Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Sonntag, 2. Juni 2013

Sie hatten einen Traum

Sie lebten diesen Traum
Sie erfüllten sich diesen Traum


Triple Triple Triple

 Im letzten Jahr waren sie am Boden zerstört,
aber sie gaben nicht auf und holten in dieser Saison das, was bisher noch keiner deutschen
Mannschaft gelungen war.

Gratulation dem FC Bayern München zu dieser grandiosen Saison.
Jungs, ihr könnt echt stolz auf euch sein und all eure Fans sind es mit Sicherheit.
Ihr habt deutsche Fußballgeschichte geschrieben!
Das muss euch erst mal einer nachmachen!
Für Jupp Heynckes ein grandioser Abschluss seiner Trainerzeit in München und wohin
es ihn verschlagen wird, das werden wir am kommenden Dienstag erfahren. Es wird gemunkelt, dass ....
Auch ein Kompliment an die Stuttgarter, die super ins Spiel kamen, es den Bayern nicht leicht machten und nach einem 3 : 0 Rückstand noch zwei Tore schafften und das Spiel noch zu einer Zitterpartie werden ließen.

Persönlich hat es mich gefreut, dass Mario Gomez heute mit 2 Toren den Bayern zum Sieg verhalf.
Wie oft saß er auf der Bank und durfte nicht spielen. Er ist zwar nicht der laufstärkste Spieler,
aber im Zusammenspiel mit seinen Vereinskameraden schafft er es immer wieder,
das runde Leder ins gegnerische Tor zur zaubern.

Am Sonntagmittag lasst euch ordentlich in München feiern!

Kleinkariert finde ich das Verhalten des brasilianischen Fußballverbandes, der die beiden
Bayern-Spieler Dante und Gustavo am Samstag nach Brasilien zurückbeorderte wegen des Trainings für den Konföderation-Pokal, der am 15.06. beginnt.
Ihnen wurde somit die Freude des größten Triumphes ihrer Spielerlaufbahn verwehrt.
Das wäre so was von egal gewesen, ob sie nun zwei Tage früher oder später zum Training dort
erschienen wären.
Verbohrt nenne ich ein solches Verhalten! Das musste jetzt auch mal gesagt werden.
Ich hoffe, sie können sich einfach aus der Ferne mitfreuen.

Triple Triple Triple
 

Kommentare:

  1. Liebe Christa,
    bevor ich jetzt zu Bett gehe, muss ich doch noch schnell antworten. Ich habe mich ja schon als Nicht-Bayern-Fan geoutet. Aber gestern habe ich auch für sie gebibbert.Für Jupp hat es mich sehr gefreut. Ich wünsche ihm für die Zukunft alles Gute, was auch immer er tun mag.
    Und Bayern steht wieder vor einer schweren Saison.
    Sie müssen auf diesem hohen Niveau weiterspielen und der neue Trainer wird ihnen alles abverlangen. Und ob diese Saison noch zu toppen ist? Wie auch? Alle drei Pötte noch einmal.Das wäre dann das Wunder von Bayern.
    Nun wünsche ich dir eine gute Nacht.
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, Irmi, wenn nach mir geht, müssen sie nicht mehr alle drei Pötte in einer Saison holen. Andere Mannschaften wollen auch mal einen Pokal in den Händen halten und das ist ja auch gut so.
      Mit Sicherheit werden sie immer wieder vorne mitmischen wollen und das ist ja auch nur zu verständlich.

      Schau mer mal, was der Jupp Heynckes nun defintiv machen wird.

      LG Christa

      Löschen
  2. du weißt, dass ich auch kein bayern-fan bin.......vor allem wegen dem höness........
    aber die Leistung muss man neidlos anerkennen, einfach TOP. mich freut es auch für den heynckes, das ist die krönung seiner hochkarätigen arbeit........wo ihn doch der höness und der Rummenigge noch vor einem jahr weg haben wollten.......was will der guardiola noch besser machen????? net möglich.......siehe "inter Mailand"...der mourinho hat das triple geschafft ist wohlweislich weggegangen und jetzt dümpelt inter irgendwo herum........
    der Jupp ist gefragter denn je.....wenn er nicht in fussballrente geht, dann den spielerisch besten verein der welt übernehmen......den fc barcelona.......das wärs als krönung seiner Laufbahn!
    herzliche grüße aus dem verregneten Innsbruck im tal und dem schneeweißen in den bergen
    maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, weiß ich ja, dass du kein Bayern-Fan bist.
      Für Heynckes ist es auf jeden Fall die Krönung seiner bisherigen Fußballkarriere und Guardiola wird es schwer haben und muss sich an diesem Erfolg messen.
      Aber ein Weitermachen birgt auch für Heynckes eine Gefahr. Ein Trainer sitzt immer irgendwo auf einem Feuerstuhl. Bringt er den Erfolg bei einem anderen Verein nicht, dann fällt er auch schnell wieder ganz tief. Das Erreichte kann ihm aber keiner mehr nehmen.
      Warum ging Mourinho bei Real Madrid? Doch wohl eher, weil er hier keinen Erfolg mehr erzielen konnte, wäre wohl eine Frage der Zeit gewesen, wann auch er hätte gehen dürfen. Mal sehen, wie weit er Chelsea bringen wird.

