Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Sonntag, 16. März 2014

Alles für die "Nasch"Katz

Heute möchte ich euch den Sonntag ein wenig versüßen!

Mögt ihr sie? Als Kind liebte ich Katzenzungen über alles und wenn eine Schachtel dieser leckeren Zungen im Schrank waren, so war sie ganz schnell aufgefuttert.


Also....greift ruhig zu!

Romeo, mein Lieblings-Maine Coon-Kater hat wohl auch ein bisschen zu viel genascht und schaut ziemlich schläfrig aus.


Habt ihr Lust, noch mehr Geschichten zu lesen, Fotos anzuschauen gemäß dem Motto "Alles für die Katz'",
dann schaut unbedingt bei Kalle vorbei.


Euch allen einen schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Hüftgold oben und ein süßes Katzenfoto unten - fein! Vielen Dank, liebe Christa.
    Elke
    _______________________________
    www.mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  2. Katzenzungen, oh ja, die waren lecker. Romeo hält sein Sonntagnachmittags-Schläfchen - ich glaube nicht, dass er sich was aus Schokolade macht. Ist aber trotzdem ein süßer :-)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  3. ...ja irgendwie erinnere ich mich daran, liebe Christa,
    dass die manchmal im Paket von der Großtante waren...habe ich ewig nicht dran gedacht und nicht gegessen...mag aber lieber Zartbitter- oder Nougatschokolade...oh ich muß gleich mal im Schrank schauen, ob es da noch was gibt...schönes Katzenfoto,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. oh danke für die katzenzungen, ich mag sie auch. yummy, die schmelzen so schön.
    mist...jetzt habe ich richtig hunger darauf! :-/
    dein kater ist ein richtig süsser♥
    gglG

    AntwortenLöschen
  5. Katzenzungen habe ich ja schon eine Ewigkeit nicht mehr probiert!
    Tolles Foto vom Maine-Coon-Kater!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Oh ,ja die sind lecker und Romeo ist sehr hübsch.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  7. Indeed, Romeo looks pretty sleepy !!!!!Hehehehe.....
    Beautiful photos !!!!
    Also have a great Sunday !!!
    A meow of Frida

    AntwortenLöschen
  8. also Romeo sieht ja wirklich toll aus ... aber diesmal galt mein Blick vor allem den Katzenzungen *g*.
    Katzenzungen und Eistörtchen ... da kann ich immer schwach werden ;-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  9. Romeo ist ein toller Kater, liebe Christa.
    Ich wuße gar nicht, dass es die Katzenzungen
    noch immer gibt. Habe sie sschon ewig nicht
    mehr gesehen. Das war früher ein Genuss.
    Einen schönen Sonntagabend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christa,
    bei Katzenzungen werden Kindheitserinnerungen wach.
    Die bekam ich ab und zu zum Geburtstag - hach, ist das lange her...

    LG Margret

    AntwortenLöschen
  11. Dieser Kater ist ein verkappter Löwe :-) . Nööö, ich wollte keine Katzenzungen essen ..., das war mir doch ein wenig eklig als kleines Mädchen, wo ich sie schon mal geschenkt bekam. Die durfte dann mein Bruder haben.
    Einen schönen Wochenanfang wünscht Claudia.

    AntwortenLöschen
  12. einen Prachtkerl hast du gezeigt Christa..grins
    der ist mir LIEBER als die Katzenzungen..Vollmilch ist nicht so mein Ding
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christa,
    ja, manchmal kann ich nicht wiederstehen und dann wandert eine Packung davon in meinen Einkaufkorb. Und wenn sie erst mal im Haus sind, dann haben sie keine lange Überlebenschance.

    Du hast den hübschen Knuddelkater wieder toll abgelichtet.

    Liebe Grüße
    Uschi, die gerne dein Anbot annimmt und sich eine Katzenzunge mitnimmt. Hmmmmm. Danke!

    AntwortenLöschen
  14. Schokolade und Katzenschnurren - passt perfekt. Ist beides was für die Seele. Und die Schoko-Katzenzungen sind ja sowieso so was von mmmhhh ...

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  15. .... um eine Woche zu spät gekommen,
    sind alle Katzenzungen bereits verzehrt,
    macht nichts, ich habe ja noch die Bilder davon....

    herzlichst,
    egbert

    AntwortenLöschen
  16. Schoki darf ich noch nicht und mag ich auch im Moment nicht, aber deinen Kater, den hätte ich auch gerne.

    GLG Mathilda

    AntwortenLöschen
  17. Was für ein süßer Prachtkerl! Der gefällt mir! Ja, Katzenzungen mochte ich auch und würde sie wohl jetzt auch mögen, aber das lassen wir lieber :)

    AntwortenLöschen