Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Dienstag, 25. Juni 2013

Ein hübscher Kerl

Kennt ihr diesen wunderschönen Vogel?


Er nimmt hier gerade ein Bad in einer Pfütze auf deinem Feldweg.

So sieht er von hinten aus und weiter oben auf dem Foto ist seine Frau, die von den Farben her etwas blasser ist.


Ein Wiesenbrüter, den man nicht sehr oft antrifft.


Die Fotos sind leider nicht ganz optimal, aber ich war auch weit weg, an die kommt man nicht so nahe ran, wenn man nicht getarnt ist.

Kommentare:

  1. Wirklich ein hüpscher Kerl der dir da vor die Linse gelaufen ist, habe den noch nie gesehen, will gleich einmal nachschlagen.
    Danke fürs Zeigen
    Juralibelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein kleier Kerl hat mir jetz keine Ruhe gelassen, er hat mich an eine Begegnung im letzten Jahr erinnert. Der sieht doch wirklich aus wie eine Schafstelze(Motacilla flava), ein auch bei uns recht selten anzutreffender Vogel.
      Grüsse von Juralibelle

      Löschen
  2. Dennoch kann man ihn gut erkennen und die Fotos sind gelungen. Ich gucken dann später wieder rein, vielleicht finde ich dann ja in den Komemntaren die Lösung.

    Hab einen wundervollen Tag und liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  3. Hm, Juralibelle hat ja schon geblättert - so einen habe ich bisher weder gehört noch gesehen - wirklich ein hübscher Kerl :-)
    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  4. http://de.wikipedia.org/wiki/Schafstelze

    Hallo Christa DAS müsste es sein
    Habe den schönen Vogelauch mal ablichten dürfen..
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  5. Oh ist das aber ein hübscher Kerl...
    Liebe Grüße Christa R geb.J

    AntwortenLöschen
  6. Das ist wieder mal das Glück des Tüchtigen, tolle Fotos. Ein bisschen bin ich auch neidisch auf dieses Jagdglück...

    herzliche Grüße
    egbert

    AntwortenLöschen
  7. Und was für ein hübscher Kerl er ist.
    Tolle Aufnahmen, liebe Christa!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. so ein gelb-beauchtes kleines kerlchen habe ich noch nie gesehen - danke fürs Zeigen

    lg gabi

    AntwortenLöschen

  9. Hab ihn auch noch nie gesehen.
    Bite um Nachsicht, daß ich mich so rar gemacht habe. Wir haben ja hier trotz aller Wetterunbilden in Deutschland durchgehend tolles Wetter und da ist der PC mal Nebensache. Heute seit langem ein kühler regnerischer Tag und ich will meine vernachlässigten Blogs besuchen.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Sehr hübsche Vögel, habe ich noch nie gesehen ♥

    Schönen Dienstag wünscht Eva

    AntwortenLöschen
  11. GRANDIOS...Die sehen ja hübsch aus....Aber wie machst Du das bloß..Du erwischst uns alle...seltene Vögelchen,beim Baden und mich beim faulenzen...tztztztz...zum Glück hast Du davon keinen Schnappschuss...*hoff*...Aber *hicks* steht IMMER für Dich bereit...Schön,dass Du immer gucken kommst...Danke...*freu*...
    Ganz liebe Faulenzia Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Christa,

    und eine tolle Spiegelung in dem wunderbaren Farbenkleid :)

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Fotos liebe Christa, interessant auch die Spiegelungen im Wasser.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  14. So ein hübsches Vögelchen zeigst du uns :)
    LG Babs

    AntwortenLöschen
  15. Oh solch schöne Vögel. Hab ich noch nie gesehen. Hast ein gutes Auge für alles was es in der Natur so gibt. Die Fotos sind doch prima geworden! Freu mich, das du sie uns nicht vorenthalten hast.

    Liebe Christa, hab einen schönen Tag und ganz liebe Grüße
    von Paula

    AntwortenLöschen
  16. Whou jetzt muss ich aber gleich einmal ein Vogelfoto aus den letzten Tagen genau mit deinem Vogelpärchen und dem Vogelbuch vergleichen... tapste nämlich im Dunkeln!
    Herzliche Nachmittagsgrüsschen
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  17. Das ist wirklich ein hübscher kleiner Kerl..müste auch nachschauen, was das für einer ist*gg*

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  18. So, bin eben erst nach Hause gekommen, war heute mal wieder den ganzen Tag im Frankenland unterwegs..

    Ihr meint also, das wäre eine Schafstelze? Also, ich habe noch nie ein Schaf auf Stelzen gesehen. *g*

    Juralibelle ist als Erste fündig geworden und es stimmt natürlich. Katerchen hat es auch gewusst, was ja auch klar, denn die lieben Miezekater jagen ja die Vögelchen....kicher.

    Die Schafstelzen oder auch Wiesenschafstelzen, wie man sie neuerlich nennt, haben ein wunderschönes Gefieder, sind Wiesebrüter und brüten oft auch direkt im Gras am Rand von Feldwegen. Es gehört wirklich eine Portion Glück dazu, sie zu Gesicht zu bekommen. :-)

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Christa,
    bin heute sehr spät dran. aber ich wußte es auch,
    dass es sich um einen Schafstelze handelt. Das
    hat mir ein Vogelkundler am Neckar erklärt, als
    sich vor uns ein Pärchen tummelte.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Christa,

    das ist ein sehr hübsches Vögelchen. In meinem Garten sehe ich mitunter mal eine Bachstelze, aber eine Schafstelze habe ich auch noch nicht entdecken können.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  21. Was bei dir alles so rumhüpft! Eine Schafsstelze sieht man hier höchstens im Zoo. Es ist schon schade, wenn einige Vogelarten so selten (geworden) sind.
    Danke, dass ich wieder etwas bei dir lernen kann. Deine Naturbilder machen mir sehr viel Freude.
    Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  22. Klasse Bilder! Ich muss mich einigen Deiner Leserinnen anschließen, ich kannte diesen Vogel bislang auch noch nicht. Wieder etwas gelernt.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Christa,

    auch wenn Du nicht so nah ran kamst, sind es trotzdem noch schöne Fotos geworden.

    Viele liebe Grüße
    Nachtfalke

    AntwortenLöschen
  24. Die Fotos sind doch gelungen . So einen schönen Vogel hab ich hier noch nicht
    gesehen . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  25. Er ist aber doch sehr gut erkennbar und ein sehr schöner Vogel, den kannte ich bislang überhaupt nicht.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  26. Da hast du recht, bewusst ist mir dieser tolle, bunte Kerl noch nicht begegnet! Also ich finde die Fotos super!
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
  27. vielen dank für die schönen bilder und danke irmi die weiss dass das eine schafstelze ist. ich hBE NOCH NIE EINE IN NATUR GESEHEN; DABEI BIN ICH DOCH IMMER AUF MOTIVSUCHE
    LG

    AntwortenLöschen