Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Sonntag, 2. Februar 2014

Noch ein wenig Winter

habe ich auf mein Kalenderblatt für den Monat Februar 2014 gezaubert.
Die Schneemassen, die Österreich und Südtirol zur Zeit zu verkraften haben, die sind schon heftig. Den Menschen kann man nur wünschen, dass sich die Lage bald entspannt.

Auf meinem Layout geht es schneemäßig dagegen sehr dezent zu.



Credits:
Kit "Happy Christmas" by CajolinDesign
Photo by me

Ich wünsche euch allen einen schönen und gemütlichen Sonntag! :-)

Kommentare:

  1. Wunderschön, und so würde mir ein Winter auch gefallen ;-)

    Ja, schon heftig was überall abgeht, Schneemassen-Wassermassen....für mich alles Anzeichen, und man kann wirklich nur hoffen das sich die Lagen schnell entspannen.

    Wünsche dir einen schönen Sonntag und sende liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Christa,
    dir auch einen schönen, gemütlichen Sonntag. Heute soll es ein ungemütlicher Tag draußen werden. Bleiben wir halt mal zu Hause.
    Dein Kalenderblatt gefällt mir sehr. Sag mal bitte, gibt es so ein Programm, wo die Monate mit Zahlen schon darauf sind? Wenn ich jedes einzeln machen muß, dann ist der Monat vorbei, bevor ich das Bild fertig habe ... grins .....

    Ein paar Knuddelgrüße von Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Christa für dein Hinweis, habe leider kein Graphikprogramm. Na nicht schlimm, die Kalenderblätter sehe ich mir nun bei dir und Olivia an. .... grins kann ich mir die Arbeit sparen.

      LG Paula

      Löschen
  3. Das ist wieder ein sehr schönes Kalenderblatt geworden. Ich mag die Farbharmonie von weiß und rosa. Sehr stimmig.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  4. ein schönes Kalenderblatt hast du da wieder gezaubert, Christa

    lg und einen schönen Sonntag
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christa
    Ich glaube auf Deinem schönen Kalenderblatt stimmt etwas nicht.Du hast aus dem Februar einen Januar gemacht*hihi*.Bin doch froh das der Januar schon rum ist.
    Ganz liebe Grüße,Christa
    Und ich dachte ich kann das schöne Bild wieder über meinem Laptop hängen....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Christa, ich danke dir ganz herzlich für deinen Hinweis. Irgendetwas übersieht man immer, habe den Monatsnamen fix geändert. :-)

      Schön, dass du wieder gut zu Hause gelandet bist. :-)

      LG Christa

      Löschen
    2. Danke Dir.wird gleich ausgedruckt....

      Löschen
    3. Bin ja froh, dass du es mir gesagt hast. :-)

      Löschen
  6. Mmm! Don't you just love winter?
    I really like the pictures of your cat. Great! :-)

    Hope you'll have a great Sunday Christa!
    http://dzjiedzjee.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Juuhuuu liebe Christa..Brrrrrr…Jetzt brauche ich erstmal eine heiße Schokolade..bin doch so verfroren..;0)
    Das Kalenderblatt sieht echt KLASSE aus..wie alles von Dir…hihihi…
    Ganz liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie schön, Christa! Ehrlich gesagt sind mir die Eiszapfen auf dem Kalenderbild lieber als in Wirklichkeit!
    Reizend sieht deine Kalenderblatt aus!
    LG Lollo

    AntwortenLöschen
  9. Hm ... wenn man kein Radio und TV hat, kriegt man nicht viel mit, was in der Welt passiert. Massen von Schnee wünsche ich niemandem. Ich bin froh, daß wir hier im Westen schönes frühlingshaftes Wetter haben.

    ALs Schmuck auf deinem Kalenderblatt sieht das "weiße Zeug" jedenfalls gut aus. :)

    LG Hans

    AntwortenLöschen
  10. Das Kalenderblatt gefällt mir sehr, sehr gut!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christa,
    ich finde Dein Kalenderbild traumhaft schön, die zarten Blüten der Schneeheide machen es zu einem besonderen Unikat.

    liebe Abendgrüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  12. ...sehr schön sieht das aus, liebe Christa,
    winterlich und und zart...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christa,
    in nur 4 Tagen schmolz das bisschen Winten in der Oberlausitz dahin. Was am ersten Tag noch viel versprechend darstellte, schmolz unter den Plusgraden nur so dahin. Jetzt füllen sich die Bäche und danach die Flüsse. Aber ein wenig vom Winter soll noch kommen.

    Beste Grüße in deine Kreativwerkstatt,
    egbert

    AntwortenLöschen
  14. Österreich ist im Moment zweigeteilt, bei uns nördlich der Alpen liegt fast kein Schnee, dafür erstickt der Süden in Schneemassen...

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  15. dein Kalenderblatt gefällt mir sehr - es hat sowas Zart-Winterliches ... und die zwei kleinen Schneemänner mag ich natürlich ganz besonders :-)
    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen