Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Sonntag, 5. November 2017

S/W-Fokus_Woche 42_2017 Blüten

Ich habe mich wahnsinnig gefreut, dass meine beiden Amaryllis vom letzten Jahr wieder ihre Blüten geöffnet haben und dachte mir, ich verwende sie heute für den S/W-Fokus.

Fotografiert habe ich mit einem Makro-Objektiv, zunächst die rote...



Rot colorieren, war mir dann zu heftig, daher eine  andere Variante.


Spielerei in Photoshop, Buchstabensalat. *g*


Jetzt noch ein wenig Innenleben der Blüten




Kommen wir nun zu der gestreiften Amaryllis. Im Gegensatz zum letzten Jahr ist ihre Färbung weniger intensiv, trotzdem finde ich sie wunderschön.









Wieder eine Spielerei in Photoshop


Gestern war ein Tag zum Zuhausebleiben, es regnete bis in den Nachmittag hinein. Mal sehen, was die neue Woche bringen wird. :-)

Ich wünsche euch allen eine schöne neue Woche und wer am S/W-Fokus teilnimmt, bitte wieder selbst verlinken.




Kommentare:

  1. Wow Christa,

    wunderschön und auch gut umgesetzt, ich bin echt begeistert.
    Mein Amarylis ist leider hinüber, ich werde mir gelegentlich eine neue kaufen.

    Morgen bin ich wieder mit dabei.

    Ich wünsche dir einen schönen Abend und eine gute Woche und bin dann beim Konzert.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Christa,
      sodele jetzt bin ich wieder da. Man sollte nie in Eile einen Kommentar schreiben aber ist halt so.
      Amaryllis sollte es heißen, aber das Konzert war wunderschön. Ich bin noch ganz hin und weg.

      Ein liebes Grüßele Eva

      Löschen
  2. ...das ist ja toll, liebe Christa,
    dass sie jetzt schon wieder so schön blühen...meine hat gerade erst eine grüne Spitze und durfte deshalb vorige Woche ans Licht, bin gespannt, ob sie auch blühen wird...

    wünsche dir einen schönen Sonntagabend,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Ja, liebe Christa, die Amaryllis sind wunderschön und der Fokus ins Detail gefällt mir sehr. Sie hat es verdient, danke!
    Liebe Grüße, ich schau mal ob ich auch etwas hinbekomme,
    Klärchen

    AntwortenLöschen
  4. Deine Bilder und die Betonungen werden den schönen Pflanzen voll gerecht!
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  5. Wow...was für tolle Blüten, da können meine d.h. sind ja noch nicht einmal meine gegen "anstinken" *gg*. Ich liebe ja Amaryllis, vor allem die Roten, aber bis dato haben es noch keine Zwiebeln in den Garten geschafft^^ Supertolle Aufnahmen liebe Christa und auch all die Bearbeitungen gefallen mir. Lustig mit dem Buchstabensalat.

    Hier hat es am Samstag ein wenig geregnet...Gott sei Dank, dann gestern wieder Pause d.h. in der Nacht kam was runter. Mal sehen was der heutige Tag bringt. Eigentlich wollte ich raus was tun, aber wenn nicht dann wird die Arbeit auf drinnen verlegt.

    Tollen Wochenstart wünsche ich und sende liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christa
    Was für eine Blütenpracht und deine
    Fokusbearbeitungen sind toll, am besten
    gefällt mir die S/W Variante mit den gelbem
    Innenleben.
    Lg und einen hoffentlich sonnigen Tag.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Christa,
    heute habe ich auch mal etwas für Dich und Dein Fokus-Projekt - so perfekt wie Du habe ich es allerdings noch nicht "drauf", aber das macht ja nichts ;-)
    Wunderschöne Blüten, die 2. gefällt mir sogar noch besser in ihrer dezenten Farbe mit den Streifen.
    Aber die Bearbeitungen sind bei beiden gleich schön!
    Lieben Gruß
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Christa,
    da bewundere ich dich sehr, dass du die beiden Knollen über den Sommer gut gepflegt und sie nun wieder zur Blüte gebracht hast. ich bin da leider zu faul für :((
    Wie man sieht belohnen dich die Pflanzen mit gewaltigen Blüten, die du herrlich ins rechte Licht gerückt hast. Ich kann mich gar nicht auf "ein" schönstes Bild festlegen, denn sie sind alle prima geworden, auch die Bearbeitungen.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  9. wunderschöne Fotos und toll in den Fokus genommen - aber am besten gefallen mir persönlich die Macros

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Christa,
    ich habe jetzt die Originalfotos noch hinzugefügt - Danke für den Hinweis!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christa, die Amaryllisblüte hast Du perfekt in Szene gesetzt. Ein Makroobjektiv ist schon etwas Feines. Ich würde meines auch nicht mehr hergeben. So einen Erfolg mit einem Ritterstern konnte ich noch nie verbuchen.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön! Auch die Details und deine bearbeiteten Bilder gefallen mir sehr gut. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christa, das sind wirklich prächtige Blüten, alle beide. Auch die Bearbeitungen gefallen mir alle ausgezeichnet gut....bist halt ein Profi was Fotografie und Ps betrifft. Sehr geschmackvoll finde ich die schwarz/bunt Bearbeitung. Wie du mit deiner tollen Kamera die Details aufgenommen hast, beindruckt mich sehr, ich würde das nicht mal mit den blanken Augen so deutlich erkennen.
    Herzichst, HanLo

    AntwortenLöschen
  14. ...klaro, wenn Frau Meisterin "Fokus" macht.....einfach wieder schön!!!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christa,

    meine Güte, ich hatte deine schönen Amaryllisblüten bestaunt und was du daraus gemacht hast, dabei habe ich vergessen dir zu schreiben.
    Deine Blüten sehne so was von toll aus. Deine Bearbeitungen gefallen mir alle.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag
    LG Paula

    AntwortenLöschen
  16. Du hast sie also tatsächlich über den Sommer gebracht - Respekt! Ich habe das noch nie geschafft und muss gestehen, dass ich mir in jedem Jahr eine neue Zwiebel gönne. Gestern wars mal wieder soweit und nun beobachte ich gespannt, wie sie treibt. Deine Fokusbilder sind sehr schön geworden.
    Liebe Grüße
    Elke
    ___________________
    www.mainzauber.de

    AntwortenLöschen