Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Montag, 31. März 2014

S/W-Fokus_2014_14

Letzten Sonntag, 23.03.14, waren mein Mann und ich in Frankfurt, denn eine historische Eisenbahn hatte sich angekündigt und sollte ab dem Eisernen Steg zu einer kleinen Fahrt aufbrechen, tat sie auch, aber......

Hier das Original



Die alte Dampflok, die eigentlich eingesetzt werden sollte, befand sich leider in Wartung in Kranichstein bei Darmstadt und es wurde eine alte Diesellok der Deutschen Reichsbahn aus Erfurt eingesetzt. Nun ja, auch sie ist ja nicht hässlich, aber wir freuten uns auf viel Dampf und mehr Nostalgie. Nun gut, alles kann man wohl nicht haben und ich habe dann diese in den Fokus genommen. Und hier macht sie sich nicht schlecht oder?


Noch eine Texturarbeit


Wir sind dann noch ein wenig dem Main entlang gelaufen, auch über den Eisernen Steg, den ihr auf dem obigen Foto (Brücke rechts oben) seht. Saukalt war und oben pfiff der Wind, dass einem fast die Ohren abfroren.


Er ist wieder komplett an beiden Seiten mit Schlössern behangen, aber das kennt man ja von solchen Brücken.





Gestern war so herrliches Wetter und wir waren fast den ganzen Tag unterwegs.
Heute Morgen ist es bewölkt, das Barometer steht auf Tiefdruck. Mal sehen, wie das Wetter sich noch entwickeln wird.
Ich hoffe, ihr habt alle auch ein schönes Wochenende verbracht und ich wünsche euch eine schöne neue Woche mit viel Sonnenschein.
Freue mich auch euren S/W-Fokus! :-)

Teilnehmer in dieser Woche:




Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Christa, da hast du ein schönes Motiv gefunden. Mir hätte auch so eine alte Dampflok besser gefallen, so richtig in Nostalgie schwelgen und Russ auf den Lippen. Schöne bearbeitet, wobei mir das Bild mit der Textur besonder gefällt.
    Die Liebesschlösser hängen mitleiweile an vielen Brücken, wenn die Liebe dann so lange hält wie die Schlösser...ok.
    Hier ist mein Beitrag für diese Woche.
    http://angelikadiesunddas.blogspot.de/2014/03/schwarzwei-fokus-142014.html

    Werde nachher mal mit dem NABU telefonieren, mal sehen ob die Nistplätze einrichten.

    Einen schönen Wochenstart und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. hallo Christa
    das dritte Bild mit der Lok..so toll
    Schlösser
    in manchen Städten darf man sich NICHT erwischen lassen.eine saftige Strafe wartet dann auf diese Leute die ein Schloss anhängen.
    LG vom katerchen der einen tollen Wochenstat wünscht

    AntwortenLöschen
  3. Also auch wenn es keine Dampflok ist, so ist es dennoch eine schöne Lok und vor allem ein supertolles Motiv für den Fokus. Finde es mit dem Fokus sogar noch ausdrucksstärker und das wäre ein absolut klasse Postermotiv^^

    Auch die Schlösser gefallen mir, die es zwar letzt als Liebeschlösser auch beim Lidl zu kaufen gab, aber die Leute wussten nicht wirklich was mit anzufangen. Ich bin mal gespannt wann ich das erste Liebesschloss hier hängen sehe. Gäbe ja eine geeignete Brücke in La Guancha....ha, ich sollte mal nen Aufruf starten *gg*

    Danke dir für die schönen Fotos und bei mir kannste heute Früchtchen (ach ne Einzahl) sehen :-))))

    Tollen Wochenstart und liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne alte Eisenbahn ist das . Die letzte Bearbeitung von der Bahn gefällt mir gut . Die Schlössersammlung ist toll . Bei uns gibt es auch so eine Stelle mit herrlichen Schlössern . Hier habe ich sie mal gezeigt . http://waldelfenannemone.blogspot.de/2012/06/schlosser-zum-gluck.html
    Natürlich habe ich für deine heutige Aktion auch einen Beitrag .
    http://waldelfenannemone.blogspot.de/2014/03/s-w-focus-am-montag_31.html
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. Christa, die alte Dampflock hast du wunderbar bearbeitet

    mein Beitrag für diese Woche stammt noch aus meinem Urlaub
    http://kaeferwerkstadt.blogspot.de/2014/03/sw-fokus201414.html

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  6. ...das glaube ich, liebe Christa,
    dass mein ein bisschen enttäuscht ist, wenn der Dampf fehlt...durchs Murgtal fährt auch ein paar Mal im Jahr eine Dampflok und ich schau gerne hinterher...sind auch schon mitgefahren...
    mein Beitrag ist hier ...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Die kleine Lok ist auf jeden Fall farblich ein Hingucker und macht sich gut im Fokus. Obwohl ich das Original heute mal bevorzuge. Sehr gut gefällt mir auch das Foto mit den Schlössern vor der Skyline. Da wirft man gern mal einen Blick in den interessanten Hintergrund.
    Mein Beitrag ist unspektakulär:
    http://doesikatzen.blogspot.de/2014/03/ein-schimmel-im-fokus.html

    LG und eine schöne Woche
    Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Das sind ganz tolle Motive die du da ausgesucht hast. Mir gefallen alle Bilder, aber die Lok im Fokus doch noch ein bissel mehr.
    http://paulas-bilder-foto-allerlei.blogspot.de/search/label/Projekt%20S%2FW%202014

    Ich habe auch wieder einen Beitrag für dich.

    Liebe Grüße von Paula

    AntwortenLöschen
  9. Kann ich mir gut vorstellen, daß da bißchen Enttäuschung war. Dennoch hast Du mal wieder das Beste rausgeholt!

    Ich habe früher sogar mal in einem alten Bahnhof gewohnt. Leider war da die Fotomanie noch nicht so, es war auch noch die S/W-Zeit damals.

    Liebgruß,
    Tigerita
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  10. Sind aber trotz allem wieder sehr schöne Fotos.
    http://perlas-perlenkiste.blogspot.de/2014/03/s-w-fokus-am-montag-14-eis-eises-ist.html
    Hier kommt mein Fokus-Foküsse.extra für Dich liebe Christa.
    Und Wetter hatten wir,wie du auf meinen Bildern siehst ,wie an der Schwäbischen Toskana.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  11. hatte es wohl VERGESSEN..(((
    nun aber Christa
    http://katerchen.designblog.de/kommentare/s-w-fokus....1401/
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  12. guten morgen liebe Christa,
    da hast du ja tolle Motive, die uns da zeigen kannst, ideal für den Schwarz/weiß -Fokus.
    Toll, mir gefallen die Schlösser besonders gut. die Lok natürlich auch, klar, aber mein Favorit diesmal ist die Schlösser-Bearbeitung !
    Und ich bin damit dabei, gestern, bei dem herrlichen Wetter geschossen,

    http://kreativ-im-rentnerdasein.blogspot.de/2014/03/endlich-wieder-raus.html
    Lieben Gruß und einen guten Start in die neue Woche wünscht dir
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Christa,
    mich hast du heute mit der Texturbearbeitung überzeugt. Schade, dass ihr die Dampflok nicht in Betrieb sehen konntet. Ich stand vorletzten November bei Frost ca. 45 Minuten im Feld um auf eine Dampflok zu warten, die sich verspätet hatte. Echt grenzwertig für NUR ein Foto :)
    Die Schlösser verursachen so ein Gewicht an der Hohenzollernbrücke in Köln, dass man alle zwei Jahre die Statik prüfen lassen muss. Wenn der Grenzfall irgendwann eintritt, werden sie alle abgepitscht und alles kann von vorne beginnen.

    Liebe Grüße und dir auch eine schöne Woche
    Vera

    http://artifactumverabilisblog.blogspot.de/2014/03/sw-fokus-auf-den-eiffelturm.html

    AntwortenLöschen
  14. Oh ja, mit den Schlössern, da sagt ihr etwas. Sie hängen wohl an sehr vielen Brücken in der Welt. :-)
    Der Eiserne Steg kam mir auch sehr überlastet vor.

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Christa,
    deine Texturbearbeitung ist für mich der Hit - das sieht wirklich ausgesprochen nostalgisch aus. Auch bei uns will heute der Hochnebel so gar nicht weichen. Die Sonne ist da, aber sie kommt einfach nicht durch - schade! Aber das Wochenende war dafür wirklich großartig. Gestern konnte ich sogar unseren Frankfurter Storch fotografieren. Und hier kommt mein Fokus-Beitrag: http://mainzauber.de/hp2012/2014/03/31/fokus-auf-sw-3103/
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. Das sind ja sehr schöne Motive und alte Eisenbahnen mag ich besonders gern und sie geben immer Raum für Bearbeitungen.
    Mein Beitrag ist hier http://blechi-b.de/wordpress/?p=14625.

    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christa,
    wunderschöne Motive und eine ebenso wunderschöne Bildbearbeitung, die reinste Freude!
    Liebe Montagsgrüße
    moni

    AntwortenLöschen
  18. Wenn ich ehrlich bin, bin ich kein großer Fan von dieser Sache mit den Schlössern. Aber jeder so, wie er/ sie mag. Stimmt's? Die Bilder sind jedenfalls schön. Und in Sachen Lok teile ich deine Begeisterung. :)

    Mit einem lieben Gruß,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Christa,

    das sind wirklich wunderbare Bilder geworden. Die historische Straßenbahn fährt hier sicher auch bald wieder. Obwohl wir doch so nah dran wohnen sind wir dort auch nocht nicht mitgefahren :-(.

    Herzliche Wochenanfangsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Also diese Zugzusammenstellung ist ja schon die Härte! Aber die Lok finde ich auf jeden Fall super!
    Deine Bearbeitungen davon sind Klasse!
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
  21. I remember Frankfurt, I have taken the train from there to Koln and Bonn.It was wonderful!
    Lovely, interesting images as usually Christa!
    Happy new week!
    Olympia

    AntwortenLöschen
  22. heute haben mir es die Liebesschlösser sehr angetan,
    wunderschön fotografiert und gestaltet,
    dir eine schöne erste Aprilwoche,

    egbert

    AntwortenLöschen
  23. Oh, das sind ja heute 2 Fokusse! Die Bahn ist natürlich Klasse! Solche alten DDR Loks bekommt man hier im Westen nicht oft zu sehen. Die Bearbeitungen finde ich beide richtig gut.

    Die Idee mit den Liebesschlössern ist auch nicht schlecht.

    Mein Beitrag ist jetzt auch fertig:
    http://stadtwald-momente.blogspot.com/2014/03/fokus-auf-sw.html

    LG Hans

    AntwortenLöschen
  24. Das sind tolle Fotos und bei der Bahn gefällt mir das mit Textur sehr gut, obwohl sie alle schön sind und die Schlösser sind auch genial.
    Vielleicht schaffe ich es, nächste Woche mitzumachen. Sind im Moment so viele Projekte, aber die kann ich auch an einem anderen Tag zeigen.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  25. schade dass es mit der Dampflok nicht geklappt hat - aber die Diesellok hast du auch klasse fotografiert und auch bearbeitet. Das dritte Bild finde ich ganz besonders schön.
    Ja - die Brückenschlösser gehören inzwischen dazu. Bei uns in der Nähe gibt es eine kleine Brücke mit vielen Schlössern - da hat vor Kurzem jemand das Gitter aufgeschnitten und Schlösser geklaut :-(

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Christa, ich hätte dir die Dampflok auch gegönnt.
    Aber die Lok ist auch schön- Mir gefällt Foto drei auch gut.
    Die Brückenschlösser gehören wirklich überall dazu.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  27. Hi Christa - I speak German a little bit so I have understood most of your blog post. Your pictures are really good. I never went to Frankfurt, but I have traveled around Bonn and Koln quite a bit. I hope you are having a sunny Monday! xCathy

    AntwortenLöschen
  28. Good day Dear Christa!
    I have a large backlog on many blogs.
    Sorry.
    I have a little time in the garden is a lot of work.

    I am delighted with your photographs. How do you do it for me is a mystery.
    I wish you a pleasant day.
    I send you much greetings.
    Lucia

    AntwortenLöschen
  29. Diesel is halt leider kein Dampf. Die alten Dampflokomotiven haben es mir auch angetan. Man sieht sie aber leider nur noch selten.
    In Blumberg in der Nähe der Schweizer Grenze gibt es eine Museumsbahn, die Sauschwänzlebahn. http://www.sauschwaenzlebahn.de/home.html Den Namen hat sie von ihrer Streckenführung. In der Zeitung habe ich gelesen, dass sich in einem Tunnel seltene Fledermäuse eingenistet haben und deswegen unsicher sei, ob die Bahn weiter fahren kann. Wenn ich entscheiden könnte -> Fledermäude umsiedeln.

    LG Harald

    AntwortenLöschen