Samstag, 23. Juli 2011

Baumbewohner

Bei einem Spazierdurch durch Parks bleibe ich oft an Bäumen stehen, die Rinden sind faszinierend anzuschauen und oft entdeckt man ganz viele Bewohner.


Die beiden hier waren über den  Eindringling nicht ganz so erfreut, aber er machte sich schnell von dannen.



Und ein Stückchen weiter im vertrockneten Laub tummelten sich die Feuerwanzen scharenweise. *g*



Amselchen ließ, als ich etwas näher kam, vor Schreck die Brombeere fallen
.


Ein kurzer heftiger Regenschauer hinterließ seine Spuren auf der blühenden Canna.


Kommentare:

  1. Hallo liebe Christa,

    wie kannst du nur die arme Amsel sooo erschrecken?

    Schöne Fotos zeigst du wieder, gefallen mir sehr gut!!

    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    Vera

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebe Vera,

    sie kam aber dann doch noch in den Genuss der Brombeere. *g*

    LG Christa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Herzlichen Dank“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.