Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Montag, 16. Mai 2016

S/W-Fokus_2016_Woche 20 - Blumenschmuck

An dem heutigen Pfingstmontag bringe euch ein besonders hübschen Blumenschmuck mit, zumindest gefällt er mir ganz ausgezeichnet.
Zunächst das Original.


Vielleicht erkennt man in der Spiegelung der Vase, wo er gestanden haben könnte.

Nun S/W


Für den Fokus habe ich dieses Mal nicht das S/W-Foto verwendet, sondern dem Original einen leichten Vintage-Look eingehaucht und Farbe weggenommen. Nun habe ich die Efeuranke an der Vase zusätzlich betont.


Noch eine Spielerei.....das Original texturiert.



Das Wetter am gestrigen Pfingstsonntag war ja nicht so berauschend, zumindest kein Wetter, um sich lange draußen aufzuhalten. Ich habe den Tag genutzt zum Lesen und ein wenig Büroarbeit zu machen.

Jetzt seid ihr wieder dran, euch selbst zu verlinken, solltet ihr etwas für S/W-Fokus gemacht haben.
Auf jeden Fall freue ich mich auf eure Ideen und wünsche euch noch einen schönen Pfingstmontag.:-)

Kommentare:

  1. Also ich würde sagen in einer Kirche auf dem Altar^^ Wie auch immer finde ich den Schmuck aber ebenfalls superschön und toll ihn als Fokus zu wählen. Die Bilder wären schon wieder Postkartenmotive. Ganz toll!!

    Drücke dann die Daumen dass das Wetter heute besser wird und wünsche dir noch einen schönen Pfingstmontag.

    Herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. In einer Kirche fotografiert? Sieht auf jeden Fall sehr schön aus! Die Bearbeitung mit der Textur gefällt mir am besten.

    Wettermäßig war es bei uns gestern nicht ganz so schlimm, wie angekündigt. Es war kalt, sehr windig, aber trocken. Meistens kam sogar die Sonne hinter den Wolken hervor.

    LG und einen schönen Pfgingstsonntag.
    Hans

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christa,

    ja das sind schöne Blumen. In der Bearbeitung gefallen sie mir noch besser. In S/W besonders gut und das letzte Bild, das ist mein Renner.

    Einen schönen Pfingstmontag wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  4. ...natürlich in einer Kirche, liebe Christa,
    die Nummern im Hintergrund verraten es...ein wundervoller Strauß ist das und schön, dass du ihn extra in den Fokus genommen hast,

    dir einen schönen Pfingstsonntag,
    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es wunderhübsch das Gesteck
    und deine Fotos davon liebe Christa!!!
    Viel Erfolg mit deinem Projekt und hab einen schönen Pfingstmontag,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi die Seitenzahlnummer hat die Kirche verraten!!! Sehr geschmackvoll!!

      Löschen
  6. wunderschön - die letzte Bearbeitung gefällt mir besonders gut

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Christa,
    ein wunderschönes Motiv und die Umsetzung deiner Fokusarbeiten
    ist wie immer perfekt.
    Das vorletzte Bild ist mein absoluter Favorit.
    Ich wünsche dir noch einen gmeütlichen Tag.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  8. Klasse, das texturierte ist mein Favorit, liebe Christa.
    Das Blumengebinde ist sehr geschmackvoll, es steht wohl auf eiem Altar?
    Schöne Restpfngsten für dich, herzlch,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön Christa! Ich würde den Strauß auch gerne auf meinem Wohnzimmertisch haben. ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja ein wunderschöner Blumenschmuck und tolle Bearbeitung, die Version mit der Textur finde ich genial.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christa,
    wieder wunderbar gewählt und bearbeitet von Dir. Dieses Gesteckt oder der Blumenschmuck von einem Altar, würde ich mal sagen, wobei ich dieses Spiegelung super finde gefällt mir auch großartig.
    Ja bei dem kühlen Wetter die Pfingsten und einer fetten Bronchitis für mich gab es auch nicht viel draußen, aber heute werde ich mal in den Salinen spazieren und hoffen das hilft für meine Atmung. Dir noch einen sehr schönen Pfingstmontag und herzliche Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  12. bevor ich auf die Vase geschaut habe, fiel mir direkt Lied 112 ins Auge, "Auf, auf mein Herz mit Freuden" von Paul Gerhardt :)).
    Alle deine Bearbeitungen des Ostergesteckes sind wunderschön und gefallen mir sehr gut.

    Noch eine Kirchenbemerkung zu den verschlossenen Türen. In der heutigen Zeit kann man die Türen leider nicht den ganzen Tag offen lassen, weil sich immer wieder Spitzbuben einschleichen, die sogar die Kerzenständer vom Altar mitgehen lassen. Wir in Eu haben eine offene Ganztagskirche und dort muss ALLES Wertvollere zu den Öffnungszeiten entfernt werden, was für den Küster ein enormer Aufwand ist.

    Liebe Grüße zum Pfingstmontag
    Vera

    AntwortenLöschen
  13. Ach das ist schön. Brautschmuck auf einem Altar in einer Kirche? Die letzte Bearbeitung find ich spitze, liebe Christa.
    Herzliche Grüße
    Elke
    P.S. Besuchst du heute die Ölmühle in Niederdorffelden?

    AntwortenLöschen
  14. Ach, liebe Christa, was so mancher Künstler auf einem Musikinstrument zaubert und improvisiert, so bist du am Bildbearbeitungsprogramm zugange. Wundervoll, deine Umwandlungen des Altarschmucks.

    Das mit dem Vintage-Look werde ich mal ausprobieren. Freue mich immer, wenn du erzählst, wie du zu den tollen Ergebnissen kommst. Zu gerne würde ich ja mal einen Kurs bei dir belegen *zwinker*. Nächste Woche kommt Tochter für ein paar Tage, vielleicht haben wir ja ein wenig Zeit und sie kann mir wieder etwas helfen hinter ein paar Geheimnisse des Bildbearbeitungsprogramms zu kommen *lach*.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  15. Klasse gemacht liebe Christa. Ein hübscher Blumenschmuck. Mir gefallen alle Varianten.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Das sind klasse Bilder !!!Ich vermute dieser wunderschöne Straus steht auf einer Hochzeitstafel. Auch die s/w Aufnahmen sind Spitze !!! Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  17. Tolle Idee - heute entscheide ich mich für die 4.

    Herzlichst - Monika

    AntwortenLöschen
  18. Das ist ein wundervoller Blumenschmuck...
    die dezenten Farben und das Arrangement der Blüten gefallen mir ausgezeichnet.
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  19. das ist ein schöner Blumenschmuck für Pfingsten - und in der Spiegelung habe ich auch den Innenraum einer Kirche erkannt.
    Eine schöne Idee dieses Motiv auszuwählen - und wie immer toll fotografiert.

    Mir gefallen alle Bilder sehr gut - aber das letzte Bild ... deine Spielerei ... ist etwas ganz Besonderes :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen