Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Montag, 7. März 2016

S/W-Fokus_2016_Woche 10_Sie sind wieder unterwegs

......die mit den langen Ohren *g*



Eier müssen einfach bunt sein an Ostern, aber ohne Hühner läuft da gar nichts!


Oder einfach nur mal den Korb in den Fokus nehmen?



Wie war euer Wochenende? Habt ihr euch alle gut erholt? Wir hatten am Samstag eine schöne Geburtstagsfeier und am gestrigen Sonntag gehörte der Gang zur Wahlurne in Hessen zum Pflichtprogramm. Danach haben wir einen schönen langen Spaziergang gemacht, aber ich kann diesem kalten Wind zurzeit nichts mehr abgewinnen, er nervt nur noch oder werde ich immer empfindlicher? Dann muss ich wohl auswandern zu Nova. :-)

Ich wünsche euch eine schöne neue Woche und wer am S/W-Fokus teilnimmt, bitte wieder selbst verlinken. Auf eure Werke freue ich mich! :-)




Kommentare:

  1. *lacht*...eigentlich wollte ich ja anders anfangen, aber dann zuende gelesen musste ich echt lachen, und zwar wegen dem Wind. So so ihr hattet Wind und meinen Namen im Zusammenhang gebracht hast du ihn wohl nach hier geschickt^^ Ich kann hier neben mir nämlich mein "Klong-Klong" (Windspiel aus Bambus) spielen hören ;-)

    So, nun aber zu Meister Langohr. Da hast du ihm aber schon brav geholfen ein paar Eier einzufärben^^ Finde ich klasse, so wie den Hasen überhaupt, der gefällt mir. Das Körbchen in grün ist allerdings gefährlich, zumindest wenn es in eine Wiese gesetzt wird *gg*.

    Hoffe mal du bist dann mit dem Wahlergebnis zufrieden, wobei so richtig zufrieden kann man ja eigentlich nie sein.

    Drücke mal die Daumen dass das Wetter diese Woche dann besser wird bei euch und wünsche dir einen superschönen Wochenstart.

    Herzlichste und liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Moin liebe Christa,
    stimmt, bald hoppeln sie wieder in jedem Garten rum und verstecken so einige Sachen *g*
    Wo hast Du denn den tollen Kerl entdeckt? Und beim Eier färben hast Du ihm auch geholfen, naja kann ich Dir nicht verdenken.. so nett wie er lächelt.
    Ich würde die bunten Eier und den Hühnerschnabel nehmen, das passt zu Meister Lampe. Das Körbchen könnte man im "grünen" Gras leicht übersehen... es sei denn es liegt zu Ostern Schnee, was ich nicht hoffe.

    Bei uns hat es am Samstag den ganzen Tag geregnet. Am Sonntag ging es dann wieder, zwar keine Sonne aber klarer Himmel und jetzt hole ich mir mal ein buntes Frühstücksei ab.

    Eine schöne neue Woche wünsche ich Dir...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christa,
    das ist ein schöner Osterhase,ein gutes Motiv für den s/w Fokus :O)
    Hier regnet es schon wieder, 30 km weiter ist es am schneien und alles weihnachtlich weiß, wie mir grad mitgeteilt wurde ....verrückt ist es, das Wetter...
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Osterdeko hast Du da. Schön auch, daß Du das Huhn mit in den Fokus gerückt hast. Das giftgrüne Körbchen ist allerdings etwas gewöhnungsbedürftig. :)

    LG Hans

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Christa,
    Das macht richtig Lust auf Ostern, das
    Bild mit dem Huhn und den bunten Eiern im Fokus ist super.
    Bei uns war am Samstag herrliches Wetter, das gestern von Schnee/Regen wieder abgelöst wurde - leider, aber sonst hatten wir ein gemütliches Wochenende.
    Lg und eine stressarme Woche.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  6. Lach, gestern war Laetare-Sonntag, die Hälfte der Fastenzeit ist geschafft und es geht voll auf Ostern zu. Da passt dein fescher Hasi prima ins Bild, samt aller Bearbeitungen.
    Wir wurden gestern morgen mit einer weißen Schneedecke überrascht, aber bis mittags war sie bereits wieder verschwunden.

