Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Dienstag, 21. Februar 2017

Unser Paar ist wieder da

Wie ich gestern schon andeutete, ist unser Storchenpaar am 13.02.16 angekommen. Im Vorjahr kam das Männchen am 10.02. und die Gattin am 13.02. Vom zeitlichen Rahmen passt es also wieder.

Papa Storch überquert einen Weg


und Abflug über den Acker.


Seine Gemahling befand sich schon dort und wir haben nun quasi ein Suchbild. *g*

Hier sind sie ein Stückchen näher zusammen.


Immer wieder schön, sie bei der Nahrungssuche zu beobachten.






Gegen Mittag, 15.02.17, ich wollte noch schnell etwas einkaufen. Da sah ich Mama Storch auf dem Horst. Zu dieser Jahreszeit "muss" die Kamera einfach immer mit.

- Hallo Mama Storch, machst du gerade Hausputz?


° Ja, ab und zu muss man ein wenig aufräumen. Inzwischen waren hier ja andere da und die haben etwas Chaos hinterlassen.


- Ach, ganz so schlimm war es nicht. Das Haus ist ja noch heil geblieben. Die haben auch nur ein paar Stöckchen verbaut.

° Aber die gehören da nicht hin, weißt du, also muss ich umräumen.


° Jetzt bin ich aber erst einmal fertig und ruhe mich etwas aus, bis mein Mann wieder kommt.


- Mach das, Mama Storch und genieß einfach den schönen Sonnenschein. Ich muss auch weiter, schnell noch einkaufen und dann habe ich noch einen Zahnarzttermin.

Wie das nun weiter geht, das berichte ich im nächsten post.


Kommentare:

  1. Herr und Frau Adebar sind schon unterwegs.

    Wunderschön!

    Hoffentlich vergessen sie auch das Wort Mutabor nicht.

    Wenn ich Störche sehe und mein großer Sohn auch, denkt er immer an den
    Kalif Storch, der das Wort Mutabor (verbergen) vergessen hat.

    Früher sagte er dann immer, wenn er einen Storch sah:

    "es heißt Mutabor".

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christa
    wunderschöne Bilder von deinem "treuen Storchenpaar"
    Tja "Hausputz" muss mal sein und da würde der Gatte eh
    nur im Wege stehen ;-)
    Lg und einen stressarmen Tag.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  3. Bin bezaubert!
    und freue mich auf die nächste Folge....
    Herzliche Grüsse in den neuen Tag
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Geschaut und gleich gefunden ;-))) So schön zu sehen wie sie sich doch gleich wieder wohlfühlen und auch dich sozusagen herzlich begrüßen. Ich glaube ohne dein "Klick" würde den Beiden bestimmt auch was fehlen.

    Möge ihre Ankunft nicht gestört werden, ihre Liebe wieder Früchte zeugen und wir vor allem wieder viele schöne Bilder sehen.

    Tollen Tag und liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. ...schön, dass sie wieder da sind, liebe Christa,
    und dass du uns an ihrem Leben teilhaben lässt...herrliche Flugbilder,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Christa!
    Es freut mich, das das Storchenpaar wieder wohlbehalten angekommen ist und ich freue mich schon auf die Neuigkeiten, die da folgen werden...
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja schön, dass sie auch wieder wohlbehalten zurückgekommen sind. Das glaube ich gerne, dass du die Kamera jetzt immer dabei hast. Danke für die schönen Fotos, liebe Christa.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön liebe Christa. Ich freue mich schon auf weitere Berichte.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christa,
    wie schön, daß die beiden wieder da sind! Danke für die so schönen Bilder! Von nun an werden wir sie wieder mit Dir und durch Dich mitverfolgen können und sehen, was im Nest so passieren wird :O) Ich freu mich so drauf!
    Hab noch einen zauberhaften Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. Hi Christa,
    Beautiful series of photographs of storks.
    Fortunately spring there and they can again take care of offspring.
    Best regards, Irma

    AntwortenLöschen
  11. Prima, dass sie nun wieder da sind und so freue ich mich jetzt bereits auf ein tolles und spannendes Storchenjahr.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  12. Ohhhh es wird Frühling, wenn die Störche kommen.
    Diese Vögel sind so toll.
    Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
  13. "Sie sind wieder hier, in ihrem Revier". :-)
    Darüber freut man sich natürlich und mir scheint, dass der Frühling nicht mehr weit ist. Ist auch wärmer geworden, leider regnerisch.

    Liebe Grüße von Mathilda

    AntwortenLöschen
  14. Das zweite Bild ist wunderschön!
    Mich haben die letzten Wochen arbeitstechnisch nicht mehr in den Freien rausgelassen, ich hatte keine Zeit mehr für irgendwas, bin nur noch zum schlafen nach Hause gekommen. Aber im März wird es besser und da gibt es schon so viele schöne Sachen draueßen, da gehe ich mit meiner Kamera auf den Pirsch. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christa,
    da sind sie wieder, deine wunderbaren Storchengeschichten.
    Schön, dass die Beiden gesund wieder hergefunden haben.
    Frau Storch wird das Heim wieder herrichten.
    Einen angenehmen Dienstagabend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  16. Na, wie prima, dass du immer bewaffnet bist und sie für uns so schön ablichtest!!! Dafür lieben Dank und herzliche Grüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  17. Es gibt viel zu tun..... nicht nur wir, auch Herr Storch sorgt für eine schöne Wohnung

    Ich freu mich schon auf deine weitern Berichte und Fotos

    lg gabi

    AntwortenLöschen