Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Mittwoch, 6. Februar 2013

Textur_2013_02

Auch in diesem Monat war die Vorgabe, noch einmal ein Winterfoto zu verwenden. Da es aktuell wieder schneit, muss man die Schneeschieber wohl noch nicht so schnell wegräumen.

Das Originalfoto


Da ich, wie viele schon wissen, ein Faible für alte Sachen haben, kamen zwei Texturen zum Einsatz, um dem charmanten Fachwerkhauses noch einen älteren Touch zu verleiehen.


Schaut einfach mal bei Rewolve 44 vorbei, dort könnt ihr noch weitere
 texturierte Fotos bewundern. :-)


Kommentare:

  1. DAS sieht jetzt aber tatsächlich gut aus.
    LG, Trudy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christa,
    ich schaue mehr auf das Fachwerk und weniger auf den Schnee. Da ich mich gerne im Ausland wohlfühle - die Tendenz ist sicherlich in meinem Blog feststellbar - finde ich mich bei deutschem Fachwerk gerne heimisch. Bei uns hat das Bergische Land viel Fachwerk. Und soweit ich Hessen kennen gelernt habe, hat Hessen noch viel mehr zu bieten. Schönes Foto !

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Dieter, in Hessen gibt es viele Orte, Städte, die berühmt sind für ihre Fachwerkhäuser. :-9


      LG Christa

      Löschen
  3. Toll bearbeitet liebe Christa, so richtig auf alt getrimmt.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. schön sind beide Bilder - aber das zweite spricht mich tatsächlich noch mehr an. Was die Farbe und so ein langer Riss doch alles ausmachen. Plötzlich hat das Haus noch mehr Charakter finde ich :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  5. Das mit Textur bearbeitete Foto gefällt mir etwas besser als das Original, da der schöne Riss eine alte Struktur zeigt.
    Klasse und wo findet man so schöne Texturen?

    Liebe Grüße von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mathilda, google einfach mal im web nach Texturen.
      Ich fotografiere immer selbst welche, d.h. abgeblätterten Putz an Häusern, Holz wie Baumrinde oder Baumanschnitte oder andere Hölzer (Schränke, Tischplatten etc., Stoffe, Wolle und all so einen Kram, den man für Texturen gut benutzen kann.
      Sie kann man dann beim jeweiligen Bild noch ein wenig anpassen mit div. Filtern oder auch mal darüber malen.


      LG Christa

      Löschen
    2. Na dann habe ich ja fast alles richtig gemacht, denn auch ich versuche immer Texturen/Strukturen zu fotografieren und sie dann für Texturbilder zu nutzen.
      Gegoogelt habe ich natürlich auch schon, doch die wirklich schönen kosten Geld,aber ich schaue weiter.
      Danke liebe Christa und ein Grüßle von Mathilda ♥

      Löschen
  6. Ein geniales Texturbild wie schon das Rotkehlchen beim ersten mal, wirklich wunderschön und passt so super zu den schönen Foto.

    Hier der Link zu allen Fotos der Teilnehmer jedes Monats: http://www.myfotohome.at/?p=19213

    Lg,
    Rewolve44

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es dir gefällt. :-)


      LG Christa

      Löschen
  7. Ja, das hat was!!!
    Hast Du das Holz absichtlich genauso reißen lassen wie den Putz? Oder kann man das gar nicht separieren? Denn das sind die einzigen Stellen,(und an der Tür), wo es auffällt, daß es nicht "echt" ist, das Gealterte.
    Trotzdem gefällt auch mir das zweite besser als das "aalglatte". ;)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rita, das Holz hätte ich vielleicht noch ein wenig mehr nachbearbeiten sollen. Das von dir genannte Reißen hatte ich erst weggemacht, das gefiel mir dann aber nicht und ich verstärkte die Deckkraft der Textur wieder, wahrscheinlich aber ein wenig zu viel.
      Doch, doch, man kann das reparieren. :-)


      LG Christa

      Löschen
  8. Gefällt mir nach der Bearbeitung sogar noch besser. Das hat was!!!!

    Habe von den erneuten Schneefällen gelesen. War ja ziemlich heftig was da noch wieder runtergekommen ist. Dieses Auf und Ab ist wirklich doof...aber die Winterlandschaft finde ich nach wie vor zauberhaft.

    Wünsche dir einen tollen Tag und sende liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nova, das Auf und Ab des Wetters ist wirklich nicht schön. Heute begann der Tag mit grauem Himmel, dann fielen wieder ein paar Schneeflocken, dann mal wieder etwas blauer Himmel und Sonnenschein.

      Danke dir. :-)

      LG Christa

      Löschen
  9. Hallo Christa
    MIT Textur viel SCHÖNER..auf rustikal gebastelt

    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein Unterschied zwischen den beiden Bildern, liebe Christa! Ein tolles Motiv, welches mir mit Textur gleich noch viel besser gefällt! Super gemacht!

    Liebe Grüße, Merle

    AntwortenLöschen
  11. Das hast du gut bearbeitet, passt gut zu diesem Haustyp.
    Liebe Grüsse
    Angela

    AntwortenLöschen
  12. Hi Christa
    auf ALT getrimmt gefällt mir richtig gut!
    LG und helau Gisela

    AntwortenLöschen
  13. Euch allen noch ganz herzlichen Dank für eure Zeilen, freu. :-)


    LG Christa

    AntwortenLöschen
  14. Der alte Putz passt ganz ausgezeichnet zu dem Fachwerkhaus.
    Wir haben auch wieder Schnee, aber diesen schweren nassen, der nicht in den Ästen liegen bleibt. Mit filigranen Fotos wird es wohl diesen Winter nichts mehr.

    LG Vera

    AntwortenLöschen
  15. Eine sehr gelungene Bildbearbeitung. Die Textur passt sehr gut zum Fachwerkhaus.

    Der Schneeschieber ist bei uns schon wieder im Einsatz - es schneit schon wieder. :-(
    LG Mara

    AntwortenLöschen
  16. tolles Foto und mit der Textur bearbeitet sieht es fast noch besser aus. Der Schneeschieber steht bei uns auch noch an der Tür :-((
    Liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen