Sonntag, 9. Januar 2011

Scrap 52_2011

Wieder ein ganz tolles Jahresprojekt von Gabi, bei dem es jede Woche 3 Vorgaben gibt.
Dies ist mein LO der 1. Woche, in dem es darum geht, wie alles rund um das Scrapbooking begann.
Mein Dank geht an Wondertalk für die beiden wunderschönen Kurse, auch an Susanne und gleichzeitig gedenke ich einem wunderbaren Internet-Freund, Otto, mit dem ich zusammen die Kurse belegte und der leider nicht mehr unter uns ist. Es war eine wunderschöne Zeit, die ich nicht vergessen werde.





Kommentare:

  1. Hallo Christa,
    da müssen wir doch beide bei WT bei Susanne gewesen sein. Ich hab mein erstes Scrap für dieses Projekt auch Susanne gewidmet.
    Mit dem Bloggen hab ich erst 2010 im Oktober begonnen. Alle mein Scrap alben hab ich bei Picasa.
    Gabi hat mir geholfen beim Erstellen des Blogs und ich bin sehr glücklich damit.
    Man lernt nette Leute kennen und kann ihre schönen Arbeiten- was auch immer- bewundern.

    Wünsche Dir noch viele schöne Ideen beim Scrappen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Brigitte,

    freu, du bist die Erste, die in meinem Blog postet.
    Brigitte, ich meine mich auch noch an dich zu erinnern. Es war wirklich eine schöne Zeit mit Susanne. :-)
    Ich habe erst vor einigen Tagen begonnen, diesen Blog einzurichten und mir hat auch, wie dir, Gabi geholfen, sonst hätte ich das wohl nicht geschafft. Nochmal einen ganz lieben Dank an Gabi.
    Dann muss ich doch gleich mal auf deinen Blog hüpfen.
    Auch dir weiterhin viel Spaß beim Scrappen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christa, hier auch noch mal ein tolles Lo hast du gemacht...

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Huhu liebe Britta,

    ich danke dir ganz herzlich, freu.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Herzlichen Dank“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.