Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Dienstag, 19. Mai 2015

Wir fahren weiter auf der Elbe

Wir haben das hübsche Städtchen Wehlen wieder verlassen und fahren jetzt durch das Gebiet, das wohl prägend ist für das Elbsandsteingebirge, die Bastei mit all ihren Felsformationen.

Wasserrinnen schützen Häuser




Dort oben auf der Brücke stehen sie, winken zu uns herunter, lassen den Blick über die Landschaft schweifen und wir winken zurück.




Kamerawechsel mit größerem Zoom-Objektiv






Sie sind schon imposant, diese Felsformationen


Wir steuern jetzt auf den Luftkurort Rathen zu und sehen linker Hand oben die Burg Altrathen

Ich wechsele wieder die Kamera.



Und weil wir ja mit einem Dampfschiff fahren, lässt der Kapitän, bevor er anlegt, auch  mal ordentlich Dampf ab.


Weiter geht die Fahrt Richtung Königstein. Ich schaue immer wieder gerne mal zurück.



Die Landschaft ändert sich.


Noch mal Kamerawechsel zum Zoomen


Kamerawechsel, habe oft gewechselt, gell?

Die Landschaft ist lieblicher geworden. Blick vom Schiff zurück.


Blick nach vorne, hier habe ich jetzt Gegenlicht, vor uns liegt Königstein.


Gleich legen wir an und unsere Schifffahrt, die wir sehr genossen haben, endet hier.


In Königstein wollen die uns doch gleich wieder los werden....tztztz
Hier geht es also lang, wenn ich wieder nach Hause will.


Wir gehen erst einmal einen Kaffee trinken und zwar hier. Viel gelobt, aber enttäuschend, sowohl vom Kaffee als auch vom Kuchen.
Wir laufen weiter durch das Städtchen, das selbst nicht allzu viel zu bieten hat.


Dann steigen wir doch mal in dieses schöne alte Gefährt ein.


Die Schifffahrt von Dresden nach Königstein dauerte knapp 5 Stunden und wir haben noch ein bisschen Zeit, etwas zu unternehmen, bevor wir mit Zug und S-Bahn wieder zurück nach Radebeul fahren.

Kommentare:

  1. Liebe Christa,
    guten Morgen und danke für diese herrliche Schiffstour! Die Felsformationen sind wirklich beeindruckend!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. die Steinformationen sind beeindruckend, und hättest du nicht geschrieben, das du von Dresden aus unterwegs warst, hätte ich sie für die Externsteine gehalten.... die Fotos die ich davon gesehen habe haben viel Ähnlichkeit mit denen von dir :-)

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Wow , liebe Christa , was für eine wundervolle Landschaft . Tolle Bilder hast du wieder gemacht . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christa, DIESES Wetter hätte ich mir im vergangenen Sommer auch gewünscht, als wir oben auf der Bastei standen und ins Land schauten. Bei uns war es leider betrübt und leicht regnerisch ;-(((
    Aber...... vielleicht komm ich nochmals in diese Gegend, wer weiß.
    Wunderschöne Aufnahmen hast Du gemacht, aber dieser stete Objektivwechsel - der zeigt, welch ein Profi Du bist - der wäre für mich schon ein wenig stressig - mit Hund, der immer in alle anderen Richtungen zieht. *gg*

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  5. Good morning dear Christa.
    Superb record of this boat trip, it's like I'm there too.
    The pictures are really great.
    Best regards, Irma

    AntwortenLöschen
  6. Ah - ich kenne die Fahrt mit dem Raddampfer - und die Gegend vom Wandern :-)

    Schöne Bilder, liebe Christa.

    Herzlichst - Monika

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Christa,
    die Fahrt mit dem Dampfer finde ich auch immer wieder total schön, da frau ja nie weiß, was hinter der nächsten Kurve kommt. Du hast ein sehr gutes Teleobjektiv. So nah kann ich die Dinge leider mit meinem Objektiv nicht heran holen. Die Festung Königstein ist übrigens einen Besuch wert. Ihr kommt doich sicher mal wieder ?
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christa,
    Du hast immer so tolle Einträge und wahnsinnig schöne Bilder!
    Besonders toll finde ich die Störche. Die haben mich damals auf dem Jakobsweg immer wieder beeindruckt.
    Ganz liebe Grüße sendet dir
    Ella

    AntwortenLöschen
  9. So weit weggeschifft? :-)
    Und wir waren hier überall von oben, jetzt ist mir super toll deine Bilder von unten sehen. Auch sehr tolle Panorama. In Königstein waren wir nicht, nur in der Festung Königstein.
    Ist doch so lustig, daß wir mit 1-2 Wochen Unterschied an den selben Orten waren.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehst du, liebe Andi, wenn wir zeitgleich dort gewesen wären, hätten wir uns zuwinken können. :-)

      LG Christa

      Löschen
  10. ...die Schrammsteine hast du also nicht mehr gesehen, liebe Christa,
    da mußt du wohl nochmal hin...Königstein meide ich eher und auf der Festung war ich auch nur zwei oder drei mal beruflich...schön, dass du mir so viel von meiner Wahlheimat (ja das ist sie im Herzen immer noch, auch nach den vielen Jahren) zeigst, die ich leider nur noch so selten sehe...danke,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Beeindruckend einerseits und beruhigend andererseits, so empfinde ich bei deinem Bericht über eure Fahrt.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  12. schön da, ist schon lange her, das ich da war, wünsche einen guten Tag, Klaus

    AntwortenLöschen
  13. schön da, ist schon lange her, das ich da war, wünsche einen guten Tag, Klaus

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christa,
    lange nichts mehr voneinander gehört - deshalb landete ich auf deinem Blog, um zu schauen, wie es dir geht.
    Herrliche Fotos, die Sehnsucht nach der traumhaften Gegend wecken - Jahrelang habe ich in Gohrisch Urlaube gemacht - und genieße diese Gegend sehr !
    Ich würde mich sehr freuen, wenn Du uns wieder im Maltreff besuchen kommst!
    LG Veronika

    AntwortenLöschen
  15. DANKE Christa eine schöne Fahrt..
    Fotoausrüstung..da hattes du ja REICHLICH Material mit..hoffe du musstet es nicht ALLEINE tragen.
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christa
    Deine Bilder sind sehr schön.In Dresden und Elbsandsteingebirge war ich mal nach der Wende mit dem Bus von Berlin aus. Leider bei ganz miesem Nebelwetter.
    Liebe Grüße Christa...

    AntwortenLöschen
  17. Ich danke euch allen für eure lieben Kommentare und werde, immer mal wieder einen Beitrag aus Sachsen einschieben, wir haben noch so viel erlebt. :-)

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  18. Eine sehr schöne und interessante Landschaft. Das Elbsandsteingebirge
    kann man als Ausflugsziel empfehlen. Eine Dampferfahrt habe ich noch nicht gemacht.
    Aber durch deine tolle Fotoserie bekomme ich auch Lust darauf.
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen