Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Sonntag, 29. Januar 2012

Ein Sonntagsgruß

Nach einigen Tagen Pause hier gibt es nun bestimmt wieder das eine oder andere zu sehen und ich bringe heute einen Tulpenstrauß als Sonntagsgruß vorbei.


Ich hoffe, es geht euch allen gut und ihr seid wohlauf.

Liebe Grüße
Christa


Kommentare:

  1. ooooooooooh, ist es schon wieder so weit, dass man sooo schöne Tulpensträuße bekommt? Einfach schön - ein schönes Rest-Wochenende noch
    LG joelsuma

    AntwortenLöschen
  2. das ist mal wieder total schön und dieser Tulpenstrauß hat schon einen Hauch von Frühling. Leider kommt bei uns gerade dieses weiße Zeug herunter....
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christa, dein Tulpenstrauß ist wunderschön...weiße Tulpen sehen besonders schön aus...Danke für den netten Gruß..
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  4. Ich danke Dir auch für Deine netten Grüße, sowohl hier, wie auch auf meinem Blog!!!
    Dein Tulpenarrangement ist wirklich wunderschön und bringt viel Freude.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Der Sonntag ist zwar vorbei aber ich hoffe deine tollen Tulpen sind voll zu deiner Freude aufgeblüht!
    Wünsche dir einen schönen Wochenanfang und danke für den schönen Sonntagsstrauß!
    Liebe Grüße Olivia

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank euch allen für eure lieben Zeilen. :-)
    Ich mag Tulpen sehr gerne und die Gewächshäuser machen es möglich, dass wir uns schon früh an ihnen erfreuen können.
    Der Winter ist ja jetzt im Anmarsch. Von mir aus dürfte es aber wirkich Frühling werden. :-)

    Euch allen einen schönen Wochenanfang. :-)

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  7. oh ist der schön Christa,
    ich liebe Tulpen, sie läuten den Frühling ein.
    Obwohl wir haben gerade Minus 11 Grad hier :-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  8. und morgen ist schon wieder Sonntag - aber drei Wochen später. :) Eine schöne Idee von dir und ein schöner Strauss, den du sehr gut in Pose gesetzt hast. Tulpenfotos habe ich auch - wir hatten hier im Sommer eine Tulpenausstellung "Tulipan".
    Vielen Dank für deinen Kommentar, über den ich mich riesig gefreut habe. Den Eisklumpen habe ich heute noch gesehen. Er ist immer noch größer als eine Männerfaust. Ich habe immer noch so viel in den Bildbearbeitungsprogrammen zu entdecken, dass ich mich noch keinen weiteren Themen in der Richtung geöffnet habe. Aber so geht es mir mit der Bildbearbeitung - es lässt mich nicht mehr los und desöfteren ist der kreative Prozess wie ein Dominoeffekt, dann habe ich immer wieder neue Ideen. *freu*
    Dieser Verlink-Tool ist von einem anderen Anbieter, aber auf einigen Blogs zu sehen.

    Ich wünsche Dir ein schönes Rest-Wochenende,
    liebe Grüße wieczorama
    Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  9. Zur Zeit ziert meinen Esszimmertisch wieder ein Strauß gelb-organge-farben geflammte Tulpen. Ich mag Tulpensträuße total gerne.

    Heute hatten wir wieder Nachfrost, insofern dürfte dein Eisklumpen noch da sein, Wieczorama oder?

    Ja, so ein Bildbearbeitungsprogramm kann schon süchtig machen. :-)

    LG Christa

    AntwortenLöschen