Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Samstag, 31. Oktober 2015

Wenn die große Schaufel kommt - Zitat im Bild

Eigentlich gibt es zu dem Zitat nichts mehr zu sagen....


...oder doch....nämlich dann, wenn etwas ganz Großartiges entsteht. Ich bin dann heute mal dort!

Wollt ihr mehr Zitate lesen und schöne Fotos oder Grafiken dazu anschauen, dann schaut unbedingt bei Nova vorbei, dort heißt es samstags immer "Zitat im Bild".




Kommentare:

  1. Das macht mich ja richtig wissbegierig liebe Christa^^ Ich finde es nämlich doch mittlerweile meist selten, also das auch was Großartiges entsteht. Dann allerdings kann man sich um so mehr darüber freuen und ich hoffe du bringst auch viele Fotos und Info mit was dort entstehen wird.

    Ein klasse Zitat im Bild und ja, da bedarf es keiner zusätzlichen Worte.

    Wünsche dir dann für heute viel Spaß vor Ort und sende herzlichste Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. na dann bin ich mal gespannt, was da wohl entstehen soll

    lg und ein schönes Wochenende
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  3. Meistens ist ein Eingriff in die Natur überflüssig, aber wenn großartiges entsteht zum Nutzen aller oder der Natur, dann lasse ich mich überzeugen. Bin gespannt!
    Herzlichst, Klärchen

    AntwortenLöschen
  4. Bin ja gespannt ,was da
    entsteht Christa !

    Also ich finde meistens wir die Natur nur
    noch verschandelt, jedes noch so freie Plätzlein
    wird hier überbaut ,Geld regiert die Welt !

    Ein schönes Weekend
    wünscht dir
    Margrit

    AntwortenLöschen
  5. Bin ebenfalls gespannt, denn so empfinde ich den Ausdruck des Baggers in der Natur eher als einen schädlichen Einfluß. So überwältigend groß in der Natur. Ein schönes Hallooweenwochenende wünsche ich Dir, Liz

    AntwortenLöschen
  6. Nun da reihe ich mich jetzt in die Zahl der Neugierigen ein obwohl ich Bagger in der Natur immer als etwas Bedrohliches empfinde. Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen.... Mit lieben Grüßen die Celine

    AntwortenLöschen
  7. ....hat der Mensch vielleicht hier das Bedürfnis etwas wieder gut zu machen ?
    Bin neugierig !!!!
    Schönen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
  8. Zugunsten der Natur eingreifen ist manchmal nötig und sehr vorteilhaft, wenn es gut durchdacht ist. Sicher wirst du bald mehr berichten, ich freue mich schon.

    Dann wünsche ich euch heute gutes Gelingen und sende liebe Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin ja schon ganz gespannt, liebe Christa. Wird bei euch wieder etwas renaturiert? Mit den Holzrindern hattest du übrigens recht. Heute war im Kreisblatt eine Zeichnung, wie das Rinderkarussell einmal aussehen soll.
    Liebe Grüße
    Elke
    ________________________-
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christa,

    aber auch nur manchmal gelle. Nun bin ich gespannt was da großartiges entsteht.

    Wir haben Feiertag und wir waren unterwegs. Nur sind wir nicht da angekommen, wo wir hin wollten. Dafür durften wir steile Wege gehen zu einem Schloß. Cam war dabei, Bilder müssen noch ausgewertet werden.
    Nun die Beinchen hoch legen.

    Einen schönen Abend wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  11. ... ein Teich ?
    Ich bin gespannt.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  12. Zuerst bin ich jedoch erschrocken... Und mit dem Hinweis im Zweifel. Es kann nur noch besser werden, dachte ich bei mir und ich bin nunmehr gespannt wie der berühmte Flitzebogen, was es auf sich hat, was Du so geheimnisvoll andeutest, liebe Christa!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  13. Dem Spruch stehe ich grundsätzlich skeptisch gegenüber.
    Wird da ein neues Feuchtbiotop entstehen oder ein verlandetes reaktiviert?
    Dann finde ich es gut.

    LG Hans

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Christa,
    ein tolles Foto und ein Zitat welches auch mich neugierig macht! Normalerweise bin ich so schwerem Geät in der Natur auch eher skeptisch eingestellt; aber es ginbt durchaus Situationen in denen es Sinn macht der Natrur auf die Sprünge zu helfen! Ich bin gespannt was da nun hinter steckt!

    Lieben Dank für deinen netten Kommentar; hab mich sehr gefreut! ich war ein paar Tage unterwegs - deshalb schaffe ich es heute erst deinen schönen Blog anzuschauen!

    Bis bald wieder und liebe Grüße, Suzie

    AntwortenLöschen
  15. Ich danke euch allen für eure lieben Kommentare und werde berichten, was es mit dem Bagger hier auf sich hatte. Da sind einige von euch auf einer heißen Spur. :-)

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christa,
    so wie ich dich bisher kennengelernt habe glaube ich dem Spruch und es wird etwas "Gutes" daraus wachsen. Bin dann mal gespannt.

    Liebe Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen