Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Montag, 7. November 2016

S/W-Fokus_2016_Woche 45

Da geht's lang!




Der süffige Rotwein aus der Pfalz gehört in den Fokus genommen


Ich dachte, ich gönne mir mal eine Berliner Weiße und darüber war die Sonne gar nicht erfreut. :o



Nachdem es den ganzen Samstag geregnet hatte, kam doch gestern immer mal wieder die Sonne zum Vorschein, also nichts wie hinaus.
Hoffe, ihr hattet, egal wie das Wetter bei euch war, ein schönes und erholsames Wochenende. Auf jeden Fall wünsche ich euch eine schöne neue Woche. :-)

Wenn ihr am S/W-Fokus teilnehmen wollt, verlinkt euch bitte wieder selbst.




Kommentare:

  1. Lach, das hast du ganz prima gemacht und mit so einem Schmunzler am frühen Morgen kann der Tag nur perfekt werden...auch wenn ich mir den Rotwein erst am Abend gönne.

    Herzliche Grüße zum Wochenstart
    Arti

    AntwortenLöschen
  2. *lacht*..die hat bei dem giftigen grün bestimmt an Gift denken müssen ;-) Toll gemacht liebe Christa. Das ist ein Schild was doch gleich einladend wirkt, und ne Berliner Weisse ist auch erfrischender als Wein. Ich weiß gar nicht wie lange ich das nicht mehr getrunken habe...eine Ewigkeit^^

    Ich berichte heute davon wie es hier teilweise am Samstag gewesen ist. Gestern wieder überall herrlicher Sonnenschein, und wahrscheinlich einiges Sichtungen von Schäden.

    Dir einen tollen Wochenstart und ganz liebe Grüsse

    N☼va


    Ach, fast vergessen: wenn du gestern Abend was gespürt haben solltest, ich habe viel an dich gedacht. Im ZDF lief eine Sendung über Zugvögel, darunter auch Störche und so eine Müllhalde in ES ;-) Schon nachgesehen gibt es die auch noch in der Mediathek. *wink*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin liebe Nova,
      die Sendung habe ich auch gesehen und auch ich musste an Christa denken :-)
      LG Biggi

      Löschen
  3. Hallo Christa,
    vielen Dank für die Einladung, nehme ich gerne an. :-))

    Gestern hat es bei uns geregnet. Aber war nicht schlimm, ich hatte mir eine Opernaufführung "Fraust" von Gounod in der Stuttgarter Oper vorgenommen.
    Fast drei Stunden Musik in ersten Reihe. Eine Inszenierung von Castdorf, ich bin sowas von begeistert und werde darüber berichten.
    Bin jetzt noch so begeistert und muß das alles erst mal verarbeiten.

    Einen schönen Montag für dich

    Lieben Gruß Eva

    Eine I

    AntwortenLöschen
  4. Also am frühen Morgen ist mir die lachende Sonne lieber als der Wein :-)
    Der Wegweiser ist ein lustiger Hingucker.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  5. Bei uns war es Gestern grau in grau und kalt.
    Der Wegweiser ist schön, mit dem verschieden farbig gefüllten Glas, aber das Beste ist die Sonne, die den Mund verzieht.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  6. Moin liebe Christa,
    ach wie schön... da entlang geht es zur Sonne und dort kann man sich dann auch stärken und ein Gläschen Wein trinken.
    Warum die Sonne bei Deiner Berliner Weiße so ein Gesicht zieht verstehe ich nicht *g*
    Super gemacht, gefällt ,mir!!

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. .....habe nicht gewusst, dass die "Berliner Weiße" grün ist - wenn alle vom Wetter reden, bei uns sind heute ab 700 m die Berge "SCHNEE-WEISS" ;-))
    Guten Wochenstart,
    Luis

    AntwortenLöschen
  8. Gerade fängt es an, ganz klein zu schneien.
    Wir sagen immer es "schnieselt " ein Zwischending zwischen Regen und Schnee ;-)
    Das Schild ist ja nahezu prädestiniert für den Fokus, lustig.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. grün mag die Somnne nicht?? so eine Schnute
    toll gespielt Christa
    mit einem Lg zum Wochenstart vom katerchen der auch einen kühlen NASSEN Sonntag melden kann

    AntwortenLöschen
  10. Eine schöne und lustige Spielerei.....achja, die Sonne würd ich auch gern mal wieder sehen. Seit Tagen nur dicke Luft und heute etwas Schneeregen dazu

    Eine schöne Woche Dir und Deinen Lieben!

    AntwortenLöschen
  11. :-))) Klasse Bearbeitung - man achte auf den Mund der Sonne - den grünen Wein möcht ich nicht probieren

    lg und einen guten Start in die Woche
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  12. Das Schildchen ist wirklich einladend, mit Liebe gemacht und gibt die Vermutung, daß dort immer die Sonne scheinen täte. Liebe Grüße
    ps. wir bekommen während des Reparaturs Leihwagen.

    AntwortenLöschen
  13. Lustig ist dein Fokusmotiv. Ich habe noch nicht gegessen. Hoffe ich komme nach dem Pfeil richtig an, habe schließlich jetzt Hunger. Den Wein würde ich aber lieber nach dem Essen genießen. Sonne scheint heute nicht, dafür hatten wir die ersten weißen Flocken vom Himmel.

    Liebe Grüße und eine recht schöne Woche wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  14. Deiner witzigen Fokusbearbeitung, liebe Christa bin ich heute wieder gerne gefolgt. Schilder, die Hinweis geben auf kulinarische Spezialitäten folgt doch wirklich jeder bevorzugt, gelle!

    Auch Dir wünsche ich von Herzen eine angenehme Woche.
    Herbstbunte Grüße aus Augsburg von Heidrun

    AntwortenLöschen
  15. ...bei mir ist es heute Kamillentee, liebe Christa,
    wobei ich eigentlich einen Pfälzer Roten auch vorziehen würde...deine Bearbeitung erfreut sehr,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  16. Hier mag ich die volle Farbe gerne :-)

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christa,
    ja, unser Pfälzer Wein ;O)
    Ein toll gemaltes Hinweisschild, und der Rtoe Fokus gefällt mir besonders gut !
    Hab einen schönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  18. *Lach* Was für eine reizende Spielerei.
    Ja, so enttäuscht schaue ich auch, wenn es keinen guten Roten gibt.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen