteig ist hier ein Muss, am liebsten. :-)


Lasst ihn noch ein wenig auskühlen und dann könnt ihr euch ein Stück abschneiden. :-)

Kommentare:

  1. Ooooh...lecker....darf ich schnell mal vorbeidüsen lieb Christa. Mir läuft ja das wasser im Munde zusammen, komme mit dem Schlucken gar nicht nach:-)))

    Bei uns regnet es auch wie verrückt aber bis zum späten Nachmittag hatten wir echt tolles Wetter. Hoffe mal dass es morgen nicht auch noch regnet.

    Liebe Christa ich wünsche euch noch einen gemütlichen Abend und grüße dich ganz ♥lich

    Ich komm dann wenn der Kuchen abgekühlt ist vorbei und nehm mir ein Stückchen gelle ♥

    AntwortenLöschen
  2. Also wer da nicht zulangt ist selber schuld ;-) ich nehme mir jetzt ein Stück und mache Tee dazu. Dankeschön liebe Christa und einen schönen Abend.

    Liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. So bin wieder da und nehm mir ein Stückchen:-)))
    Danke♥

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Hilfe - mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen!
    Und wie, liebe Christa, die reinsten Sturzbäche ...

    Alles Liebe
    Anan

    AntwortenLöschen
  5. ....schade, dass man bei solch leckerem Kuchen nie zum Kaffee eingeladen ist!
    Weiterhin so gutes Gelingen!
    Schöne Woche wünscht
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja liebe Christa, da hätte ich gerne ein Stück von, lecker.

    Liebe Pfingstgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. ich schiebe mal mein Tellerchen durch den pc ... :-)
    schaut sooo lecker aus!

    ich wünsche euch einen schönen Pfingstmontag.
    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  8. Ich wäre auch zum Kaffee gekommen, liebe Christa.
    So mag ich den Rhabarberkuchen auch am liebsten.
    Liebe Grüße schickt dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. DU AUCH?? danke ich habe selbst..grins..aber etwas anders..einen TESTkuchen mit Rhabarber und Baiser

    http://mrsmandel.blogspot.de/2013/05/rhabarberkuchen-mit-doppelt-baiser.html?showComment=1367602621880#c2880190561706022123

    werde aber beim nächsten Kuchen weniger Rhabarber nehmen..ist etwas SEHR saftig für mein Gefühl

    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  10. Hefeteig geht bei mir nur für Pflaumenkuchen und Pizza :-) ansonsten bin ich ein Mürbeteig und Bisquitfan....meine Mutter backt immer einen Mürbeteig vor mit Rand..da kommt dann Rhabarber mit Vanillepudding gebunden rein und dann wird noch ein Bisquitdeckel gebacken der dann auf den Kuchen aufgesetzt und mit Puderzucker-Zitronenmischung bestrichen wird...........leeeeeeeeeeecker !! Aber hier isst den KEINER *seufz* Dafür gibts hier heute Buttermilch-Waffeln mit eingekochten Himbeeren und Vanilleeis.

    Lasst ihn Euch gut schmecken.

    Liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  11. hmmmm....der schaut superlecker aus. Heute würde ich allerdings wohl verzichten müssen weil mein Magen seit gestern rebelliert (keine Ahnung warum).

    Rhabarbarkuchen gehört mit zu meinen Favoriten wenn es überhaupt um Kuchen geht, und der ist schon für mich ein Kunstwerk.

    Habt einen schönen Tag und liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christa
    Der Kuchen sieht so lecker aus.Ich habe bloß mal am Baiser genascht.Rhabarber kann ich leider nicht vertragen ,wegen der Säure.
    Bei mir gibt es wieder Ricottakuchen .
    Liebe Grüße und noch schönen Pfingstmontag,Christa.

    AntwortenLöschen
  13. Ohhh wie lecker! Rhabarberkuchen mit Baiser zählt zu meinen absoluten Favoriten!

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  14. hmmmm.... das sieht gut aus

    wir hatten gestern endlich mal einen ganzen tag sonne - dafür regnet's jetzt wieder bindfäden

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  15. ich liebe Baiserhauben und ich würde gerne ein Stück kosten!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Bei uns gab es gestern Erdbeerkuchen, aber vom Rhabarber würde ich auch mal probieren.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  17. Oh nöö, der sieht so lecker aus, aber zum Glück gibt es jetzt Abendessen. Spargel mit *schleck*
    Gestern war ich unterwegs und das den ganzen Tag...himmlisches Wetter, null Regen.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Christa J., (◠‿◠)
    Mmmh, das war sicher ganz ganz lecker! - sieht ja umwerfend aus!
    Vielen Dank für deinen Kommentar. (≧◡≦)
    Ich wünsche dir einen guten Start in die kurze Woche, morgen, und sende liebe Grüße, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  19. Lecker . Den Kuchen esse ich auch sehr gern . Ich back ihn allerdings mit einem Rührteig . Aber mit Hefeteig muss ich es auch mal ausprobieren . Lasst ihn euch gut schmecken . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  20. mhm, jetzt mitten in einer Wiese aus Butterblumen im Sonnenschein sitzen,
    eine Decke ausbreiten, das kleine Kaffeegeschirr darauf und solch einen Kuchen essen, mhm

    e.b.

    AntwortenLöschen
  21. Der war bestimmt wunderbar lecker :o)
    Vielleicht versuchen wir auch mal einen zu backen mit Rhabarber und Baiser.....

    Noch ein lieber Gruß von uns ;o)
    die sterne

    AntwortenLöschen