      Ach ja, da ist da noch der FC Barcelona. Hat da nicht der FC Bayern München im Halbfinale der Champions League diese Mannnschaft mit insgesamt 7:0 Toren mal locker vom Rasen gekickt. *g*

      Wir hatten heute einen Tag mit viel Sonnenschein, endlich mal wieder und Schnee wollen wir erst wieder so kurz vor Weihnachten haben. :-)

      Schick dir ganz liebe Grüße nach Innsbruck :-)

      Christa

      Löschen
  3. Ich bin kein Fußballfan. Das Spiel habe ich mehr oder weniger gezwungenermaßen angeschaut.

    Es war ein tolles Spiel und einfach unglaublich, dass die Stuttgarter einen 3 : 0 Rücktand aufgeholt haben. Wenn die letzte Torchance verwertet worden wäre, weiß ich nicht wie das Spiel dann ausgegangen wäre.

    Für Bayern ein toller Erfolg. An diesem Maßstab werden sie jetzt gemessen.

    Für Jupp ein superschöner Abschluß seiner Zeit in Bayern. Offensichtlich will er mit 68 nicht seinen Ruhestand genießen. Am Dienstag wissen wir mehr.

    Dir einen schönen Sonntag

    Liebe Grüße
    Harald

    Bei uns scheint die Sonne. :-) :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heute hat sich Jupp Heynckes ja schon ein klein wenig verplappert bei einem Reporter in München. *g*

      Sind wir also gespannt, wie seine offizielle Version am Dienstag lauten wird. :-)

      Oh je, da hast du das Spiel auch noch gezwungenermaßen angeschaut, aber trotzdem hattest du wohl Freude daran. :-)

      LG Christa

      Löschen
  4. Ja liebe Christa, es ist geschafft, sie haben das Triple geholt und können stolz auf ihre Leistung und auf ihren Trainer sein. Sie werden einen schweren Start in die neue Runde haben, mit neuem Trainer, Jupp war einer von ihnen und einen tollen Abschluss erreicht.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Angelika, ich glaube, die Spieler sind auch richtig stolz auf ihren Trainer, das haben sie heute auch bei der Feier in München gezeigt. :-)

      LG Christa

      Löschen
  5. Hab gar nicht geschaut liebe Christa, heute kommt auch Fußball, dafür fällt mein Sonntagsschmusekitschfilm aus :-(((

    Dir einen schönen Sonntag und schön, dass du dich so freuen kannst ♥ ♥

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, da muss man sich doch einfach freuen. :-)
      Hoffentlich hast du noch einen Schmusefilm auf dem Videorecorder. :-)

      LG Christa

      Löschen
  6. Ist das nicht toll liebe Christa, ich habe mit gezittert und doch haben sie es geschafft, heute habe ich mir die Sendung angesehen und hatte Pipi in den Augen!!!
    Liebe Sonntagsabendgrüße von Olivia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Olivia, bei der Feier heute Nachmittag ging es mir wie dir, knuddel. :-)

      LG Christa

      Löschen
  7. Die Feier in München haben ich mir heute natürlich angeschaut. Es waren bewegende Momente und die Stadt mit all den vielen Fans hat trotz widriger Wetterverhältnisse ihre Triple-Stars, ihren Trainer und die Co-Trainer gebührend gefeiert.:-)

    Jetzt können sich die Spieler in den wohl verdienten Urlaub verabschieden. :-)

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  8. Ja, es ist vollbracht, nachdem die Stuttgarter bald noch ein kleines Wunder geschafft hätten.
    Die Feier in München, trotz Regen, das war schon was ganz besonderes. Ja, so gehen die Bayern in die Fußball-Annalen ein.
    Schönen Sonntag noch
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  9. das war wieder ein tolles Spiel - hat richtig Spaß gemacht. Ja - die Bayern haben verdient gewonnen :-)
    jetzt bin ich gespannt was der Trainer macht ...

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

  10. da alle Träume die erfüllt sind ..
    dann wieder neu im nächten Jahr..unter neuer Leitung
    also Christa da habt ihr ja reichlich Spass
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen