Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Sonntag, 10. Juni 2012

Nachlese, 1. EM-Spiel der deutschen Mannschaft

Es läuft noch nicht so richtig rund im deutschen Team, aber wir haben das 1. Spiel gewonnen und Gomez hat sein Tor gemacht.
Boateng hat ein gutes Spiel geliefert und Ronaldo so gut wie nicht zum Zug kommen lassen.
Hummel hat seine Aufgabe auch mit Bravour absolviert und unser Manuel Neuer, der nicht allzu viel zu tun hatte, hat in den brenzligen Situationen bewiesen, was einen Klassetorwart auszeichnet.

Jetzt können wir erst mal zufrieden sein, die Spieler werden sich fit machen gegen den nächsten Gegner, der heute wohl viele Fußball-Fans enttäuscht hat.

Aber so kann es gehen, nicht immer gewinnen die Favoriten.

Kommentare:

  1. Ich habe es eben im I-Net gelesen! Hauptsache die Punkte sind eingefahren. Viel Spannung bringt dann das nächste Spiel. Unser Sohn singt dann wieder "...Orange, trägt nur die Müllabfuhr..."

    LG und noch einen schönen Sonntag

    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vera, einfach nur köstlich!
      Schick dir ganz liebe Grüße und natürlich auch dem Sohnemann, trallala... *g*

      LG Christa

      Löschen
  2. liebe christa,
    wie arti sagte "hauptsache 3 punkte".......ich seh das aus einem anderen blickwinkel und muss sagen, wie immer, das sprichtwörtliche "Glück" der deutschen.......ohne eine einzige torchance zu gewinnen, das schafft keine andere mannschaft.die portugiesen haben es allein in den letzten 10 minuten verabsäumt 3 tore zu schießen.....aber so ist das eben im fußball, wenn du keine tore schießt kannst du auch nicht gewinnen.......
    alles gute weiterhin bei der em....meine nachbarn werden nicht sehr weit kommen, es sei denn, sie steigern sich gewaltig
    wunderschönen sonntag....bei uns ist es kalt und regnerisch
    lieben gruß maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maria,

      ich schicke dir ein paar Sonnenstrahlen, denn wir haben heute viel davon.
      Schau mer mal, wie die EM weitergeht und es wird bestimmt die eine oder andere Überraschung noch geben.
      Bei den Oranjes hat man es ja gesehen, sie waren klar die bessere Mannschaft mit den besseren Chancen, aber haben es nicht zustande gebracht, das runde Ding ins Tor zu bekommen.

      Ich denke mal, dass bei der deutschen Mannschaft noch einiges mehr geht. Sie sollte sich nur nicht zu sehr auf Gomez festlegen, dass er nur allein die Tore machen kann.

      LG Christa

      Löschen
  3. Ich schaue aus Protest keine EM und werde es auch weiterhin nicht tun, aber die Ergebnisse höre ich mir an und so wie man im Radio hörte war wohl eher das Glück und nicht das können beteiligt. Aber immerhin besser gestartet als die Oranjes :-) Wünsche Dir einen schönen Sonntag !!

    Lg Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anja, mir gefallen die Dinge, die in diesem Land geschehen auch nicht, aber die Spiele durch Nichtanschauen jetzt zu boykottieren, ich denke, es hilft keinem wirklich weiter.
      Da gibt es wirksamere Mittel einzugreifen.

      Auch dir einen schönen Sonntag und lG

      Christa

      Löschen
  4. Tja, da haben wir beide mit unseren Tipps daneben gelegen, aber für Deutschland ist es ja noch mal gut gegangen. Hauptsache gewonnen, dank der brillianten Abwehr.

    Und Holland hat Land unter. Ich versteh die Welt nicht mehr! Der Vizeweltmeister kann jetzt schon die Koffer packen ... oh weh!

    LG Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Hans, manchmal läuft es anders, als man denkt. *g*
      Wenn Holland schon in der Vorrunde rausfliegen würde, das wäre ja echt der Hit.
      Schau mer mal, wie das am kommenden Mittwoch laufen wird.

      LG Christa

      Löschen
  5. Hallo Christa,

    eine sehr gute Zusammenfassung und ich wusste gar nichts von Deiner Leidenschaft. Ich kann nur zustimmen und sehr es genau so und ein wenig Glück mit dem Können von Neuer am Ende hat es sehr spannend gemacht.

    Einen lieben Gruß von Senna

    AntwortenLöschen
  6. Die Fußballleidenschaft ist wieder zurückgekehrt, Senna, seit mein Enkel Fußball spielt.
    Ist so schön, mit ihm über alles zu philosophieren. :-)

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  7. Ja, gestern ging's los. Das ist jetzt wieder eine Phase für dich, in der der du sicher wieder zu Höchstformen auflaufen wirst. Ich bin gespannt, liebe Christa. hihi (◠.´)
    Dank für deinen lieben Kommentar. Über die Handykamera bin ich so manches mal froh. (◠‿◠) Da ich ein Klapphandy habe kann ich damit auch unauffällige Fotos machen, was bei der Digicam dann eher über die Videofunktion möglich wäre.
    Ich wünsch Dir einen fröhlichen Wochenstart!
    Knutschknuddelgrüße, Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  8. Und ich habe heute kein Fußball geschaut,war gar keine Zeit.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  9. Du solltest Sportkommentator werden, liebe Christa. Eine wunderbare Zusammenfassung des Spiels - klasse....
    Liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen