Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Freitag, 24. Februar 2017

Rückblick auf den 24.02.

Als ich gestern einige Bilderordner durchforstete, ging mir so durch den Kopf, ob ich in den letzten Jahren jeweils am 24.02. etwas fotografiert hatte.
Ja, hatte ich und ich zeige euch heute eine kleine Auswahl der letzten 5 Jahre.

24.02.12
Spaziergang durch unsere Felder und vorbei an Gärten, die Sonne schien, aber auch dunkle Wolken waren am Himmel, es war windig an diesem Tag.


Schneeglöckchen und Krokusse blühten schon üppig in den Vorgärten.




Wieder zu Hause fotografierte ich noch meinen Hamamelis Feuerzauber.


24.02.13
Ein Foto durch die Autoscheibe aufgenommen, Schneeschauer waren in der Luft und der Grund, warum ich fotografierte.....nun, seht selbst, was dort hinten am Himmel fliegt!


24.02,14
Wir waren auf Steinkauzkontrolle, die Sonne schien und es war recht warm an diesem Tag.


Wir freuten uns, dass wir einigen Käuzen begegneten, darunter auch etlichen Pärchen. Es konnte also bald gebrütet werden.

Natürlich haben wir die Ringnummern abgelegen, damit wir wussten, mit wem wir es zu tun hatten.


Unterwegs begegnete ich auf Wiesen ebenfalls Kroküsschen.


24.02.15
An diesem Tag war ich in einem Gartencenter unterwegs und bringe euch von dort eine blühende Kamelie und ein Ranunkelchen mit.



24.02.16
Kontrastprogramm, Spaziergang am Morgen, Väterchen Frost hatte in der Nach zugeschlagen.



Auf dem Nachhauseweg über einen Gartenzaun hinweg nach unten fotografiert. Die Sonne war inzwischen herausgekommen und hat den Frost aufgeleckt.


Interessant, wenn man mal schaut, wie es so am gleichen Tag in den letzten Jahren aussah oder?
Nun muss ich heute ran und auch etwas fotografieren, damit ich dem 24.02. treu bleibe.
Hoffentlich werde ich nicht vom Sturm weggeblasen.

Edit: über dem ersten Bild hatte ich eine falsche Jahreszahl angeben. Ich habe das inzwischen ausgebessert. Die ersten fünf Fotos sind aus 2012 und nicht, wie erst angegeben, aus 2015.


Kommentare:

  1. Ja, solche Vergleiche finde ich auch immer toll anzuschauen, so wie jetzt bei dir. Kann man doch sehr gut sehen wie unterschiedlich es sein kann. Besonders interessant mit den Käuzchen, das lässt einen doch gleich nachdenken ob es wohl schon wieder welche gibt. Drücke dir auf jeden Fall die Daumen das es nicht so stürmisch ist/wird. Pass jedenfalls gut auf dich auf, denn es kann schnell was abknicken/runterfallen oder umherfliegen.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christa,
    herrlich, Deine Rückblicke auf den 24. Februar, da sieht man deutlich, wie unterschieldich Wetter und Natur sein können!
    Danke für diesen herrlichen Rückblick!
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Christa,
    ich finde sowas auch immer sehr interessant, da kann man mal sehen wie unterschiedlich das Wetter doch ist, obwohl es immer der gleiche Tag ist.
    Was für ein Wahnsinn, bei Schneeschauer fliegt ein Storch über die Dächer. Oh man der Arme, da bekommt man ja richtig Mitleid.

    Meine Mutter hatte früher auch mal über mehrere Jahre ein Wetter-Kalender geführt.Ich fand es damals auch spannend.

    Bin gespannt ob Du wieder ein paar Käuzchen begegnest.
    Es soll ja heute bei Euch auch sehr stürmisch werden, pass gut auf Dich auf!

    Bei uns regnet und stürmt es seit gestern... richtiges Schietwetter.
    Und ich muss gleich los zur Wassergymnastik, danach dann schnell noch einkaufen aber dann ist Wochenende.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende ...
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christa,
    letztes Jahr war es auch wärmer und hier hat doch schon einiges geblüht, aber jetzt kommt das alles schon durch.

    Ist aber interessant so ein alter Ordner, was man da so alles sehen kann.

    Deine Käuze sind aber sooo goldig, ich würde sie auch gerne in die Hand nehmen, so schön flauschig sind sie, wunderhübsch.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  5. Da haben wir ja die selbe Melodie im Ohr!
    Liebe Morgengrüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Ja Christa, das ist wirklich ein sehr interessanter Rückblick

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. ...eine schöne Idee, liebe Christa,
    ich schaue immer wieder auch mal im Blog zurück...wäre auch mal interessant, da ein paar Bilder vom gleichen Tag aus verschiedenen Jahren zu zeigen...von heute könnte ich den Spatenstich zeigen, habe vom Küchenfenster aus fotografiert,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Chrsita,
    es ist eine super gute Idee, man könnte sogar davon so eine Mitmach-Blogprojekt machen.
    Den Hamamelis Feuerzauber kenne ich nicht, habe noch nie gehört und nie gesehen, schaut aber total cool aus, danke fürs zeigen.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christa,
    das ist eine tolle Idee, und es macht Spaß sich die Bilder anzuschaun. Ich glaube, ich geh auch mal gucken. Man könnte aber auch den 24. eines jeden Monats ansteuern. Wie wäre das?
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Interessant, so ein fotografischer Längsschnitt!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christa,
    das ist in der Tat eine tolle Idee. Mal immer wieder den gleichen Tag heraussuchen und das über Jahre. Wie unterschiedlich die Natur und auch die Motive sind.
    Einen guten Start in das närrische Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  12. toll und so unterschiedlich vom Wetter, ich mache das öfters und ist immer wieder interessant!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christa, das ist eine tolle Idee! Da würde wahrscheinlich so manches "Kleinod" dabei sein, dass lange nicht mehr angeschaut wurde.
    Hast Du das nicht auch gedacht, als Du die Bilder hervorgeholt hast?
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  14. ...traumhafte Impressionen aus den verschiedenen Jahren.
    Liebe Grüßle von Heidrun

    AntwortenLöschen