Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Donnerstag, 5. Dezember 2013

Das 5. Türchen

Ich habe vor einigen Tagen bei schönem Sonnenschein eine Strelizie bei unserer Nachbarin fotografiert, die sie in einem Topf im Garten stehen hat. Jetzt wurde sie ins Winterquartier umgesiedelt, damit der angekündigte Wintereinbruch ihr keinen Schaden zufügt.
Ich finde diese Blüten einfach wunderschön und man sieht sie ja nicht sehr oft hier in unseren Breiten.




Und wieder etwas zu naschen für euch! :-)


Last but not least

Glückwunsch dem FC Bayern München zu seinem 2 : 0 Sieg über den FC Augsburg.

Die Verletzung von Arjen Robben, hoffentlich hat er sich nicht wirklich ernsthaft verletzt, brachte die Bayern aus dem Rhythmus, die Augsburger störten früh und spielten aggressiv auf. Weniger schön waren
die vielen Fouls seitens der Augsburger.

Glückwunsch auch der Eintracht Frankfurt!
Was für ein dramatisches Spiel zu Hause gegen Sandhausen, was sie letztendlich mit 4 : 2 für sich entscheiden konnten, auch wenn für sie ein Eigentor mit dabei war. Ich gönne es der Eintracht, dass sie
nach so vielen Niederlagen in der Bundesliga nun im DFB-Pokal weitergekommen sind.

Dann auf ihr beiden von der Isar und dem Main, ab ins Viertelfinale! :-)

Kommentare:

  1. Liebe Christa, da hast Du heute wieder das richtige Angebot für mich. Mit der Strelizie fängt es an, ich mag sie auch. In einem Garten habe ich sie noch nie gesehen. Hier erfahre ich vom Sieg der Bayern, da weiß ich doch, dass sich meine Enkelin Marie freut. Hmm, so ein Pralinchen, dass habe ich mir für den Nachmittagskaffee weg gelegt, danke schön. Herzliche Grüße Claudia.

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht man wirklich nicht so oft. Bei mir ist gerade die letzte Blüte verblüht, aber es lassen sich schon wieder Neue blicken^^ Ich finde die Strelizien auch wunderschön, und wenn ich mal in Icod sein sollte, dann muss ich mal einen Busch fotografieren den ich persönlich wahnsiinig groß finde...irre.

    Wünsche dir einen wundervollen Tag mit hoffentlich nicht so ein Shietwetter wie im Norden angesagt.

    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  3. du verwöhnst uns Christa
    DANKE
    mit einem LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christa, die herliche Blüte erinnert mich an schöne Urlaube auf Teneriffa. Hier ist sie selten zu finden.
    Ja Fußball haben wir auch geguckt....

    Danke für den schönen Adventkalender.
    Liebe Grüße und einen nicht zu stürmischen Tag
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Die Strelizie ist sehr schön.Ich hatte auch mal ein Topf ,aber nach fünf Jahren noch immer keine Blüten .Da wurde der Topf entsorgt.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christa,
    Dankeschön für die Leckereien. Habe mich gleich bedient. Die Blume schaut wunderschön aus.
    Mein PC ist wieder heile nur ich nicht ... grins ....

    Einen schönen Adventsdonnerstag wünscht dir Paula

    AntwortenLöschen
  7. Wünsche dir einen wunderschönen Tag :)
    LG Babs

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christa,
    die Strelizie im 5. Fenster sorgt für Erinnerungen, die schon ganz lange im Verborgenen lagen. Einerseits handelt es sich bei der Strelizie um eine sehenswerte Erscheinung, andererseits begleitete sie uns in den Jahren der DDR Mangelwirtschaft in jedem Winter, da sie in der Regel im Winter die (fast) einzige Frischblume gewesen ist. Deshalb ist sie nicht ganz so sehr mein Favorit.
    Die kleine Nascherei auf deiner Seite von heute fehlt nun und du musst sie ganz geschwind ersetzen, denn ich habe sie mit ihrem süßen Inhalt sehr genossen. Ich glaube, sie ist mit Nugat gefüllt gewesen ist.

    So, liebe Christa, das soll es für heute gewesen sein, denn ich möchte nun noch einmal in den weihnachtlichen Reitstall gehen, vielleicht finde ich bei uns eines der weißen Pferdchen.

    Dir ein schönen Vordemsturmtag und eine neue, feine Idee für deinen Weihnachtskalender für den Nikolaustag,
    mit lieben Adventsgrüßen,
    egbert

    AntwortenLöschen
  9. Very nice flower and good photographed Christa

    Wish you a nice thursday.

    Greetings, Joop

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Christa,
    die Pflanze hat außergewöhnliche Farben. Ganz wundervoll !
    Und das Naschwerk sieht auch seeehr lecker aus.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  11. Oh, da nasche ich furchtbar gern,
    leider mit den Augen nur,
    denn für den Trüffel ist's zu fern,
    der Bildschirm ist da ziemlich stur!

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  12. Eine schöne Blüte, aber immer diese Nascherei, der nächst Sommer kommt bestimmt und dann kugeln wir uns *ggggggg*

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  13. Danke für das Naschwerk !

    Liebe Grüße - Monika mit Bente


    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christa, bei Fussball kann ich absolut nicht mitreden, ich hab davon überhaupt keine Ahnung. Ich kenne weder Namen noch sonst etwas aus dieser Sparte, eigentlich kenne ich nur Namen von ganz ganz früher, als Deutschland gegen Ungarn in Bern siegte.
    Ich hab zwar mitbekommen, dass der Münchner Verein immer gewinnt und dass dies der Verein mit dem größten Vermögen ist und sich deshalb die besten und teuersten Spieler kaufen kann. ...aber dann ist es bei mir schon aus mit dem Fussballwissen :))
    Ich finde das aber schön, dass du dich da so begeistern kannst, zusammen mit deinem Dominik macht das doch besonders viel Spaß.
    Boah, das Plätzchen oder Praline hätte ich jetzt gerne!
    Die Blume hast du Klasse fotografiert...dass die jetzt im Winter blüht erstaunt mich.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend! LG Lollo

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Christa,
    ich wusste nicht, das die Strelizie auch bei uns wächst und erst recht nicht in dieser Jahreszeit und im Freien!
    Danke für das Naschwerk!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Christa,
    die Strelizie hast du wunderschön fotografiert und auch die Praline kommt hammer rüber. War das auch ein Foto von dir oder ist der kleine Betthupferl ein Fundstück aus dem Netz?
    Ich wünsch Dir einen lieben Nikolaus und vorher noch einen gemütlichen Abend.
    Beste Grüße, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christa,
    die Fotos von der Strelizie sind sehr schön. Ich habe schon seit Jahren
    eine Pflanze - sie überlebt bis jetzt.
    Eine ruhigen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  18. die Fotos von der Strelizie gefallen mir auch sehr. Die Blume ist wirklich was Besonderes.

    Und ja - ich gratuliere den Bayern auch - und freue mich über die leckere Praline :-)
    Robben wünsche ich alles Gute ... dass er bald wieder spielen kann - und dass es ihm gut geht.

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht :-)

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Christa
    dein Header ist mal wieder unwiderstehlich. Knabber.... knabber...

    LG Trudy

    AntwortenLöschen
  20. Wow, was für eine schöööööne Blume und wieder herrlich aufgenommen, liebe Christa.
    Und wieder eine süße Überraschung für uns. *strahl* Ach, ich liebe die Adventszeit (und die Waage verstecke ich bis Februar, bis dahin sind die zusätzlichen Pfunde hoffentlich wieder fort!). *mirdieSchokokugelaufeinmalindenMundsteck* Hmm löcker *nochferitigkau* Was war denn das Feines???
    Mein Mann wundert sich, wie gut ich auf einmal beim Fußball Bescheid weiß. Ich verrate ihm aber nicht, woher ich so gut informiert bin *grins*

    Liebe Grüße schickt dir
    Uschi

    AntwortenLöschen