Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Montag, 23. Mai 2016

S/W-Fokus_2016_Woche 21 - Kunterbuntes Allerlei

Diese Woche beginne ich mit einer Spruchkarte.


Zur Erklärung dazu: mein Rechner wollte am Freitagmorgen nicht mehr so, wie ich wollte. Er ließ sich problemlos hochfahren, aber kaum hatte ich Tastatur, Maus und/oder Grafiktablett aktiviert, hängt er sich auf und nichts ging mehr.
Im Ausschlussverfahren hatte ich dann mehrere Stunden versucht herauszufinden, ob es an einen der drei Teile hinge, aber ich kam zu keiner Lösung. Es gelang mir nicht mal mehr, ein Malwareprogramm zu aktivieren.
Also kontaktierte ich unseren PC-Fachmann, der am frühen Nachmittag dann einen Mitarbeiter vorbei schickte. Aber auch ihm gelang es vor Ort nicht, das Problem in den Griff zu bekommen. Somit musste dann mein Rechner sozusagen ins Krankenhaus.
Aber jetzt ist er wieder da und alles funktioniert wieder einwandfrei. Gefunden wurden dann doch einige Bösewichte, die da nichts zu suchen hatten.

Für den S/W-Fokus bringe ich euch noch etwas aus Bispingen mit.


Der Fokus und bevor man sich auf den Weg macht, einfach noch ein leckeres Eis genießen.


Ein Schäfer mit seiner Heidschnucke heißt und willkommen.


Das hübsche Städtchen besticht unter anderem wegen seiner tollen Fachwerkhäuser, die, wie es in dieser Gegend üblich ist, mit Ziegelsteinen ausgemauert sind.
Ein empfehlenswertes Hotel ist die Schmucke Witwe
Ein altes Haus wunderschön renoviert, der ursprüngliche Baustil wurde beibehalten und genial mit allem Komfort ausgestattet. Durch die geöffnete Tür betritt man einen Geschenkeladen, der hauptsächlich Sachen aus der Natur und Umgebung anbietet.


Straßenansicht


Und mal in S/W


Häuser wie dieses findet man überall dort.


Ich setze mal einen Fokus.


Elisabetta kommentierte in in diesem post: "Wunderschöne Aufnahmen zeigst Du uns und ich muss gestehen, dass ich von Bispingen leider nur das "Verrückte Haus" und nicht diese alten Gebäude kenne."

Und hier ist es, das Verrückte Haus! Mit einem Zitat begann ich diesen post, mit einem beende ich ihn....


Unten links seht ihr noch ein Werbeschild des Snow Domes, das Verrückte Haus steht in unmittelbarer Nähe.

Am Samstag backte ich einen Erdbeerkuchen, Erdbeeren zuvor frisch vom Feld gepflückt.


Er hat dem FC Bayern München Glück gebracht, juhuuuu!  Sie haben das Double holen können.
Was für eine Dramatik bis zum Ende, spannender ging es ja wohl nicht mehr.
Hier begegneten sich die beiden Top-Mannschaften der Bundesliga auf Augenhöhe. Auch wenn die Bayern doch über Strecken im Spiel dominierten, wollte einfach kein Tor fallen. Bei den Dortmundern war es nicht anders. Sie hatten einige Konterchancen, die sie aber nicht verwirklichen konnten.
Es kann halt nur einer gewinnen! Für zwei bedeutete das am Samstag der Abschied von der jeweiligen Mannschaft. Hummelchen wäre natürlich gerne als Sieger zum FCB gekommen, aber er kann dort ja in der neuen Saison seine Leistungen weiterhin unter Beweis stellen.

Total emotional bewegt war Pep Guardiola. Ihm wünsche ich viel Erfolg in England, das wird nicht einfach dort für ihn werden.
So, genug von Fußball!

Ich wünsche euch eine schöne neue Woche und verlinkt euch für den S/W Fokus bitte wieder selbst.


Die beiden Zitate verlinke ich gerne nachträglich noch zu Nova, bei der es letzten Samstag wieder hieß "Zitat im Bild".





Kommentare:

  1. Hola liebe Christa,

    na, das ging dann ja aber noch fix und klasse dass du es auch noch zu heute geschafft hast. War schon bei Arti und habe ihr auch gedankt dass sie uns Bescheid gegeben hat. Hier kann man momentan auch öfters von einem Problem hören, aber das liegt an der Umstellung auf Win10 und die berechtigten Kontrollen von Win die einige Rechner berechtigterweise dann lahmlegen...

    Fühle mich bei den Häusern so richtig in meine alte "Heimat" versetzt, und auch wenn ich die Häuser immer noch mag, es war doch erschreckend für mich als ich vor ein paar Jahren mal kurzzeitig drüben war und dieses platte Land wiedergesehen habe. Tolle Aufnahmen hast du dennoch mitgebracht und das verrückte Haus ist echt witzig, und gleich auch wieder die passenden Worte dazu, ebenso wie bei der Schnecke. Da auch mal ein dickes Dankeschön für gleich zwei Zitate im Bild. Bei Beiden die absolute Wahrheit drinnen und ich freue mich sehr darüber.

    Tja, und Thema Fußball...ich habe mir das Spiel nicht angeschaut und "nur" gelesen dass es ein Elfmeterkrimi gewesen ist. Gönne es Pep...ist ja Pflicht gelle *gg* und bin mal auch gespannt wie er in England klarkommen wird. Wobei, ich könnte das auch von Hummels Wechsel sagen ;-))

    Freue mich jedenfalls dass du wieder da bist und wünsche dir nun noch einen reibungslosen Wochenstart.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christa,
    ganz besonders gut gefällt mir dein ausgesuchter Spruch im eigenen Foto.
    Eine wunderbare Kombination!!!!Und hab Dank für deinen Ausflug!
    Die Aufregung mit deinem Pc tut mir leid, dies ist schon immer sehr aufregend und
    Zeit intensiv. Bin froh, dass du Hilfe bekommen konntest, ohne ein neues Gerät zu
    brauchen!!!Glückwunsch!
    Ganz liebe Grüße schick ich dir, die Monika*

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, liebe Christa,
    einen schönen Spruch hast Du ins Bild gesetzt, auch die anderen Bilder sind wieder so schön!
    Gut, daß der PC-Fachmann helfen konnte und Du ihn nun wieder richtig benutzen kannst!
    Ich wünsche Dir einen guten und freundlichen Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Christa,
    zuerst einmal freue ich mich mit dir, dass dein PC-Fachmann dir so schnell am Wochenende noch helfen konnte. Es ist einfach immer sehr ärgerlich, wenn der Rechner herumzickt.

    Dein erster Spruch passt ja ganz vortrefflich und du hast die Fühler nach dem perfekten kundenfreundlichen Fachmann ausgestreckt :))
    und beim zweiten Spruch kann ich nur zustimmen. Manchmal muss man eben zupacken und alles wieder gerade rücken. Das Haus im Kopfstand sieht dazu klasse aus.

    Bispingen ist ein wirklich schönes Städtchen und immer total sauber, da hast du einige feine Stellen abgelichtet und wie immer sehr schön bearbeitet.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, liebe Christa.
    Wie gut, dass die PC-Probleme behoben sind, sowas bringt einen irgendwie
    aus dem Takt, finde ich.
    Wunderschön sind diese Häuser und das verrückte Haus ist schon lustig Warst du drin?
    Der Stern des Südens hat es wieder mal geschafft. GG drückte auch ganz fest die Daumen und rutschte aufgeregt während des Spiels auf der Couch hin und her. :-))
    Ich wünsche dir eine schöne Woche und grüße dich herzlich,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. ...ohne deinen Fokus hätte ich sie gar nicht gesehen, liebe Christa,
    die Eiswaffel...
    gut, dass dein PC wieder läuft...blöd, dass man sich solche fiesen Sachen einfangen kann...
    die alten Häuser von Bispingen gefallen mir gut,

    dir einen guten Start in die neue Woche,
    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. .... nun läuft er wieder - Gott sei Dank ( oder doch besser den Computerfachmann!!!)

    Das umgedrehte Haus ist der Hammer. Ich persönlich bin ja nicht so ein freund dieser Restaurants, aber da wäre ich schon aus lauter Neugierde reingegangen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christa,

    schöne Motive hast du uns hier mitgebracht. Diese Häuser haben ihren ganz besonderen Reiz.
    Dein Motiv mit dem Haus welches auf dem Kopf steht gefällt mir. Dein Zitat dazu noch besser.
    Fein das dein PC - Fachmann deinen PC wieder in Ordnung bringen konnte.

    Liebe Grüße und eine schöne, neue Woche wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Christa,
    also den Fokus bei diesem Haus hast du perfekt gesetzt,
    das gefällt mir sehr, sehr gut.
    Boah das mit dem Rechner kenne ich, Windows 10 hat sich einfach
    installiert, weil ich die Updates nicht ausgeschaltet habe, jetzt muss ich mich erst mal zurechtfinden ;-)
    Ich bin auch wieder gerne dabei.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  10. sehr schöne Motive, Ich mag Fachwerkhääuser soo gern. Und deine Torte...die würde mir auch gut passen!!
    LG susa

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Christa, ein idyllischer Ort und mit wundervollen Fachwerkhäusern ein traumhafter Ferienort. Der Fokus passt vorzüglich. Im Schwarz/Weiß Modus gefällt das Fachwerkhaus jedoch auch sehr gut.

    Juchz, der FCB gewann, es ging mit dem Elfmeterschießen zwar glimpflich aus. Den der Gegner hielt sich sichtlich wacker. Dann hat's die Torte zurecht gegeben.

    Auch die Zitate - alle beide - sind reiflich aus dem Leben, unserem Alltag gegriffen. Mit dem Kopfstandhaus ist's natürlich ein besonderer eyecatch...

    Ich wünsche Dir eine angenehme Woche und hoffentlich bleibt der PC nun nach dem "Krankenhaus" stabil und gesund!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  12. Schön, daß das PC Problem wieder behoben ist, sonst wäre uns ja dieser tolle Beitrag vorenthalten geblieben. Die norddeutschen Fachwerkhäuser sind einfach wunderschön! Das verrückte Haus habe ich schon mal in einem Fernsehbericht gesehen. Gefällt mir alles sehr gut!

    LG Hans

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Bilder, Motive und Sprüche. Und wie gut, daß Alles wieder läuft. Mir läuft das Wasser im Mund zus. beim Anblick des Kuchens. Und ja, habe das Spiel gesehen, und es ist schon immer so, daß ich dabei sofort an Dich denke, weil ich doch weiß, was es wieder für eine Aufregung bedeutet im Hause "What I love" !
    ;-)
    Liebgrüße,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  14. Die Torte ist cool, wobei ich an Fußball null Interesse habe. ;-)
    Bei dem PC hatte ich letzte Woche acuh irgendwas mit meinem Sucher...es ist schrecklich, wieviel Dreck von außen auf die PC's geschickt werden und ich habe leider keinen PC Fachmann in meiner Bekanntschaft. Früher zu Hause (noch in Ungarn) hatte ich haufenweise Informatiker-Bekannten und sie kamen auch immer, machten für mich alles gratis. Aber hier hab ich nur einmal einen Fremden gerufen, hat 140 Euro verlangt für die Zeit, was er verbracht hat, aber helfen konnte zum Schluß nicht. Es ist bei mir auch immer ein mächtiges Problem, wie ich PC-Krankheiten selber lösen kann. :-(
    Bei den Bildern sind bei mir komischerweise nur die neusten von Mai verschwunden. Die musste ich erneut einzeln von dem neuen Ort einlinken. Deshalb siehst du die alle wieder.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. ....jeder braucht mal eine Auszeit - Fühler ausstrecken hilft meist - etwas in den richtigen Fokus nehmen macht Spaß - dem Gewinner eine Torte backen auch - und nach einem Kopfstand normalisiert sich die Welt wieder - hoffentlich ;-))
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christa,
    das sind sooo schöne Fotos. Ich mag ja diese Eindrücke, diese Häuser aus Norddeutschland sehr. Heidschnuckenweg klingt wunderbar. - Ich habe heute leider kein Bild für dein Projekt, bin einfach noch zu sehr mit meinem Buch beschäftigt. Aber das wird wieder.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christa,
    ein wundersschöner kunterbunter Post.
    Gut, dass dein PC es wieder tut. Es ist schon
    ein Drama, wenn gar nichts mehr geht.
    Von der Erdbeertorte hätte ich auch gern ein
    Stück gehabt.
    Einen schönen Abend wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christa,
    hach die Schnecke mit dem Spruch ist riesig. Ja die Technik, da können wir uns die Hand reichen, aber Hauptsache sie funzt wieder dann ist alle easy :). Deine Bilder sind wieder so zauberhaft, ich mag diesen Baustil sehr gerne und Deine Bearbeitungen dazu sind wieder super. Ach ja ich habe mich für Dich gefreut mit dem FCB, diese super Erdbeer-Torte hat's gebracht.
    Herzliche Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  19. schön dass es mit deinem Fokus-Beitrag heute doch noch klappt :-)
    ich hatte bei Arti schon von deinem Problem gelesen.
    Deine Zitate - und die dazugehörenden Bilder finde ich sehr schön - auch die Fotos, die du uns aus Bispingen mitgebracht hast.
    Beim Heidschnuckenweg ist mir schon beim Original gleich das Eis im Hintergrund aufgefallen ;-) Im Fokus kommt es natürlich auch sehr lecker raus :-)
    Ich finde deine Fotos alle wieder klasse - natürlich auch den Erdbeerkuchen :-)))))

    Herzliche Montagsgrüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  20. der RICHTIG Fachmann ist immer Gold wert Christa.
    ein ..verrücktes Haus ..gibt es hier bei uns auch Christa
    im Tierpark in Gettorf kann man es erleben.
    LG vom katerchen der den Fokus auf den BUSCH gesetzt sehr schön findet

    AntwortenLöschen
  21. Die "schmucke Witwe" ist ein stattliches Haus. Der Stil ist prägend für die Gegend und auch bei uns an zu treffen. Schöne Eindrücke aus Bispingen.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen