Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Montag, 9. März 2015

S/W-Fokus_2015_Woche 11 - Primelchen ganz klein

Heute bringe ich euch ein ganz kleines Primelchen mit, d.h. die Blütenblätter sind winzig klein und haben nicht einmal 1 cm Durchmesser. Es ist ein Primelchen der Sorte "Gold Laced Polyanthus".
Wie der Name schon sagt, haben sie einen goldenen Rand und sehen fast wie Spitze aus.

So klein sie auch sind, so robust sind sie und darüberhinaus auch winterhart. Sie ähneln von der Gestalt her den wilden Schlüsselblumen und kreuzen sich auch mit diesen, wenn sie im Garten in ihrer Nähe stehen. Man kann sie durch Teilung vermehren, es gibt aber auch Samen zu kaufen.

Das mitgebrachte habe ich in einem Gartencenter erstanden.


Macht sich doch auch in S/W gut oder?


Herz und Goldrand müssen einfach in den Fokus


Und noch eine Spielerei



Ich hatte letzte Woche keine Zeit zum Bloggen. Meine Tochter wurde am Knie operiert und Liliana, meine Enkelin, hatte sich zeitgleich den rechten kleinen Finger gebrochen. Da mussten Oma und Opa ein wenig einspringen. Liliana bei der OP begleiten (Finger musste operiert werden), denn Mama konnte nicht mitgehen, konnte ja nicht laufen.
Jetzt muss bei beiden alles wieder heilen und noch etliche Arztkontrollen sind notwendig. Manchmal kommt halt alles zusammen.

Ich wünsche euch allen eine schöne frühlingshafte Woche, gestern war es schon wunderschön warm und mittags konnten wir nach der Gartenarbeit draußen Kaffee trinken.

Jetzt freue ich mich auf euren S/W-Fokus und bin gespannt, was ihr mitbringen werdet. :-)

Teilnehmer in dieser Woche:


Kommentare:

  1. Na, also da möchte ich doch zuerst einmal deiner Tochter und auch deiner Enkelin gute Besserung wünschen und viele Genesungswünsche sowie Grüsse senden.

    Immer schön wenn man dann so eine liebe Hilfe wie dich hat, verständlich dass du dann andere Dinge im Kopf hattest ;-)

    ...aber heute wieder da zeigst du mir eine Primelsorte dich ich noch nie gesehen habe. Schaut so ganz anders aus und ich mag die Farben. Ein klasse Motiv ist sie ebenfalls und der Fokus bringt das Gelb-gold zum leuchten.

    Wünsche dir eine weiterhin sonnige und schöne Woche und sende ganz herzliche Grüsse

    N☼va, die heute töröööööö ruft ;-))))

    AntwortenLöschen
  2. Ach, eigentlich könnte jeden Tag Montag mit S/W bei Christa sein.
    Ich hab sofort tief durchgeatmet und an die wilden Schlüsselblumen gedacht, die in wenigen Wochen hier in unzähliger Menge um mich herum sein werden!
    Warum nur vergisst man das, wenn der Winter so lang ist!
    Du hältst das Positive wach! Das hilft! Immer!
    ...
    Liliana, was für ein schöner Name!
    ...
    na, und was die zwei getrieben haben ... oder der ZUFALL, man will es ja gar nicht wissen.
    ...
    Gut, dass du seriös und gelassen geholfen hast!

    und gute Besserung, aber wenn es rund um Euch immer so innerlich sonnig ist wie auf deinem HEADER, was soll da schon schiefgehen.

    Herzlich Pippa
    mit http://pippakoenig.blogspot.de/2015/03/4-auch-wasser.html

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, liebe Christa,
    zuallererst einmal gute Besserung für Deine Tochter und Enkelin! Ja, manchmal kommt alles zusammen ....aber gut, wenn man so liebe Eltern/Großletern hat, die sich dann liebevoll kümmern :O)
    Dein Aurikel-Bild ist wunderschön!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche, und wie gesagt Gute Besserung an die beiden Patientinnen!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. die wirken FAST wie Aurikel
    so eine schöne Sorte
    LG zum Wochenstart vom katerchen der das Orignal mal als Hit gewählt hat

    http://katerchen.designblog.de/kommentare/s-w-fokus....1570/

    AntwortenLöschen
  5. ...das ist eine sehr schöne Primelart, liebe Christa,
    und durch den Fokus verdeutlichst du das noch...klasse
    ich habe auch heute auch wieder Blumen im Gepäck ;-) hier (klick)

    für Tochter und Enkelin wünsche ich gute Genesung, wie gut, dass sie so gut umsorgt werden...

    wünsche dir einen guten Tag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Dann wünsche ich Tochter und Enkelin "Gute Besserung", liebe Christa. Ich hatte schon befürchtet, du seist krank. Diese Primelchen habe ich bei mir im Garten - jedenfalls theoretisch. Bislang habe ich noch keine gesichtet. Deine Bearbeitungen gefallen mir gut, vor allem das letzte Bild, wo du die Primelchen nochmal oben in die Ecke gesetzt hast. Und hier kommt mein Beitrag: http://mainzauber.de/elke/fokus-auf-sw_090315/
    Herzliche Grüße
    Elke
    _________________________
    www.mainzauber.de/elke

    AntwortenLöschen
  7. Good morning dear Christa.
    Firstly, a good recovery for your daughter and granddaughter.
    Good thing you were there to help them.

    These are beautiful pictures, beautiful colors, also well decorated with black and white.
    Have a good new week.
    Best regards, Irma

    PS, I post the photo Wednesday for a change.
    Then I can not at the computer, for two weeks, I get guests, and we regularly go there on out.

    AntwortenLöschen
  8. oh - ich dachte mir schon dass irgendwas sein könnte ... jetzt will ich für die zwei Kranken natürlich auch ganz viele liebe Gutebesserungswünsche da lassen. Deine Tochter und Liliana werden froh sein dass sie euch haben :-) .... naja - und ihr seid es umgekehrt ja auch :-)

    Ja - und dein Fokus-Motiv ist wieder sehr schön. Das Primelchen passt herrlich zu den momentanen Frühlingsgefühlen. Wir haben Sonnenschein pur.
    Die Bilder gefallen mir wieder in allen Varianten. In S/W sieht das Primelchen richtig edel aus - auch mit dem Fokus und mit der Spielerei.

    Jetzt schicke ich viele herzliche Grüße für euch alle durch den Bildschirm
    Heidi-Trollspecht
    http://trollspecht.blogspot.de/2015/03/ein-sw-fokus-bild-fur-christa_9.html

    AntwortenLöschen
  9. Herjee, bei Euch kommt ja wirklich gerade mal alles auf einmal. Gute Besserung den beiden Mädels! ♥♥♥

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Christa,
    den beiden Operierten die besten Genesungswünsche, sowie eine schnelle Heilung. Meist kommen solche Dinge immer zusammen, aber ihr habt die Situation ja prima gemeistert.

    Die Blütenblätter mit den angedeuteten Herzen sind einfach allerliebst und gehören wirklich in den Fokus.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Vera

    http://artifactumverabilisblog.blogspot.de/2015/03/sw-fokus-auf-den-vogelflug.html

    AntwortenLöschen
  11. Schön hast du die Primel in Szene gesetzt, Christa.

    Bei mir gibt es diese Woche auch Blümchen:
    http://kaeferwerkstadt.blogspot.de/2015/03/sw-fokus201511-krokusse.html

    Für deine Tochter und Enkelin alles Gute und das alles schnell verheilt. Ist doch klar, das Oma dann einspringen muss

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht schön aus liebe Christa und bei diesem herrlichen Wetter blüht jetzt schon so viel.
    Hab mich auch für eine Blume entschieden.
    Deiner Enkelin und deiner Tochter baldige Genesung und eine schöne, sonnige Woche.

    https://einfachtilda.wordpress.com/2015/03/09/bilderbuchsonntag/

    GLG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  13. Ohh...es ist nicht schön, Tochter und Enkelin beide operiert. Ich wäre gerne Krankenschwester bei Euch und in meiner Pause mit dir deine schöne Umgebung (inkl. Störche) anschauen. Dann wünsche ich gute Besserung den Beiden!
    Der Primel hat eine schöne Farbe, aber frag mich nicht, weiß ich nicht warum, aber ich bin kein Primelfan. ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Jetzt bin ich nochmal bei dir, und sehe erst deinen Header. Ein fantastischer Bild!!!

    AntwortenLöschen
  15. Deinen beiden Mädels wünsche ich gute Besserung. Wenn, dann kommt alles auf einmal.

    Primeln liebe ich. Du hast dir ein besonders schönes Exemplar ausgesucht und wieder klasse bearbeitet. S/W hat was.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Hallo, liebe Christa!
    Die Primeln sind allerliebst und mein Favorit ist natürlich (!!) wie immer Bild Nr. 1 - in Farbe.
    Dir wünsche ich für die kommende Zeit, positive Gedanken und Geduld mit den Patientinnen;
    sie werden froh und glücklich sein, so eine Mutter/Oma zu haben. Alle guten Genesungswünsche für Deine Mädels, füge ich ganz herzlich bei.
    LG Elisabetta

    AntwortenLöschen
  17. Meine liebe Christa,
    da wünsche ich zunächst beiden Patienten gute Besserung. Ist doch klar, dass man da Einspringen muss.
    Deine Blümchen sind wunderschön und gekonnt fotografiert.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen