Bildervergrößerung

Alle Bilder werden beim Anklicken größer dargestellt.

Mittwoch, 22. Februar 2017

Frühlingsgefühle


Im gestrigen post konntet Ihr Mama Storch nach getaner Arbeit noch sehen, wie sie es sich im Nest gemütlich machte und die Sonne genoss.
Ich drehte mich gerade um und wollte gehen, da flog der Herr Gemahl an, wobei ich gerade noch die Landung mit der Kamera so halbwegs erwischte. Die Pause, die sich Mama Storch gönnte, betrug also nur wenige Sekunden.
Da heute ein paar Fotos mehr kommen, klickt sie zur Vergrößerung an.


Aber, wenn der liebe Gatte kommt, freut sie sich natürlich und begrüßt ihn Freude strahlend.


Gemeinsam geht sowieso alles besser und beim Aufräumen hilft er stets gerne mit.



Und dann tänzelt Papa Storch um seine Frau herum und ich ahne, was er vor hat. 


Also nix mit Einkaufen, hier muss ich jetzt dran bleiben.
Der folgende Auszug einer großen Bilderstrecke spricht für sich selbst. Achtet mal auf die Körperhaltungen. Es ist erstaunlich, welche Akrobatik sie dabei ausüben, bzw. welches Gewicht auch Mama Storch aushalten muss.









- Na, Christa, war das genug an Peep Show?

° Und ob, Papa Storch, das nächste Mal drehe ich ein Video! 


° Wenn das so weiter geht, dann steht einer vollen Kinderstube in diesem Jahr nichts mehr im Wege. Macht's gut, ihr beiden, wir sehen uns! :-)



















Kommentare:

  1. Ja, da kann man wirklich staunen wie sie ihr Gleichgewicht halten können. Hast du ja wieder genau richtig abgepasst bzw. aufgepasst *gg* Denke mal das wird bestimmt Nachwuchs geben.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebe Christa,
    danke für diese herrlichen Bilder von Eurem Storchenpaar! Es ist wirklich erstaunlich, was für Akrobaten das sind! Ich denke auch, daß wir bald dann den Nachwuchs sehen dürfen!
    Hab einen schönen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Danke liebe Christa für die Bilder.

    ABER tztztztztztztztztz, ein Liebespaar beim Sex beobachten????

    ;-)))))

    Hast du aber fein beschrieben.

    Mit lieben Grüßen Eva
    einen schönen Wochenteiler

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Christa,
    erst einmal fantastisch zu sehen, dass die Beiden wieder da sind und dann noch bei Sonnenschein und strahlend blauem Himmel an ihrem Nest bauen. Die Peepshow ist einzigartig.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christa
    das sind wieder tolle wunderschöne Fotos von dem Störchenpaar und hoffentlich viele Storchenbabys kommen auch udn alle überleben dürfen.
    Schönen Mittwoch wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Immer diese Spanner ;-)) Es ist doch nicht zu fassen.
    Tolle Fotos, liebe Christa.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. :-) kaum ist das Nest bezogen - habe die nix als Nachwuchs-machen im Sinn :-)

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christa,
    wenn es auch nicht die feine Art ist, ein Liebespaar fotografisch zu
    beobachen, so verdanken wir Dir tolle Aufnahmen. Einmalig.Das muss ja ganz viele kleine Störche geben!
    Liebe Grüße schickt Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. Akrobatik :-) Ja, auf jeden Fall, die haben nicht so leicht, wie wir. :D
    Wieder schöne Storchserien.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Na, das ist ja ein Akt, liebe Christa, wenn das nicht von Erfolg gekrönt ist...?
    Bei uns sind sie jetzt auch in verschiedenen Ortschaften da.
    Schöne Fotos im rechten Augenblick, herzliche Grüße, Klärchen

    AntwortenLöschen
  11. Ich freue mich, dass euer Storchenpaar wieder heil bei euch angekommen ist. Und vorfreuen tu ich mich auch auf deine kommenden Berichte.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  12. ...na, dann hoffen wir, dass es für die Jungen auch heuer wieder genügend zu "futtern" gibt!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christa, so sehr mir Deine Bilder gefallen, finde ich, dass Du richtig indiskret gewesen bist und die armen Störche können sich gar nicht wehren, oder dagegen protestieren ;-))

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  14. Also Christa!!!! tz tz , ...aber Spanne(r)nd ist es ja trotzdem, und zum Peepen schön ! ;-)))
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Christa,
    ganz TOLLE Fotos!! Ach ja, was tut man nicht alles für die Liebe...
    Weißte was... ich wäre auch stehen geblieben und hätte fotografiert was das Zeug hält... schlimm mit uns Paparazzis :-))

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen