Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Montag, 19. November 2012

Hellas Montagsmaler_18 Schirm

In dieser Woche möchte Hella gerne Schirme einsammeln. Also, ich bin gespannt wie ein Flitzebogen, was die Montagsmaler sich zu diesem Thema haben einfallen lassen und womit Hella nun ihr Zuhause schmücken kann.
Hella, ich glaube, du musst bald anbauen, denn so langsam dürfte es voll bei dir werden. *g*

Dann zeige ich euch mal, was Dominiks Idee zum Thema "Schirm" war. Brandaktuelle Themen sind sein Motto und wie ich finde, eine ganz fantastische Idee. Dreifachen Applaus spendet Oma. :-) :-) :-)



Wir Mädels denken bei "Schirmen" erst mal an uns selbst. Die Haare sind gerade frisch gestylt, draußen ist Mistwetter, als muss ein Regenschirm her, ist doch klar. Das dachte sich auch Liliana und hat einen gemalt. Super gemacht, Liliana, der muss in Produktion gehen und hierfür gibt es ebenfalls dreifachen Applaus von mir. :-) :-) :-)


Dieses Mal gibt es nichts Gesmudgtes von mir, alles fein säuberlich neu in Photoshop gemalt. Arti kann also ruhig die große Lupe nehmen und nach Störpixeln auf die Suche gehen. *g*

Ich bringe euch Fridolin mit, der in Prognosen Wetter einfach jedes Barometer schlägt. Noch ist es ja garn nicht so schlecht draußen, aber überlegt mal, warum er seinen Schirm aufgespannt hat. Mal sehen, ob Friedolin mit seiner Prognose richtig liegen wird. :-)


Wer Lust hat, bei den Montagsmalern mitzumalen, der schaut einfach mal bei Hella vorbei. Ein Blick in die Galerie lohnt sich.


Kommentare:

  1. DONNERWETTER..

    toll was IHR gezaubert habt..

    einen guten Start in die Woche wünscht das katerchen

    AntwortenLöschen
  2. Da hat die Fantasie wirklich wieder groß zugeschlagen und es sind drei wundervoll umgesetzte Bilder entstanden.

    Vielleicht hat Fridolin ja den Blick nach hier gerichtet...so wird wieder mit Regen gerechnet...also nix Sonnenschirm ;-)

    Tollen Wochenstart und liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!
    Mein tosender Applaus wird auch die letzte Regenwolke wegpusten, obwohl ich den mit Lilianas Schirm gar nicht mehr so unangenehm fände und wenn so ein freundlicher Wetterfrosch ein Regentief ankündigt, ist es nur noch halb so schlimm ;-)
    Dominik hat ja alle Register gezogen - ganz KLASSE und sehr kreativ!

    Vielen Dank, ihr Lieben! Nächsten MOntag, am 26.11. heißt das Thema:
    Mal mir... eine SCHNEEKUGEL.

    Ich bin dreifach gespannt :-D

    Vergesst bitte nicht die Bilder für den Advents-Kalender!

    Liebe Grüße und Knutscher
    Hella

    AntwortenLöschen
  4. Morgen liebe Christa
    Dein Dominik ist ein ganz schlaues Bürschen, ein tolle Umsetzung vom Thema, Applaus.
    Aber Eure Regenschirme sind auch ne Wucht, da verliert das Regenwetter direkt seinen schlechten Ruf. Ihr habt das Thema toll umgesetzt!

    Liebe Grüße zum Wochenstart
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Also Dominik´s Bild-Schirme waren für mich eine große Herausforderung. Ich habe einige Zeit nach dem Schirm gesucht *g* ... aber dann doch noch die kreative Gedankenwindung geschafft - uff - aufschnauf :-)))))
    ich finde eure drei Bilder wieder ganz klasse. Jedes Bild hat wieder seinen eigenen Ausdruck. Liliane hat schöne Farben für den Regenschirm ausgesucht finde ich - und dein Friedolin scheint sich auf den Regen zu freuen :-) nett schaut er aus - auch der Schirm *g*.
    Lieber Montagsgruß euch Dreien von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi, schau noch mal, es geht um den Rettungsschirm der Eurozone.....

      Löschen
  6. wow liebe Christa, so toll umgesetzt, wahnsinnig schön!
    Schöne Woche und liebe Grüße von Olivia

    AntwortenLöschen
  7. Ich spende ebenfalls einen dreifachen Applaus für Dominik :-) :-) :-)
    und natürlich auch für Liliana :-) :-) :-)

    Für Christa habe ich heute die Lupe zuhause gelassen :-), und hoffe, dass der schöne Friedolin seinen Schirm bald zuklappen kann, denn für heute Nachmittag hat sich die Sonne angesagt.
    Einen tollen Schirm hast du deinem Froschi gebastelt, super!

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
  8. Super Ideen! Die Bildschirme, und dann auch noch mit verschiedenen brisanten Themen versehen, genauso wie der hübsche lilianische Schirm, und last but not least, Deiner, liebe Christa! Klar, daß mir der süße Frosch ganz besonders ins Auge quakt, gell. ;-))))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  9. Oh der Frosch ist ja putzig :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Hallo ihr 3 Künstler!
    Da habt ihr euch ja wieder mächtig ins Zeug gelegt... und jedes einzelne Bild erzählt seine eigene Geschichte!
    Wieder einmal suuuuuuuper gemacht.... "MEINEN GLÜCKWUNSCH!"
    LG

    AntwortenLöschen
  11. Der Fridolin...der soll mal Sonne bringen, aber schön schaut er aus, ganz wunderschön und der Dominik scheint so ein typischer junger Mann zu sein *g*, der denkt an ganz andere Schirme und Liliane hat den perfekten Schirm gemalt und genau richtig für uns Frauen.
    SUPER!!

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  12. ich schließe mich den applaudierenden an.
    Auf die Idee mit den Bild"schirm" muss man auch erst einmal kommen.
    und wie du schreibst, die Mädels denken da etwas anders.
    Lilianas und dein Schirm sind da schon eher etwas gegen das Novemberwetter wo selbst der Wetterfrosch sich schützt.
    3 ganz tolle Bilder
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Dominiks idee finde ich irgentwie witzig,aber es steckst vieles drin.Regenschirm von Liliane ist sehr elegant,ich würde gerne mit ihm rumlaufen.Gratuliere den Kindern.Und Dein Frosch....ouiiiiiiiiiiiii....wie hübsch er ist,und so wie du es immer machst,er ist auch happy und stolz auf seinen tollen Schirm!!!
    Ein sehr süsser Eintrag
    hab ne schöne Woche liebe Christa
    kussilein
    Christa

    AntwortenLöschen
  14. Auch von mir einen tosenden Applaus...könnt ihr ihn hören:-)))
    Die Idee von Dominik hatte ich auch zuerst aber Gott sei Dank hab ich mich anders entschieden...er hätte mich mit seinem tollen Bild glatt alt aussehen lassen. Klasse gemacht lieber Dominik!!!!
    Und auch an die Liliana ein ganz dickes Lob für ihren tollen Schirm, da möchte ich mich am liebesten gleich mal mit unterstellen...darf ich:-)))
    Liebe Christa auch dich muss...nein will ich auf die Schulter klopfen und sagen...hast du wirklich ganz wunderschön gemacht. Fridolin ist ja ein richtiger Wonneproppen und schaut ja lustig in die Gegend, da muss ein Spaziergang im Regen doch herrlich mit ihm sein:-)))
    Alle Bilder sind "SUPERSCHÖN" !!!

    Liebe Abendgrüße und ein schöne woche wünscht euch die Jurika

    AntwortenLöschen
  15. Der Schirm von Liliana ist meinem gar nicht so unähnlich und die Idee zum Rettungsschirm gefällt mir auch. Obwohl es erschreckend ist, mit was die Jugend sich heute schon rumschlagen muss.

    Dein Schirm ist wirklich toll und die Klamotte vom Frosch gefällt mir besonders gut.

    LG

    AntwortenLöschen
  16. Die Idee von Dominik ist Klasse aber Liliana steht ihm in nichts nach BRAVO, BRAVO und auch für deinen Frosch liebe Christa BRAVO. Regenwetter muss ja nicht immer trübsinnig sein :-)

    Herzlicher Gruss und eine gute Woche
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  17. Ihr habt alle Drei tolle Bilder gemalt . Dein Frosch ist ein lustiger Geselle . Gefällt mir . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  18. Hallo ihr 3 KünstlerInnen,

    tolle Ideen und wunderschöne Bilder! Wir sind begeistert :o)

    Viele liebe Grüße und eine schöööne Woche
    anja und co

    AntwortenLöschen
  19. Haha, ich glaube, Dominik und Herr Gatte sind da so ziemlich auf einer Wellenlänge. ;0)
    Da habt Ihr 3 wieder tolle Bilder gezaubert - super klasse!!!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  20. Hallo ihr 3 - tolle Ideen habt ihr wieder gehabt.
    Dominik - einfach toll, was du da auf das Papier gezaubert hast.
    Liliana - dein Schirm ist wunderschön geworden und wartet bestimmt auf den nächsten Regenschauer
    Christa - dein Fridolin unter dem Schirm ist einfach allerliebst.
    Euch allen ein dicker Applaus für eure tollen Werke.
    Liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen