Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Montag, 4. August 2014

S/W-Fokus_2014_32

Gestern war ein richtiger Faulenzertag. Der Tag begann mit viel Sonnenschein und ich entschloss mich, am Vormittag mal ein wenig zu jagen. Die Ausbeute war nicht ganz so üppig ausgefallen, aber einige Exemplare konnte ich abschießen. *g*
Alsbald zogen aber dunkle Wolken auf und ich machte mich wieder auf den Heimweg. Eigentlich wollte ich gestern noch an den Ruhlsee fahren, aber dann kam ein Regenschauer, es grummelte laufend und somit vertiefte ich mich in einen Krimi, den vor einiger Zeit angefangen hatte zu lesen und gammelte den Tag vor mich hin. Irgenwie fehlte mir auch die Lust, überhaupt etwas zu tun.

Von meiner Jagd bringe ich euch einen Distelfalter mit.


Ihm habe ich jetzt einen Vintage-Look verpasst.


Aus der Vintage-Version ein S/W-Foto erstellt und anschließend 2 x einen Fokus gesetzt.




Und noch eine Spielerei, aus dem Originalfarbfoto mit Schmetterlingsform kleine Schmetterlinge ausgeschnitten und S/W platziert.




Ich freue mich jetzt auf eure S/W-Umsetzungen und wünsche euch eine schöne neue Woche. :-)

Teilnehmer in dieser Woche:

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Christa.

    Da komme ich doch mal wieder über den Link, weil im Dashboard biste noch nicht erschienen^^ Ist doch auch klasse mal so einen richtigen Faulenzertag einzulegen. Das hast du dir ausserdem auch verdient, und dann mit einem Buch in der Hand auch den Regen tröpfeln zu hören hat sogar was Entspannendes, gelle^^

    Einen schönen Distelfalter hast du abgeschossen *gg*, auch wenn sich die Farben von ihm und der Blüte irgendwie beissen...ihm hat es geschmeckt, und das ist die Hauptsache.

    Klasse auch wieder die Bearbeitungen und mein Favorit ist der Fokus auf den Flügeln^^

    Heute hier auch wieder mit dabei, wünsche ich dir einen supertollen Wochenstart und sende liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christa
    Da war dein Faulenzertag aber ganz schön erfolgreich und sehr schön bunt.Und Deine Bearbeitung ,was soll ich da sagen ,wie immer " Spitze "
    Mein Montag-Fokus ist das hier.
    http://perlas-perlenkiste.blogspot.de/2014/08/fokus-am-montag-32-die-ganseblume-die.html

    Liebe Grüße aus dem total vernebelten ( 80 % feuchte Luft ) Südschwarzwald.schicke ich Dir......,

    AntwortenLöschen
  3. Schmetterlinge haben zur Zeit Hochkonjunktur im Garten. Schmetterlingsflieder mögen sie besonders gern. Hier bist Du einem sehr nahe gekommen, so dass wir ihn in allen Feinheiten betrachten können. Prächtige Farben hat er - im Fokus sieht man den tollen Kontrast. Aber am liebsten von den Bearbeitungen mag ich diese nostalgische Sepia- getönte Version Nummer 2. Mein Beitrag für heute:

    http://doesikatzen.blogspot.de/2014/08/ein-spielschiff-im-fokus.html

    LG und eine schöne Woche
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Christa, herlich fotografiert den Falter, ein Prachtstück und wunderschön in den Fokus genommen.
    Hier ist mein Beitrag http://angelikadiesunddas.blogspot.de/2014/08/schwarzwei-fokus-322014.html

    Einen schönen Wochenanfang und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Bilder in verschiedensten Ansichten. Besonders gut gefällt mir der Vintage-Look. Wobei auch die Fokusse ins Auge stechen. :-)

    Hab einen guten Wochenstart liebe Christa.

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. ...so ein Ausruhtag bekommt dir gut, liebe Christa,
    wunderschöne Bilder hast du komponiert...der Distelfalter ist sehr schön...

    mein Beitrag ist hier (klick)

    wünsch dir einen guten Start in die neue Woche,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Crista deine Bearbeitung vom Distelfalter und das Originalfoto sind wunderschön

    2009 gab es bei uns ganz viele Distelfalter, die letzten 2-3 Jahre habe ich hier kaum mal einen entdeckt. von daher freue ich mich besonders über dein Motiv

    meinen Beitrag für diese Woche findest du hier: http://kaeferwerkstadt.blogspot.de/2014/08/sw-fokus201432.html
    lg gabi

    AntwortenLöschen
  8. Hi Christa,
    Beautiful photos of the butterfly, also have the picture very nicely decorated, with color and black and white.
    I wish you a good new week.
    Best regards, Irma

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Christa, ich war ja schon gespannt auf diesen Montag .... Wegen der Störche! Stattdessen erfolgreich diesen wundervollen Schmetterling, der Distelfalter ist in jeder Bearbeitung fantastisch anzusehen. Jeder liebt Schmetterling, ich gehöre auch zu der Fangemeinde :)))
    Gleichzeitig und das ist kein Geheimnis, habe ich ein Faible für Motorräder in allen Formen und Ausprägungen!
    Das dazugehörige Bild präsentiere ich heute hier
    http://happy-hour-with-picts.blogspot.de/2014/08/so-oder-so.html

    Ich wünsche Dir einen guten Start in diese Woche, herzliche Grüßle von Heidrun

    AntwortenLöschen
  10. Mit sehr viel liebe und Geschick bist du in die farblichen Details gegangen, wunderschön.
    Schmetterlinge sind aber auch schöne Wesen.
    Hier mal wieder ein Beitrag für dich :

    http://kreativ-im-rentnerdasein.blogspot.de/2014/08/heute-mal-wieder.html

    Eine gute Woche wünscht dir Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Oh, liebe Christa, dann geht es dir genau wie mir :)...aber auch Faulenzertage darf oder muss man sich mal gönnen können.
    Original und Schmetterlingsfokus sind meine Favoriten, aber es ist und bleibt ja immer Geschmackssache. trotz Lustflaute habe ich wieder etwas von Laga mitgebracht.

    http://artifactumverabilisblog.blogspot.de/2014/08/sw-fokus-auf-einen-spiegel.html

    Viele liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Vera

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön! Ich liebe Schmetterlinge und habe selber vor zwei Tage auf einem Ausflug mindestens hundert Fotos von denen gemacht, die kommen aber bei mir etwas später. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Christa,
    das ist ein wirklich schönes Foto von einem Distelfalter. Zunächst gefällt mir wie sooft das Original am besten. Aber der Falter hat soviel Kontrast, dass er sich auch in Schwarz-Weiß ganz toll macht. Supergut gefällt mir dann vor allem auch noch das letzte Bild mit den kleinen Ausstecherlis - schön gemacht! Mein Beitrag ist nun ebenfalls online: http://mainzauber.de/hp2012/2014/08/04/fokus-sw-anregungen/

    Liebe Grüße
    Elke
    ________________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  14. Ich war heute mal wieder Mainhattan unterwegs, bin vorhin erst nach Hause gekommen, aber jetzt drehe ich die Runde, um mir euren Fokus anzuschauen.:-)
    Immer mehr Wolken zogen auf, darunter auch ganz schwarze, gerade noch ging ein kurzer Regenschauer nieder, jetzt knallt wieder die Sonne vom Himmel........ist halt einfach Sommer! :-)

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  15. Wenn ich mir deinen blog anschaue, dann ist das gar kein Faulenzertag gewesen. Wieder einmal fällt es mit schwer, liebe Christa, mich für eine der Arbeiten oder für eins von den Fotos zu entscheiden.

    Mal sehen, was diese Woche noch an Höhepunkten zu bieten haben wird.

    herzliche Grüße,
    egbert

    AntwortenLöschen
  16. Wow, das ist ja toll, liebe Christa!
    Die Idee dem tollen Falter quasi Streifen zu geben, gefällt mir und die letzte Bearbeitung gefällt mir noch viel besser. Mich hat es auch mal wieder in den Fingern gejuckt, und so ist ein neuer Beitrag für dein schönes Projekt entstanden. Lust vorbei zu schauen?
    http://wieczorama.blogspot.de/2014/08/voll-schaf.html
    Ich wünsche Dir einen erholsamen Abend.
    Liebe Grüße, Wieczora (◔‿◔)
    PS: Mal ein kleiner Tipp, weil der / die Reader desöfteren nicht so funktionieren, wie wir es erwarten. http://www.netvibes.com/en
    Netvibes ist kostenlos und lässt sich mittels Karteikartenreiter thematisch einteilen, z.B. Bastelblogs, Fotoblogs,..., Politik und nicht nur Blogs, snd z.B. auch Zeitungen können dort eingetragen werden - alles, was mit rss-Feed publiziert wird.

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschöne Fotos, liebe Christa, die Dein Können diesbezüglich sehr gut zeigen.
    Bei uns gibt es heuer leider kaum Schmetterlinge. Trotz zweier Schmetterlings- und Malvensträucher, tut sich so gut wie gar nix. ;-(
    Das Vergnügen, wenigstens Deine Bilder sehen zu können, entschädigt ein Bisschen.

    AntwortenLöschen
  18. Bezaubernde Bildbearbeitungen. Aber der Distelfalter ist auch ein besonders schönes Motiv.
    Ich hatte bisher kaum Gelegenheit, Schmetterlinge zu fotografieren. Sie lassen sich kaum sehen.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Christa,
    so einen Faulenzertag hatte ich gestern auch!
    Einen Distelfalter konnte ich an meinem Sommerflieder noch nicht entdecken.
    Bei deinem Farbenspiel gefällt mir das vierte Foto sehr gut.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Christa,

    Deine Fotos schauen wunderschön aus, so spontan hätte ich gesagt, das Orginal gefällt mir am besten. Aber wenn ich mir jetzt Deine Veränderungen genauer anschaue, haben sie auch ihren Reiz. Der Distelfalter ist aber auch ein zauberhaftes Motiv, Du hast Glück, dass Du ihn gefunden hast. Ich habe dieses Jahr noch gar keinen gesehen, es gab Sommer, da waren sie zu Scharen bei uns im Garten, besonders auf den Wandelröschen.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  21. Das Foto von dem Distelfalter ist wunderschön.
    Und ich finde dass jede Bild-Variante wieder ihren Reiz hat.

    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  22. Lustig, all diese verschiedenen Operationen zu sehen:-)
    Die farbige ich denke immer noch die schönste, sondern auch die schwarz / weiß-Versionen haben ein schönes Aussehen:-)
    Ein Kuss

    AntwortenLöschen