Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Donnerstag, 15. März 2012

Es summt

Heute hat endlich mal wieder seit vielen Tagen die Sonne geschienen und gleich summte es um die Frühjahrsblüher.
Bienchen und Hummelchen tummelten sich auf Krokussen und Iris, da spielt es gar keine Rolle, welche Farbe sie haben, Hauptsache es gibt ordentlich etwas zu naschen. *g*







Und diese herrlichen Autobahnen laden natürlich dazu ein, ins Innere zu reisen.


Bei der hier muss jetzt aber mal die Straßenreinigung kommen. *g*



Kommentare:

  1. wow Christa,
    was für tolle Bilder, bei uns ist die Natur noch nicht ganz wo weit.
    LG und ein schönes WE wünscht dir
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christa,

    Klasse Nahaufnahmen, als ob du so richtig hinein gekrochen bist ....

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns ist es auch schon frühsommerlich schön.

    Tolle Bilder hast du wieder hingezaubert. Super!
    Benutzt du eine spezielle Makro Linse?
    LG und ein schönes We
    Hans

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christa,

    bei dir tut sich ja schon was...sehr frühlingshafte Fotos.

    Und einen neuen Header....man o man...schön!

    Das Wetter ist bei uns auch sehr schön.Hoffentlich hält es noch länger an.

    Lass es dir gut gehen.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christa,

    du hast also auch schon an den Rosen was weggeschnitten?
    Mir ging es auch so und habe sie ein wenig zurückgeschnitten.

    Habe aber später hin und her überlegt , ob es nicht zu früh war.

    Hast du eine 'Faustformel' wann der beste Zeitpunkt ist?
    Eigentlich soll man ja die Rosen zurückschneiden wenn die Fosytien blühen. Dann waren wir wohl beide zu früh?

    +Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. das sind wunderschöne frühlingsfotos

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöööööön, liebe Christa...ich staune, daß bei dir schon die Iris blühen, und dann noch in so tollen Farben...sehr schöne Fotos mit den kleinen Fliegern....
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  8. ….。☼ ♥ ☼ 。Daumen hoch, aber ganz hoch!
    ….☼.\|/☼ Das sind tolle Aufnahmen. Bei uns war
    …❤..(◠‿◠)…❤ heute der erste warme Tag mit knappen 20°C.
    ….☼./|\☼ Insekten habe ich noch gar nicht gesehen. Bin
    …. 。☼ ♥ ☼ 。gespannt. Morgen werden wir etwas unternehmen.
    Mal sehen, was mir da so vor die Linse gerät.

    Vielen Dank für deinen Kommentar, über den ich mich riesig gefreut habe. Die Welt könnte mehr Herzen gebrauchen und auch Menschen, die mit dem Herzen sehen und handeln.

    Eine guten Start in ein super-sonniges Wochenende wünsche ich dir.
    LG
    Wieczorama =^.^= Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christa,
    jetzt habe ich aber gestaunt, dass Du schon blühende Iris fotografiert hast. Ich mag die großen Iris zwar lieber aber sie sind trotzdem sehr schön.
    Die Bienchen haben wirklich schon allerhand zu tun.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir Marion

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Christa,

    bei euch ist die Natur schon weit fortgeschritten. Hier am Rande der Eifel hinken wir noch etwas hinterher. Vorgestern haben sich zum ersten Mal die violetten Krokusse geöffnet. Über Besucher konnten sie sich dann auch nicht beklagen.

    Liebe Grüße und ein frühlingshaftes Wochenende wünscht dir

    Vera

    AntwortenLöschen
  11. Es summt auch bei Dir!!
    Ich meine im Garten:)
    Vielen Dank für Deinen Kommentar.
    Liebe Grüße,
    Gisela.

    AntwortenLöschen
  12. Ich danke euch allen für eure lieben Kommentare. :-)

    Wenn ich meine Fotoordner vom letzten Jahr durchsehe, war die Natur im letzten Jahr natürlich weiter voran, aber es wird so langsam.

    Hans, die Aufnahmen sind mit einem 105 mm Makro-Objektiv entstanden.

    Martina, eigentlich habe ich keine Faustformel für den Rückschnitt der Rosen, aber da der Hauptfrost wohl jetzt vorbei ist, dachte ich, ich kann es ruhigen Gewissens wagen.
    Übrigens, die Frosythien beginnen bei uns hier schon zu blühen.
    Das Foto auf dem Header ist noch vom letzte Jahr, Mandelblüte in der Pfalz.

    Karin, Marion, bei uns blühen fast überall die kl. Iris in den Gärten und ich finde sie auch in Töpfen zusammen mit anderen Frühlingsblumen wunderschön.

    Vera, die ersten lila Krokusse sind bei uns schon verblüht, es gibt ja verschiedene Sorten.

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  13. Wow! Das ist eine wundervolle Fotoserie! So richtig schön frühlingshaft.... :)

    Mit einem lieben Gruß,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja Wahnsinn, was bei Euch schon alles blüht!
    Und so tolle Aufnahmen hast Du gemacht! Ich bin total fasziniert!!!
    Und da war ich noch so stolz auf meinen ersten Krokus. ;o)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  15. Ach, die ersten Sumsen sind da - ich liebe die Hummeln - sie haben für mich etwas Gemütliches. Ganz tolle Fotos, liebe Christa - bei uns ist der Blütenstand noch nicht so weit. Aber die Tulpen sind schon auf dem Vormarsch.
    Liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen