Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Donnerstag, 21. Mai 2015

Streifzug durch die Felder

Bei Jutta gibt es jeden Donnerstag ein schönes Projekt mit dem Namen DND. Mehr darüber erfahrt ihr hier. Dort könnt ihr euch auch die Fotos der anderen Projekt-Teilnehmer anschauen, die von Jutta verlinkt werden.

In einem Gebüsch begegnete mir die hübsche Goldammer.


Früh morgens im Gegenlicht entdeckte ich im Schilf diese Schafstelze.


Hoch oben auf der Baumspitze hielt Herr Turmfalke Ausschau nach Beute.


Vielleicht brütet seine Frau an dieser Scheune hier, auf jeden Fall sitzt da jemand schon auf Eiern.


Als ich an einem Bächlein vorbei kam, schwammen darin munter kleine Kaulquappen umher.


Auf der Wiese dahinter schaute Herr Graureiher, ob es hier nicht einen Leckerbissen für ihn gäbe.


Noch einmal flog mir eine Schafstelze über den Weg.


Ein besonderes Erlebnis war es, ein Lerchenpärchen bei der Balz zu beobachten. Sie dabei zu fotografieren, ist echt nicht einfach, denn sie sind unheimlich flink.
Es ist toll, Lerchen über ihren Brutrevieren zu beobachten, was man in den frühen Morgenstunden machen sollte. Die Männchen steigen vom Boden aus hoch in die Luft und lassen sich dann wieder nach unten fallen. 


Auf dem Boden selbst sind sie dann kaum mehr zu entdecken, sie haben das perfekte Tarnkleid.




Kommentare:

  1. Hallo liebe Christa,
    Dir sind wieder geniale Bilder gelungen, vor allem das mit dem balzenden Lerchenpaar! WUNDERSCHÖN!
    Du wohnst wirklich in einer sehr artenreichen Gegend, was Du immer so vor die Kamera bekommst, ach, das ist so schön! Danke für die Bilder und Deine immer so schönen Worte dazu!
    Ich wünsch Dir noch einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. ich schliesse mich mit exakt den selben gedanken an!
    P.

    AntwortenLöschen
  3. Guten Abend lieb Christa,
    was sind das wieder für wunderschöne Naturaufnahmen. Da fällt mir die Auswahl für das Foto zum verlinken in meiner Aktion direkt schwer.
    Entschieden habe ich mich nun für die Lerchen, weil ich weiß, wie schwer es ist so eine tolle Aufnahme zu schießen !
    Ich danke dir ganz ♥lich für deinen Beitrag und natürlich freue ich mich sehr, dass du wieder mit von der Partie bist.
    Noch einen schönen Abend und liebe Grüße schicke ich dir.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Christa,
    das ist ja eine tolle Ausbeute. Sehr schöne Bilder sind dir gelungen. Ich war heute auch lange unterwegs und habe unter anderem mein Monatsbild für 24 x 1 mitgebracht. Ich habe mehrfach den Kuckuck gehört und habe garantiert mindestens 10 Minuten unter einem Baum ausgeharrt und nach oben geguckt, wo der Bursche gesessen haben muss. Meinst du, ich hätte ihn entdecken können - nix zu machen. Na, dafür habe ich dann eine Menge anderer Motive mitgebracht - Kuckuck hin, Kuckuck her. Aber ich höre ihn dieses Jahr ziemlich oft. Dein Foto von den Lerchen ist wirklich spitzenmässig!!!
    Liebe Grüße
    Elke
    _____________________________
    www.mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christa,
    bei uns sehe ich oft auch so kleiner Vögel im auffälligen gelben Federgewand auf dem hohen Zaun direkt an der Futterstelle oben sitzen. Aber ich komme nie nah genug dran um zu erkennen um was es sich da handelt. Bis ich das Fernglas oder die Kamera hole sind sie schon auf und davon. Ja, mit den gefiederten Gesellen tue ich mich immer schwer mit dem fotografieren. Da machen es mir die Blumen einfacher. Deshalb gibt es bei mir auch viel mehr Pflanzen- als Tierbilder *lach*.
    Aber ich genieße es sehr bei dir und den anderen Könner-Fotografen die tollen Tierfotos zu betrachten. Und optimal ist es natürlich für mich, wenn ich dann noch lesen kann um was für ein Objekt es sich handelt, so wie du es immer handhabst. Besonders interessant finde ich dann auch immer die besondere zusätzliche Info die du dann noch lieferst. So machst du mich sensibel dafür in der Natur alles näher zu betrachten und auf solche Dinge zu achten. Danke dir dafür *dichmalliebdrück*.

    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  6. ...hast du wieder nette Wesen getroffen, liebe Christa,
    und konntest sie gut fotografieren...ich höre sie so oft singen, aber sehe sie nicht oder nicht nah genug...so schön, deine Fotos,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. So schöne Vögel sind dir wieder vor die Linse gekommen , liebe Christa . Der Balztanz der Lerchen ist klasse . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine gelungene Ausbeute - mein Favorit ist die Goldammer.
    Schön, dass es bei euch noch so viel Getier auf einem Spaziergang zu sehen gibt.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  9. Wann ist denn früher Morgen ???
    Ich stehe um 6:30 Uhr auf und eile danach ins Büro, da begegnet mir kein Vogel...menno :-(
    Superschöne Fotos liebe Christa.
    GLG Mathilda

    AntwortenLöschen
  10. oh - die Goldammer hast du ganz wunderbar fotografiert. Auch das Bild mit der Schafstelze gefällt mir sehr gut (ich kannte bisher nur die Bachstelze).
    Ich mag auch die anderen Bilder - auch das Foto mit den Kaulquappen.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christa,
    wunderschöne Vögelbilder hast du uns hier mitgebracht. Den Turmfalken kenne ich ja seit letzten Jahr nun auch, aber bei den anderen hätte ich die Namen nicht gewußt. Das Bild wo die Lerchen am balzen sind, finde ich sehr gelungen, wie alle anderen auch.

    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Paula♥

    AntwortenLöschen
  12. Hello dear Christa,
    Beautiful pictures you made.
    The bird on the first picture I do not know, but I think it's wonderful.
    It was a beautiful walk, as if I was there.
    But I was relax in bed, hahaha.
    Have a happy weekend.
    Best regards, Irma

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christa
    wunderschön deine Vogelfotos!
    Ich wüsnche dir ein schönes Pfingsten!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  14. Super Bilder Christa, leider habe ich keine Zeit mehr, wir fahren jetzt Richt. Heidelberg los.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. ach ,ich bin, wie immer, begeistert !!
    tolle ansichtskartenschönheiten.
    LG und schöne pfingsten!

    AntwortenLöschen
  16. Ich möchte mich bei euch allen noch ganz herzlich für eure lieben Kommentare bedanken, habe mich sehr darüber gefreut. :-)

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  17. Wunderbare Bilder! Danke dafür!

    AntwortenLöschen
  18. das Wunder Natur..so tolle Bilder Christa DANKE mit einem LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Christa,
    so viele schöne Vögel hast Du auf einmal erwischt. Wunderbar. Die Goldammer ist ein Gedicht !
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen