Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Samstag, 6. Februar 2016

Von Leuten und Narren - Zitat im Bild

Seid ihr alle im Faschingstrubel oder seid ihr eher Faschingsmuffel? Mit Sicherheit hängt das auch davon ab, wo jeder von euch wohnt. Die Norddeutschen haben ja nicht allzu viel mit Fasching am Hut, aber Narren, die gibt es ja überall und darum geht es heute in dem Zitat, was ich mitgebracht habe.


Wenn ihr mehr Zitate lesen und euch tolle Fotos dazu anschauen wollt, dann schaut unbedingt bei Nova vorbei, denn dort heißt es samstags immer "Zitat im Bild".


Auf jeden Fall wünsche ich euch allen ein schönes und erholsames Wochenende und wer sich unter die Narren mischt, heitere und fröhliche Stunden.

Helau!!!   Alaaf!!!

Kommentare:

  1. Ein tolles Foto und ein
    super Zitat :-))

    Auch dir ein fröhliches Weekend,
    hier wird kein Fasching oder wie wir sagen
    Fasnacht gefeiert, es ist nix los !!!

    Liebe Grüsse
    Margrit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christa,

    bei dir sind ja auch die Narren los. Heute war das Wetter dazu einfach herrlich.
    Hach ja, einmal im Jahr einen Narren spielen ist doch schön. ABER ich mag es gar nicht, wenn man zum Narren gehalten wird.
    Deine Narren aber hier haben sichtlich sehr viel Spaß. Es macht mir immer wieder, sehr viel Freude, ihnen zu zu schauen.

    In diesem Sinne, ein fröhliches HELAU !!!!

    Schönes Wochenende dir

    LG Paula

    AntwortenLöschen
  3. Welch wahrer Spruch, liebe Christa. Heute hatten die Narren bei uns tolles Wetter. Soll nur leider nicht halten.
    Liebe Grüße
    Elke
    ___________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  4. Servus Christa,
    dieses Zitat sollte man allen, die in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik etwas zu sagen haben "hinter die Löffel tätowieren" ;-) (:-(( - obwohl, da haben sie es ja nicht vor Augen!!!!
    Einen "ausgelassenes" Faschingsrest,
    Luis

    AntwortenLöschen
  5. Da wo man singt da lass dich ruhig nieder...
    Ein schönes Zitat zur passenden Zeit.
    Ich wohne im Norden vom Trubel weit entfernt.
    liebe Grüße zum Wochenende, Klärchen

    AntwortenLöschen
  6. Obwohl es immer noch Menschen gibt, die das nicht erkennen (wollen).
    Klasse Dein Zitat mit dem Foto zur "närrischen Zeit", liebe Christa.
    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Boa, das ist ja fast ein Zungenbrecher *gg*, aber absolut klasse Worte und da hat Lincoln sich bestimmt auch was bei gedacht ;-) Ganz toll geworden danke ich dir für dein ZiB. Haste ja schon die perfekte Stimmung mit eingebracht. Denke mal das war bestimmt bei euch und ich hoffe dann morgen noch mehr von dem Umzug zu sehen^^

    Wie es hier abgeht weisste ja, aber ich werde noch später einen Post mit Verweis auf Wegcams einstellen, denn dann kann man beim Karneval in Santa Cruz auch aus der Ferne mit dabei sein.

    Freue mich jedenfalls sehr dass du wieder mit dabei bist und wünsche dir noch einen wundervollen Sonntag.

    Herzliche GRüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  8. Passender geht es ja nicht. Zeit, Foto, Zitat sind perfekt.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja super getroffen Bild und Zitat.
    Ja ich denke auch das man irgendwann jeden enttarnt. ;-)

    Schöne Sonntagsgrüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja, wie wahr!
    Der kleine Frosch rechts -wie niedlich-ist am Überlegen was da abgeht! ;-)
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christa,
    buntes Treiben auf den Straßen von Dir hier wieder wunderbar eingefangen. Ein sehr kluger und guter Spruch, was der Lincoln sich wohl dabei gedacht hat ?! :). Dir einen wunderschönen Fastnachtssonntag und liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  12. Ein wunderbar buntes, lustiges Treiben im Bild, Klasse eingefangen! Mit welcher Kostümierung warst Du unterwegs, liebe Christa?! Der Satz vom Lincoln könnte genauso vom Karl Valentin stammen, der so in dieser Denkweise sprach...
    ...nein, an uns - meinem Mann und mir - geht der Fasching vollkommen unbedacht vorbei. Erstens sind wir nicht so in der Stimmung uns zu verkleiden, und müssen außerdem arbeiten. Früher bin ich in München mit einem Faschingskostüm ins Büro gegangen, das war durchaus so üblich. Hier in Augsburg jedoch nicht!

    Helau und Alaaf!
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  13. wichtig ist doch, dass man sich wohlfühlt! So sollen die feiern, die feiern möchten und die anderen, suchen sich einen anderen Ort.

    Wir hatten auch "Probleme" heute Abend einen Platz zu finden, der nicht karnevalistisch ist, aber es ist mir gelungen :-)

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Zum Glück wohne ich von der Narrenhochburg weit genug weg ;-) ich mochte das schon als Kind nicht, darum jedem das seine.
    Dankeschön für deine netten Zeilen bei mir
    LG AnnA

    AntwortenLöschen
  15. Fasching hat mich noch nie interessiert, habe noch nie was mitgemacht. Ich mag in allgemeinem keinen Trubel, und vermeide Menschenmasse, laute Ort, alles ist nicht meine Welt, aber schaue Bilder von anderen gerne an.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. ja das stimmt ... ein wahres Zitat :-)
    und ein tolles Foto dazu :-))

    Ich bin nicht so faschingsbegeistert ... aber auch kein Faschingsmuffel. Bei uns in Franken muss man den Fasching eher suchen ;-)

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  17. Lach, dein Zitat passt jetzt auch wunderbar in die politische Zeit, man fühlt sich von allen Seiten veräppelt. Was mag damals Lincoln wohl zu diesem Spruch veranlasst haben?

    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen