Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Samstag, 13. April 2013

Der Angler

- Wer ist das denn da im Wasser....hmmmmm!


* Hey, Herr Storch, so geht das aber nicht, ich werde ja ganz nass!
-  Musst dich ja auch nicht da hinstellen, das ist meine Angelrevier.


* Jetzt bin ich aber gespannt, ob du da etwas angeln kannst.


- Siehst du doch, dass das mein Angelteich ist!


- Boaaaah, der ist aber hartnäckig, der zieht sich ja wie Gummi!


- Der entwischt mir jetzt nicht mehr!


- Den bringe ich meiner lieben Frau mit, die Arme hat es jetzt nicht leicht!


* Was ist denn mit deiner Frau, Herr Storch?
- Guck doch selbst, da hinten um die Ecke


Kommentare:

  1. Brütet die auffm Boden ???

    Man die Störche können nun auch heilfroh sein das der Winter endlich gewichen ist und sie Frösche,Würmer und Co finden können !!

    Mal wieder wie immer tolle Fotos !!

    Liebe Grüße

    Anja Harzheim-Bahmann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach ich habe nebenher ein Angebot von unserer Firma geschrieben von daher die "Unterschrift" grins...
      Liebe Grüße

      Anja und Anhang ( so isses richtig )

      Löschen
    2. Ja, Anja, das Paar brütet auf dem Boden.

      Mach dir keinen Kopf wegen deiner Unterschriftsverwechslung. :-)

      LG Christa

      Löschen
  2. Liebe Christa,

    ich beneide Dich echt um diese Fotos. Die sind wieder so herrlich. Ich sehe hier zwar ab und zu auch mal einen Storch, aber leider nur hoch oben in der Luft.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Ach ist das wieder herrlich und die Fotos sind wunderschön.

    Ein ganz tolles Wochenende wünsche ich dir liebe Christa.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder. Die Spiegelung find ich super.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Christa .... woooooooooooow .... so einen Storch beim fischen bekommt man ja auch nicht alle Tage vor die Linse.
    Die Bilder sind ne Wucht!! Ich bin hin und weg!!!
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja einfach klasse! Eine nette kleine Geschichte hast du aus den Bildern gemacht!
    Die beiden sehen ziemlich geplustert aus - scheint ihnen wohl noch etwas kalt zu sein?
    Aber sag mal, was genau fischt der da raus? Einen Mini-Aal? Eine Wasserschlange? Oder gibt es dort irgendwelche schwimmenden Würmer oder "Blindschleichen"?
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dir nicht sagen, was Herr Storch da geangelt hat.

      LG Christa

      Löschen
  7. Was für tolle Schnappschüsse liebe Christa, Frau Storch brütet und Herr Storch sorgt für Nahrung.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Wow , wunderschöne Aufnahmen sind das . Der Storch lässt sich auch gar nicht
    stören .Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  9. Lecker Schmecker :o) Ein kleines Festmahl für die Liebe Frau ;-)

    Tolle Photos und wieder wunderbar dazu zu lesen! Daaaaaaaanke <3

    Allerherzlichste Grüße
    die sterne

    AntwortenLöschen
  10. ich finde es immer so schön wenn du uns von den Störchen berichtest :-)
    und die Bilder sind wieder toll!

    ich wünsche dir einen schönen Sonntag - lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  11. Das sind mal wieder tolle Aufnahmen, und Deine Beschreibung dazu ist gelungen.

    Danke Dir,
    viele liebe Grüße von
    Nachtfalke

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde es immer wieder toll welch schöne Szenen du immer wieder einfangen kannst :-) Papa Storch und sein Fräulein sind so elegante Tiere, wunderschön.... Herr Storch sich auch mühsam um Futter bemühen damit auch der Nachwuchs ganz nach ihm kommt.

    Ich wünsch dir einen schönen, sonnigen und warmen Sonntag.
    Herzliche Grüße
    Farbenzauberin

    AntwortenLöschen
  13. Einfach bezaubernd in Wort und Bild!
    Wünsche dir einen wunderbaren SONNtag
    ♥-lich Brigitte

    AntwortenLöschen
  14. Super tolle Bilder...da hast du geduld und ein gutes Gespür an den tag gelegt.

    Liebe Grüße von tatjana

    AntwortenLöschen
  15. Oh, danke dir liebe Christa für den Hinweis. Den habe ich nämlich nicht im Dashboard sehen können^^

    Tolle Aufnahmen und lustig umgesetzt mit deiner Unterhaltung♥

    ...nun geht ich weiter^^

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Christa,
    ich denke, dies verlangt sehr viel Beobachtungsgabe und Geduld, um eine solche Bildergeschichte zu erzählen ... meine Rennradtouren mache ich meistens alleine, da dies vom Arbeitsanfall im Büro abhängt und ob ich zu Hause verfügbar sein muss. Es gibt Rennradtreffs von Radsportvereinen oder auch von der Arbeit aus, die sind aber relativ spät und auf einen festen Wochentag bezogen. Daher sind diese schwieriger organisierbar als wenn ich alleine fahre. Mit einem Kumpel aus der Koblenzer Gegend mache ich rund 2-3-4 Touren pro Jahr zusammen.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  17. wow liebe Christa, ich bin wieder schwer beeindruckt, gerade heute morgen im Garten musste ich an dich denken, mit welcher Geduld du diese Aufnahmen machst, ich wollte nur eine kleine Meise fotografieren, aber es gelang mir einfach nicht*kicher*
    Danke für diese ausgezeichneten Aufnahmen und liebe Grüße von Olivia

    AntwortenLöschen
  18. Einfach wundervoll, liebe Christa, vor allem Bild 2 :)

    Kaum zu glauben, dass Frau Storch schon brütet!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  19. auch hier Christa..einfach SUPER..

    Habe noch keinen Storch gesehen..aber eine Schwalbe!!sicher hat die den Frühling in den Norden gebracht.
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  20. DAnkeschön euch allen für eure lieben Kommentare. :-)

    Katerchen, zu euch kommen die Störche bestimmt auch noch und dann ab nach Bergenhusen ins Storchendorf. :-)

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  21. Das ist ja ein ganz besonders schöner Storch. Und deine Geduld Christa ist bewundernswert.

    AntwortenLöschen