Montag, 20. Februar 2012

Zum Nachmittagskaffee

Für dich Schleckermäuler unter euch bringe ich euch noch eine süße Nascherei vorbei.
Bei uns heißt dieses Fettgebäck, was es ungefüllt oder mit Marmelade oder Sahne gefüllt, gibt : Kreppel


Kommentare:

  1. Hallo Christa,

    ich komme grade rein und hab knallrote kalte Finger...( Handschuhe sind doch noch angebracht)
    ja jetzt ein Kaffee und so ein Kuchen, wir nennen die Berliner.Deine passen gut zum Fasching , die sehen lustig aus.
    Danke dir...;-) für die Nascherei ..

    + viele Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm - Lecker! Bei uns heißen die Punschberliner, wenn sie mit einer Likörcreme gefüllt sind. Diese gibts hier aber nur zu Karneval und Silvester. Die "normalen" mit Marmeladefüllung heißen Berliner und die gibts immer. Auf jeden Fall lecker (egal wieviel Kalorien lol)!

    Schönen Rest-Rosenmontag!
    LG Hans

    AntwortenLöschen
  3. mmmmmmh lecker, danke Christa, die sehen zum rein beißen aus. Bei uns heißen sie auch Berliner.
    Schönen Karneval Dienstag, morgen ist dann wieder alles vorbei.

    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hey Christa :)
    Das Foto ist Klasse! Sieht richtig bunt und fröhlich aus. :D Fettgebäck ist genau die richtige Bezeichnung. *lach* Danke für die schönen Ansichten und den damit verbundenen schönen Moment.

    Vielen Dank für deinen Kommentar, über den ich mich dolle gefreut habe. Ob da nichts mehr investiert wird, weiss ich nicht, aber bei uns in Berlin gibt es andere Häuser, die tatsächlich so aussehen, als würde nichts mehr investiert werden. Da ist dieses im Vergleich noch ein Gutes.
    =^.^=
    LG wieczorama
    Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  5. Dieses Fettgebäck heißt unterschiedlich in unseren deutschen Landen. *g*

    Hans, wenn du auf eine Kalorie beißt, einfach hinunterschlucken, sie tun nicht weh....kicher.

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  6. hmm.... lecker und so liebevoll dekoriert - einfach toll, liebe Christ.
    Auch wenn mein Kommentar etwas spät kommt - diese blöde Grippe hat mich total zurück geworfen.
    Liebe Grüße, Gina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Herzlichen Dank“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.