Dienstag, 6. Dezember 2011

Nikolausabend

Wie ist das bei euch am Nikolaustag oder wie war es früher?

In meiner Kindheit kam er immer am Abend des 6. Dezember. Oft spielte den Nikolaus jemand aus dem Verwandten- oder Bekanntenkreis. Die große Rute hatte er natürlich auch immer dabei, aber eigentlich kann ich nur an liebe Nikoläuse erinnern.  Natürlich kannten die immer all die Streiche, die man gespielt hatte und ermahnten, dies in Zukunft nicht mehr zu tun, aber dann wurde der große Sack geöffnet und Mandel, Nuss und Apfelkern kamen zum Vorschein. :-)

Oft ist der Brauch ja, dass man am Vorabend des Nikolaustages seine Stiefel blitzblank geputzt vor die Tür stellt und hofft, Nikolausi kommt in der Nacht und legt etwas hinein. :-)

Wie auch immer, ich wünsche euch allen noch einen schönen Nikolausabend.


Credit:
Moncrapamoi_Merry Christmas
Eigenes Foto

Kommentare:

  1. Der ist hübsch, der hat so ein gütiges Gesichtl.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. ... aber vorher musste man immer ein Gedicht aufsagen ... von drauss vom Walde komm ich her :o).. LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön, euch beiden. :-)

    Oh ja, Gedicht mussten wir auch immer aufsagen. An eines kann ich mich noch gut erinnern:

    Lieber heiliger Nikolaus,
    komm doch heut in unser Haus.
    Lehr uns an die Armen denken,
    laß uns teilen und verschenken.
    Zeig uns, wie man fröhlich gibt,
    wie man hilft und wie man liebt.

    LG Christa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Herzlichen Dank“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.