Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Dienstag, 15. September 2015

Die Stadt in Franken mit mediterranem Flair - Bad Kissingen

Biggi schrieb gestern zuerst: "Du warst bestimmt auf dem Rakoczy-Fest in Bad Kissingen."
Auf dem Fest war ich nicht, denn das fand schon im Juli statt, aber ich war in Bad Kissingen und auf dem Brunnenrand im gestrigen post konnte man den Namen "Rakoczy" erkennen.

Heute gibt es ein paar Foto, gehen wir zuerst mal in den Rosengarten, den man zu beiden Seiten der Saale vorfindet. Ein Bummel durch diesen tollen Garten mit seiner Rosenpracht ist wirklich ein Muss.





Ein Schwanenpaar putzte sich auf der Wiese am Teich.


Blumenbepflanzung YinYang


Und jetzt wird es mediterran oder?


Einfach ein Gedicht, diese Wege entlang zu schlendern.




Auf der Saale kann man Bootchen fahren.


Blick durch den Zaun in eine Residenzanlage


Überall tolle Bepflanzungen und Palmen über Palmen


Wir gehen mal in die andere Richtung und schauen uns den Kurgarten an. Hier sind wir am zentralen Punkt mit dem Denkmal von Ludwig I. von Bayern.
Er soll selbst zum Stift gegriffen und die Anordnung der vielen Bäume aufgezeichnet haben, ebenso der Beete. 


Andere Pespektive und wir sehen große Teile des 200 m langen Arkadenbaus.


Im nächsten post wandeln wir mal innen.

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Christa,
    dieser Rosengarten ist wirklich wunderbar, eine Pracht, und es macht sicher sehr viel Freude, darin zu wandeln. Danke für diese wunderschönen Bilder!
    Ich freu mich auch schon auf den nächsten Post!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen auch von mir liebe Christa,

    ja, das sieht es wirklich aus. Ein traumhaft schöner Garten und du hast wieder super Fotos davon gemacht. Ein unbeschreibliches Flair wenn man sich schon alleine die Fotos anschaut. Auch immer erstaunlich wie die Palmen sich auch dort wohlfühlen können, denkt man dabei an die manchmal doch härteren Winter. Bin sehr gerne mitgegangen und freue mich auf neue Ansichten.

    ...allerdings bin ich erstaunt über dein gestriges Bild als ich von einem Brunnen gelesen habe^^ Ist das gestrige Foto im obrigen Brunnen zu sehen? Gibt es noch eine ganze Aufnahme davon, irgendwie fehlt mir die Vorstellung wo das sein soll^^

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Christa,
    eine wunderschöne Anlage. Der Rosengarten ist so traumhaft angelegt und die vielen Palmen. Glück mit dem Wetter hattet Ihr auch, da konntet Ihr stundenlang schlendern.

    Dann kommt das Bild vom Montag bestimmt im nächsten Post, wenn Du mit uns nach drinnen gehst.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schmucker Ort, alles so gepflegt und prächtig angelegt, wunderschöne Rosen und Blumen-Beete, Balsam für die Seele....Die herrlichen Bauten tun ihr übriges, da mag man flanieren und zwischendurch auf einer Bank eine Pause einlegen und dem Treiben zusehen....
    LG, Ophelia

    AntwortenLöschen
  5. Da fällt mir doch ein, dass ich mal nach Bad Kissingen zur Kur wollte, nachdem ich mal kurz dort war und es mir so gut gefiel. Wunderbare Fotos, danke. LG ClauDia.

    AntwortenLöschen
  6. Oh ist das schönin Bad Kissingen!
    Da kann man sich ja toll erholen.
    Hab eine schöne Woche liebe Christa.
    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht ja aus "wie geleckt" dort! ;-) Für Tiger dürfte es gerne bißchen urwäldlicher sein! ...lol
    Nein, Quatsch beiseite, auch ich freue mich über Deine Bilderauswahl!
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Christa,
    Bad Kissingen und dieser Park, herrliche Aufnahmen von den Rosen, die ich ja besonders mag. Mit den Palmen ein solch wunderbarer mediterraner Flair ganz wunderbar.Wenn ich denke ich bin so oft auf meinem Weg nach Bayreuth da fast vorbei gefahren und habe nie mal die Idee gehabt zu einem Bummel und zu schauen, dass muss sich ändern Dank Dir war das eine wunderschöne Einladung.
    Nochmals danke für die herrlichen Aufnahmen und den super Eindruck von Bad Kissingen.
    Einen schönen Tag und herzliche Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Sieht wirklich schön aus, liebe Christa. Und ich sehe, was du als den mediterranen Flair bezeichnest.Ich war noch nie in Bad Kissingen. Sollte ich mir wirklich auch mal vornehmen.
    Herzliche Grüße
    Elke
    ___________________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  10. Ich war dort noch nie. Es ist wirklich voll mediterran, daß man es nie vermuten würde, daß es in Deutschland sein kann.
    Ferenc Rákóczy war ein ungarischer Fürst...es würde mich interessieren, was Bad Kissing mit ihm zu tun hat. Muß ich nachgoogeln.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Jetzt nochmal ich. :-) Ich habe schon nachgeschaut und da muß ich nächstes Hajr, falls ich im Juli nicht in Urlaub wäre, unbedingt hin!!! :-) (zum Rákóczy Fest)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Andi, ich schrieb es ja oben, dass dieses berühmte Fest schon im Juli stattfand.
      Ich nehme es mir mal für nächstes Jahr vor, falls nichts anderes dazwischen kommt. :-)

      LG Christa

      Löschen
    2. Ich meinte, ich habe nachgeschaut, was das überhaupt ist und wie es aussieht. ;-) LG

      Löschen
  12. Wirklich schön, hier unter Palmen zu lustwandeln, liebe Christa! Und dann auch noch das hübsche Schwanenpaar, es sieht sowas von entspannt aus, wie es da in der Wiese sitzt!

    Herzlichst, die Traude

    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/09/rettet-die-lachfalte-9-irland-vor-20.html

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Christa,

    tolle Fotos hast Du uns mitgebracht!
    Es sieht alles sehr gepflegt aus, so dass man dort sicher gut seine Zeit verbringen kann.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Christa
    Da würde ich auch gerne mal Kur machen.Deine Fotos mit den Blumen,einfach Klasse.
    Liebe Grüße,Christa....

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christa

    Danke für die wunderschönen Fotos,
    ich habe den Spaziergang sehr genossen !

    Danke dir für deinen Eintrag in meinem Blog,
    ja ,die Rosen sind aus unserem Garten !
    Ich möchte nun ein Tagebuch mit meinen Fotos
    und Gedanken führen, ich denke, jeden Tag wir es wohl
    nicht gelingen lach....:-)))

    Ganz herzlich grüsst dich
    Margrit

    AntwortenLöschen
  16. Ein wenig mediterran sieht es schon aus und ich denke, dass die Palmen im Winter nicht mehr dort stehen.
    Das Rosenstämmchen gefällt mir sehr gut, ansonsten ist es mir zu sehr "aufgeräumt", aber das haben solche Parks an sich.Viel lieber gehe ich durch einen bunten Bauerngarten, wo jetzt auch noch viel blüht. Nun, es ist halt Geschmackssache.
    Deine Bilder sind alle wundervoll.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  17. und dann Kaiserwetter CHrista
    toll angelegt der ganze Park
    LG in den Tag vom katerchen mit trüben Wetter

    AntwortenLöschen
  18. Schön sind die Anlagen in Bad Kissingen, ich kannte sie noch nicht!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Christa,

    scheint mir ein toller Ort zu sein, wunderschöne Fotos :) Mir gefallen solche Anlagen und diese gestalteten Parks und Gärten immer sehr.

    Da hätte ich auch meinen Spaß gehabt und mein Foto hätte unentwegt geklickt ;)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Björn :)

    AntwortenLöschen