    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Christa,
    gut stehen dem Meister Lampe bzw. seinen Eiern die modischen Veränderungen *gg* , das sind chice Farben. Und selbst seine Begleitung glänzt mit dem Köpfchen. Richtig toll gemacht, in den Fokus gesetzt.

    Tja, das Wetter trieb es gestern ebenfalls bunt: Zweimal gab es Schneeregen, wobei in der Mittagszeit die Sonne hervor kam. Es ist erneut ziemlich kalt gewesen. Jedoch der Schnee bleibt nicht mehr lange liegen.

    Dir wünsche ich einen guten Start in die neue Woche.
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  8. der hoppelte bei uns schön über die Koppel Christa..nur OHNE Körbchen
    LG vom katerchen dem die Bilder ALLE gefallen..jedes hat was :D

    AntwortenLöschen
  9. ...gut, dass du ihm geholfen hast, liebe Christa,
    dem Osterhasen...und die Eier bunt gefärbt...so wird er es wohl rechtzeitig bis Ostern schaffen, für Alle welche zu verstecken ;-),

    wünsche dir einen guten tag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Schön, liebe Christa, dass du dem Osterhasen beim Eierfärben hilfst :-)
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  11. Irgendwie hatte ich Ostern verdrängt, ist ja wirklich bald soweit und da passt dieses Motiv hervorragend für den Fokus und mir gefallen alle Bilder.
    Das Wochenende war verregnet und Sonntag traute sich sogar mal die Sonne heraus. Ist nur so kalt.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  12. ich habe gestern auch endgültig genug von Pilzen u.ä. Deko gehabt.
    Hühner, Hasen und Pastelltöne sind eingezogen.
    Und was hab ich jetzt davon ... SCHNEE!!!!

    LG
    andrea

    AntwortenLöschen
  13. einfach schön..... der erste Fokus auf die buntgemachten Eier gefällt mir besonders gut

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  14. Der Hase ist wirklich allerliebst , da wären meine Enkel hin und weg, mir gefällt der Fokus auf dem roten Kamm vom Hühnchen :-)

    Lieben Gruß, Patricia

    AntwortenLöschen
  15. ... ach ja in 3 Wochen ist ja Ostern! Wenn das Wetter so wie heute ist, dann brauchen wir bunte Eier, da sie sonst nicht zu finden sind.
    Also nehme ich das Huhn und die bunten Eier.

    Einen schönen Wochenstart und liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
  16. Dieser Meister Lampe ist ein äusserst gutausehender Bursche!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  17. Meister Langohr hat ganz schön Stress die nächste Zeit. All die Eier färben und verstecken :-)
    Aber, so gut wie der auf dem Foto gebaut ist, schafft er das spielend. :-))
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  18. Der ist ja niedlich :-) und sehr schön bearbeitet.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Christa,
    ich weiß gar nicht, welchem Langohr ich den Vorzug
    geben soll. mir gefallen sie alle.
    Bei uns ist am kommenden Sonntag Wahl. Es wird auch
    eine reine Protestwahl werden.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  20. oooooh das ist natürlich ein sehr schönes Motiv :-)
    Meister Langohr gefällt mir im Original schon sehr gut. So toll gekleidet - und überhaupt sehr nett sieht er aus.
    Dann freut es mich dass du beim Fokus auch an die Hühner gedacht hast :-)
    und bei der Gelegenheit würde ich mir dann gerne mal so ein rotes Ei klauen ;-)
    Der grüne Korb macht sich im S/W-Foto auch sehr gut.

    Wir haben zur Zeit richtiges Aprilwetter. Sonne, Wolken, Regen, Schneeregen, Wind ... alles ist geboten. Richtiges Daheimbleibwetter :-)

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen