Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Montag, 30. Januar 2017

S/W-Fokus_Woche 04_2017 Frisch gewaschene Wäsche

Bei solch herrlichem Sonnenschein und blauem Himmel muss die Wäsche einfach draußen auf die Leine!
Hmmmmm, himmlisch frisch duftet sie draußen, bald ist sie trocken und ich kann sie wieder abhängen.


Für einen Bayern-Fan muss das Logo in den Fokus, ist ja sonnenklar oder? Noch dazu, wo sie am Samstag wieder 3 Punkte einfahren konnten, worüber die Bremer sicherlich nicht gerade erfreut waren.


Aber hier geht um etwas ganz anderes oder anders ausgedrückt, das T-Shirt gehört jemand anderem.




Die Bilder hatte ich gestern bei einem Spaziergang aufgenommen und dachte mir, das wäre doch ein geeignetes Motiv für den heutigen Fokus.
Nun ja, auf so schönen blauen Himmel, wie auf dem Plakat zu sehen ist, mussten wir gestern leider verzichten, es war grau in grau, aber trotzdem tat der Spaziergang gut.



Ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes Wochenende, auf jeden Fall wünsche ich euch eine schöne neue Woche.

Noch ein Hinweis zum Projekt "Im Wandel der Zeit": wer noch daran teilnehmen möchte, hat heute und morgen Zeit, sein Januar-Foto unter Dach und Fach zu bringen. Schaut mal in die Galerie hinein, dort seht ihr die Fotos aller bisherigen Teilnehmer. Die Vorschaubilder sind verlinkt und führen direkt zum Blog des jeweiligen Teilnehmers. Infos zum Projekt findet ihr noch einmal hier.

Verlinkt euch für den S/W-Fokus bitte wieder selbst.



Kommentare:

  1. Guten Morgen Christa,
    das ist eine gute Geschichte und am Anfang denkt man tatsächlich, dass das deine Wäsche ist. :-)))

    Klasse gemacht und die Idee finde ich sehr gut.

    Hab eine gute Woche und Grüßle Eva

    AntwortenLöschen
  2. Lach, mich haben bereits beim ersten Bild die Schatten irgendwie gestört, denn Boden verläuft nicht so senkrecht, sondern eher waagerecht. da muss der Grafiker noch mal nachsitzen :))
    Mit jedem alten Kleidungsstück kann man ein wenig helfen, da ist der Slogan gar nicht schlecht. Bei uns gibt es bereits einen Kampf um die Stellplätze der Container. Der Gewinn muss enorm sein, sein würden nicht so viele "Unbekannte" unbedingt einen Container aufstellen wollen. das die Kleidung nicht weitergegeben wird, sondern man sie schreddert, kam ja bereits in vielen Dokumentationen.
    Das rote Shirt, ob von vorne oder hinten, sieht klasse aus.

    Liebe Grüße und einen guten Wochenstart
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ja, liebe Vera, die lieben Schatten haben schon zu vielen Diskussionen geführt und so manchem im Grafikprogramm verzweifeln lassen. *g*

      LG Christa

      Löschen
  3. Ja, ich kann mich auch noch gut daran erinnern wie ich mich immer gefreut habe wenn ich die Wäsche draussen aufhängen konnte. Hier hängt ja das ganze Jahr immer irgendwo Wäsche draussen, auch bei mir wenn sie trocknen muss, denn einen Trockner besitze ich nicht. Im ersten Jahr habe ich mich noch auf Blicke zu Nachbarn verlassen, von wegen es könnte mal regnen, aber das macht denen hier nix. Dann bleibt die Wäsche hängen und trocknet halt am nächsten Tag.

    Schön gesehen und genial für den Fokus. Klar das für dich da dann auch wieder "gezaubert" werden musste...

    Wünsche dir einen schönen Wochenstart und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Christa,
    hihi ich dachte auch im ersten Moment das es Deine Wäsche ist :-)
    Da hattest Du eine super gute Idee, Klasse!
    Für Dich als echten Bayernfan ist es natürlich ein MUSS das man auf dem T-Shirt das Logo trägt.
    Aber auch das Logo von Malteser ist wichtig. Ich spende auch immer gern Sachen die noch ok sind und die ich nicht mehr benötige.

    Ich glaube wir sehnen uns alle nach der Sonne und das man die Wäsche wieder draußen aufhängen kann. Mir fehlt das auch, aber da müssen wir noch ein wenig Geduld haben.

    Eine schöne neue Woche wünsche ich Dir
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. na das hätte mich jetzt aber arg gewundert, dass es bei euch schon so grün ist..ggg.. das ist dir super gelungen :-))) ohh die Fußballsaison geht schon wieder los, muss ich grad mal gucken ob Österreich noch im Winterschlaf liegt oder ob sie auch schon wieder dem Ball hinter her rennen .-)))
    wünsch dir einen feinen Tag mit herzlichen Grüßen AnnA

    AntwortenLöschen
  6. Blauen Himmel und grüne Wiesen sehne ich mittlerweile wirklich sehr herbei. Ich hab die eisige Kälte langsam gründlich satt.
    Die bunte Wäsche eignet sich sehr gut für den S/W-Fokus :)
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  7. einen tollen Schnappschuss von Unterwegs hast du uns gezeigt Christa.
    die Bearbeitung gefällt mir auch
    einen guten Start in die Woche wünscht das katerchen mit einem Lg von hier

    AntwortenLöschen
  8. Da hast Du uns aber erst einmal schön hinters Licht geführt liebe Christa :)

    einen schönen Wochenstart wünsche ich Dir
    Martina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christa,

    hast du uns mit dem ersten Foto etwa veräppelt? Dachte schon, komische Wäsche und wie die auch noch aufgehängt ist .........
    .. laaaaaaaaaaaaach, der Kleiderkontainer isses. Deine Fokusarbeiten sind klasse. Klar musste das Logo von den Bayern auf das T-Shirt. Aber unsere Leipziger sind auch nicht schlecht (2. Tabellenplatz).
    Hier hast du gleich noch mehr Fokus Arbeiten gemacht. Warst echt fleißig.

    Wünsche dir eine schöne Woche, mit lieben Grüßen
    Paula

    AntwortenLöschen
  10. ...ich hatte mich jetzt wirklich schon gewundert, liebe Christa,
    dass du Wetter zum draußen trocknen hast...das hast du wirklich gut gemacht, war auf den ersten blick nicht zu erkennen...was auf der Leine habe ich heute auch...und auch keine Wäsche ;-))),

    hab einen guten Tag,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Christa. Toll finde ich deine Fotos ich dachte erst es ist deine Wäsche. Klasse Idee und schön gemacht.
    Wünsche dir eine schöne Woche und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  12. ....alltägliches nicht "links" liegen lassen, sondern "was" draus machen - ein klasse Beispiel lieferst du hier ab!!!!
    Schöne Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  13. Ich hätte nicht gedacht, dass ein Altkleidercontainer, so eine Vielfalt an Fokusmotiven bietet - Aber dieser hier ist ja auch zusätzlich toll grafisch getalltet

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  14. Frisch gewaschene Wäsche ist schon was feines, aber bei Frost dann eher nicht *gg*.Deine Bearbeitungen gefallen mir sehr und so ein Container ist schon toll, wie aber geschrieben wurde, tummeln sich da auch noch andere Container, deren Namen man sehr schlecht nachverfolgen kann.

    Eine gute Woche wünsche ich dir und liebe Grüße von Mathilda

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christa,
    der Fokus ist Dir sehr gut gelungen und ich habe beim ersten Bild noch geglaubt, Du hättest tatsächlich eine echte Wäscheleine fotografiert aber so ist es noch besser, wenn ich auch nicht unbedingt ein Shirt mit FC Bayern Aufnäher gewählt hätte;-)

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  16. Das hat gut funktioniert.
    Ich habe bei dem ersten Bild es geglaubt, daß die Klamotten draußen im freien hängen, nur eben das Gras war etwas komisch und der Abstand zum Boden, da dachte ich mir, wer hängt seine Klamotten so niedrig auf, daß sie fast auf den Boden hängen? Und ich guckte das Bild ewig an, bis ich dann weiter gerollt habe und lachen musste, was du eigentlich fotografiert hast. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  17. An der Nase herumgeführt, hast du uns, liebe Christa! Ich wollte doch schon fragen, wo du das tolle Wetter hernimmst *lol*. Ich vermute, bei dir regnet es auch. Aber weißt du was? Zwar sind die Bayern immer noch auf Platz 1, aber die Familie Heinze ist mit Leipzig auf Platz 2 und Frankfurt auf Platz 3 momentan auch sehr zufrieden. Man könnte glatt auch einen rot-weißen Adler auf so ein T-Shirt packen.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  18. Hihi,
    fast wäre ich drauf reingefallen. Aber ehrlich gesagt war mir das Gras zu grün. ;-)
    Toll gemacht liebe Christa!

    Herzliche Tigergrüße
    😺

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Christa,
    ich wäre dir auch fast auf den Leim gegangen.
    Das besagte Trikot im Vordergrund! Einfach toll.
    Das war ein toller Einfall von dir.
    Einen schönen Restabend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen