Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Freitag, 31. Januar 2014

Hier wohne ich

......neee, nicht ich, aber Herr Schwan. :-)


Das ist der Kinzigsee, ein See zum Baden, Angeln inmitten eines Naturschutzgebietes. Da kann es schon passieren, dass beim Baden plötzlich Herr Komoran neben einem auftaucht. *g*

Mal S/W


Ein Schild am Eingang


Ach ja, graue Kumpels, die gibt es auch recht zahlreich hier.


Und die weißen Kollegen mit dem klangvollen Namen "Silberreiher" sind auch vertreten.



Kommentare:

  1. haha - schön, dass sich Herr Schwan mal bedankt :-)

    Das SW-Bild gefällt mir sehr - so dramatisch und kontrastreich - toll !

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  2. Da hat Herr Schwan ein schönes Plätzchen . Und wie man sieht findest auch du dort bezaubernde Motive . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  3. ein schönes Fleckchen Erde- wo die Natur noch im Gleichklang zu sein scheint. Schön was dort alles noch leben darf.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. die wissen auch wo es schön ist Christa.
    Danke für die Bilder der Anwohner

    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  5. Was ist es da schön, kein Wunder dass Herr Schwan sich dort wohlfühlt, und auch die Menschen gerne spazierengehen. Kann man nur hoffen dass alle Menschen sich das Schild zu Herzen nehmen und Flora und Fauna respektieren.

    Hoffe auf viele weitere Bilder von dort...das nächste zumindest im Frühjahr^^

    Hab zwar gedacht es käme nun ein R- aber das kommt dann wohl noch^^

    Liebe Grüssle und hab einen tollen Tag

    AntwortenLöschen
  6. Ein schönes Stücken Erde, so richtig zum wohlfühlen. Ist das nicht schön? Am Eingang das Schild mit dem dicken Dankeschön.

    Einen schönen Freitag und einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  7. Auf diesem herrlichen stück Land würden wir uns auch wohl fühlen, Da unsere Hündin Ayka das Federvieh am Wasser auch respektiert, sind solche Ausflüge einfach nur schööööön.
    Grüsse von Juralibelle

    AntwortenLöschen
  8. Ganz zauberhafte Bilder von den Vögeln an diesem See.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, liebe Christa.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christa,

    ich beneide Dich immer wieder, was es bei Dir so alles für Vögel gibt. Deine Bilder sind zauberhaft und ich wünschen allen Seebewohnern, dass sie aus ihrem Paradies nicht vertrieben werden.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Ein toller Wolkenhimmel. Sieht auch in s/w sehr gut aus. Einen Silberreiher habe ich letztes Jahr bei uns das erste mal gesehen. Und gestern habe ich einen kleinen Teich entdeckt - keinen See aber immerhin ;-)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Christa,
    schön, dass Du die Natur so genau studierst. Da fehlt es mir des öfteren an Kenntnissen, Vögel, Kormorane, Silberreiher usw. unterscheiden zu können. Dto. eine schöne Wolkenformation, die in schwarz.weiß noch viel intensiver wirkt.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  12. ...ach ist das schön dort, liebe Christa,
    und du hast alles so schön dokumentiert...habe gleich mal geschaut, wo das liegt, denn ich wohnt mal paar Jahre an dem Flüsschen Kinzig, hat aber wohl nichts miteinander zu tun...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. also wenn man noch kein Naturliebhaber ist, wird man einer ... wenn man deinen blog besucht :-)

    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  14. wie ein Spaziergang in einem Tierpark, so kommt es mir heute vor. Besonders liebenswert finde ich das handgeschriebene Schild.

    beste Grüße,
    egbert

    AntwortenLöschen