Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Freitag, 9. Juni 2017

Kleine Blogpause

Eigentlich dachte ich, ich würde es auf die Reihe bringen, wieder etwas zu bloggen nach den Pfingstfeiertagen, aber mir fehlt die Zeit dazu.
Diese Woche waren wir wieder viel unterwegs, um die Brutbestände der Vögel zu kontrollieren und es steht eine große Familienfeier vor der Tür, zu der es noch einiges vorzubereiten gibt. Also muss ich das Bloggen vorübergehend mal lassen.

Ich bringe euch aber schnell noch einen kleinen süßen, aber total frechen Kerl mit. Natürlich ist es ein Steinkauz. Er ist dem Babyalter entwachsen und schon ein richtiger Teeny. In diessem Alter nennt man sie auch Ästlinge, weil sie sich aus der Bruthöhle bereits entfernen und sich auf Äste setzen.


Und dieser kleine Kerl muss noch ein bisschen wachsen, bis es soweit ist, sich alleine nach draußen zu wagen. Deshalb wurde er auch sofort nach der Kontrolle wieder in seine Brutröhre zurück gesetzt.

 
Noch ein Landschaftsbild von unserer Tour bei unheimlichen Wind und schöner Wolkenbildung. Ich dachte echt, ich wäre in Schleswig-Holstein. *g*
Im Hintergrund sieht man den Taunus


Der S/W-Fokus entfällt leider erst mal wieder hier bei mir. Ich melde mich, wenn es wieder weiter geht.
Alle, die am Projekt "Im Wandel der Zeit" teilnehmen, können mir aber trotzdem die Links für ihre Bilder schicken. Ich hole sie mir ab.

Jetzt wünsche ich euch allen eine schöne Zeit und bis bald. Hoffentlich kommt es heute Nachmittag nicht zu den schlimmen Gewittern mit Starkregen, die angekündigt wurden.

Kommentare:

  1. Hallo Christa,

    immer wieder sehr schön wenn Du Bilder von den Vögeln zeigst. Viel Vergnügen auf der Familienfeier. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Viele Grüße
    Nachtfalke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Christa,
    die sind ja so was von knuddelig eure Steinkäuze, da kann man sich gar nicht satt sehen.
    Ich wünsche dir auch eine schöne Zeit und eine gelungene Familienfeier.
    Bei dem vielen Regen ist gerade Photoshop angesagt :)))

    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  3. Ach sind die beiden herrlich! Und dein Landschaftsfoto ebenso!
    Mach dir keinen Druck ( den hast du ohnehin schon mit deinem Ehrenamt plus Familie )!
    Deine Leser haben Verständnis & Geduld!
    Alles Liebe!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Blogpause wünsche ich Dir - und lass es ruhig angehen - da stimme ich mit Astrid überein.
    Alles andere geht vor :)

    Er schaut auch so frech in die Welt - ein hübsches Kerlchen. Nun habe ich noch eine Frage: Darf man die kleinen denn so ohne Handschuhe anfassen? Als der kleine Eichelhäher bei uns auf dem Auto hockte, hat mein Mann extra dicke Handschuhe geholt. Ich dachte immer, die Eltern würden die kleinen dann nicht mehr annehmen.
    Liebe Grüße, schöne Pause und ein schönes Wochenende
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kirsi, ganz schnell noch eine Antwort, dann muss ich auch schon wieder los. :-)
      Du darfst Vögel ohne Handschuhe anfassen. Es gibt keinerlei Probleme wie das Rehen beispielsweise der Fall ist.
      Die Vögel können nicht riechen und die Altvögel akzeptieren auch weiterhin den Nachwuchs als den ihren und kümmern sich um ihn, wenn du die Kleinen zuvor in der Hand hieltst.

      LG Christa

      Löschen
  5. Wow, das Landschaftsbild gefällt mir aber mindestens ebenso gut wie der kleine Steinkauz. Toll!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Elke
    www.mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  6. Sind die Eulchen goldig und dein Landschaftsbild ist auch erste Sahne.

    Dann wünsche ich dir alles Liebe und freue mich, wenn du wieder da bist.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  7. Der Babykautz ist echt süß! Und dein Getreidefeldfoto finde ich genial, gefällt mir sehr gut. Ich habe jedes jahr ähnliches vor und dann verpasse ich es irgendwie. Liebe Grüße und komm von Blogpause schnell zurück. ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Das finde ich aber lieb, dass du uns so schöne Bilder dalässt. Allerliebst sehen die kleinen Käuze aus und das Feld natürlich gekonnt fotografiert und von der Natur gemalt. Viel Spass mit allem was Du vorhast, eine schöne Zeit, Klärchen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christa,

    dann wünsche ich Dir eine schöne Auszeit und gutes Gelingen bei allem, was Du vorhast.
    Die Käuzchen sind einfach so niedlich. Wie sie mit ihren großen runden Augen gucken - einfach herrlich.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christa,
    das sind wunderschöne Fotos von den kleinen Käuzen.
    Faszinierend finde ich die Augen.
    Auch die Wolkenbilder sind Klasse. Da fällt der Apfel wohl
    nicht weit vom Stamm.
    Ich wünsche dir eine angenehme Blogpause - auch wenn sie mit viel
    Arbeit verbunden ist. Komm gesund wieder.
    Einen angenehmen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christa,
    das ist wirklich ein süßer kleiner Wuschel!
    Bis nach deiner Blogpause
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
  12. ...wunderschöne Bilder von den kleinen Kauzen, liebe Christa,
    wünsche dir eine erholsame Blogpause und eine schöne Familienfeier...bei uns ging gerade ein schweres Gewitter nieder, aber es scheint alles gut zu sein,

    liebe Grüße Birgitt

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christa,
    nur nicht "huddeln"! ...und nicht hetzen!
    Ich wünsche Dir eine gute Hand bei den Vorbereitungen und dann ein ganz wundervolles Familienfest!
    Danke, dass Du trotz alldem noch die Zeit gefunden hast, uns solch wundervolle Bilder zu zeigen!

    Alles Liebe
    Heidi


    PS Meinen Beitrag zu 12 X 1 im Wandel der Zeit stelle ich demnächst ein - aber lass Dir Zeit...

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christa
    wie süss der kleine Kauz ist und tolle Fotos!
    Ich wünsche dir eine gute Blogpause und ein schönes Familienfest!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  15. Du hast uns ja hübsche Bilder zum Betrachten da gelassen, liebe Christa. Habt eine schönes Fest und geniesse die Pause.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  16. Der kleine Steinkauz ist oberniedlich und das im Wind wehende Kornfeld ist einfach nur hammermäßig schön.

    Alles Liebe wünscht Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  17. Oh wie knuffig, die Süßen!;-)

    Für die Feier viel Erfolg, und generell eine angenehme Blogpause! Wir laufen Dir ja nicht weg! ;-)

    Viele Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Christa,
    och wie süß, da möchte man doch gleich kuscheln mit ihnen :-)
    Das Landschaftsbild ist einfach fantastisch... wie ein Gemälde... das kannste glatt an die Wand hängen.

    Dann wünsche ich Dir eine schöne Feier und eine schöne Blogpause... bis bald

    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  19. Der Steinkauz ist herzallerliebst und das Landschaftsbild ist richtig lebendig

    Ja, es gibt dinge, die sich wichtiger wie das Bloggen. Ich wünsch dir einen schöne Zeit - bis dann mal

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Christa,
    du beglückst mich immer mit deinen wunderbaren Aufnahmen, die einfach so außergewöhnlich sind und für die ich immer wieder aufs Neue so so dankbar bin!
    Sicher wirst du auch jetzt wieder viele Bilder machen...
    Pass auf dich auf und lass es dir gut gehen!
    Herzliche Grüße
    von den Katzenkindern und von Monika*

    AntwortenLöschen
  21. Ja, oft is es so, dass es Dinge gibt, die uns vom PC fernhalten.
    Der kleine "Federball" ist ja allerliebst anzusehen, liebe Christa
    und das "stürmische" Landschaftsbild ist klasse!
    Alles Gute für dich, ich freue mich auf ein Wiederlesen!
    Herzlich, Gabi

    AntwortenLöschen
  22. Das Landschaftsbild gefällt mir sehr und das kleine flauschige Kerlchen ist einfach entzückend.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Sigi

    AntwortenLöschen