Dienstag, 6. November 2018

Lippenbekenntnisse

Wer kann roten Lippen schon widerstehen? Auf jeden Fall ziehen sie die Blicke auf sich und ihr wisst ja.......küssen soll man sie. Ob nun so manchem Mann der rote Lippenstift seiner Frau oder Freundin schmeckt, das lasse ich mal dahin gestellt sein. *g*

Mir sind diese roten Lippen begegnet, enthält Werbung (nicht bezahlt) durch den enthaltenen Link.


Auf roten Lippen kann man sogar Platz nehmen. :-) Hinter euch hört ihr dann den Main plätschern.


Wenn ihr mehr Sachen in der Farbe "rot" sehen wollt, dann solltet ihr bei Anne/Wortperlen vorbeischauen. Dort verlinken sich heute bestimmt wieder viele, denen auch etwas Rotes vor die Linse gekommen ist. :-)


Kommentare:

  1. So....und ich habe nun nen Ohrwurm für heute ♫♫♫ Rote Lippen soll man küssen denn zum küssen sind sie da...♫♫♫ Ha, das musste sein damit du auch was davon hast *gg*

    Von draufsetzen hat er allerdings nicht gesungen ;-) Dennoch würde ich das auf jeden Fall machen und die Uferkunst finde ich auch klasse. Ein schöner Mund den man wirklich küssen möchte...geht mir zumindest so^^

    Toll entdeckt singen wir jetzt mal gemeinsam, gell...

    Hab einen superschönen Tag und liebe Grüsse von mir zu dir

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Richtige Hingucker, sind die roten Lippen, besonders sie oberen - sehr schön

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Auf was für Ideen die Leute manchmal kommen - eine rote Lippenbank. Hat was :D
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  4. Nein wie originell die Bank da würde ich auch sofort Platz nehmen und einen Kussmund ziehen ;-)
    Liebe Grüße und dann schicke ich mal ein Küsschen zu Dir (guten Freunden - auch virtuell - schenkt man doch Küsschen ;-)
    liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  5. Da fühlt man sich doch gleich angezogen darauf Platz zu nehmen. Was so Rote Farbe doch bewirken kann.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Christa,
    diese Bank ist sicher bei vielen Pärchen heißt begehrt und so manches Mal konnte man sicher auch den alten Schlager dort schon hören. Das nenne ich dann mal richtige Kunstlippen :))))

    Sehr schöne Entdeckungen.

    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  7. Rote Lippen soll man küssen, denn zum Küssen sind sie da...trällerträller. Hach...gesungen von meinem Liebling "Cliff Richard"
    Toll sehen die Lippen auf obigen Bildern aus!

    Vielen Dank für den Ohrwurm ;-)
    und deinen schönen Beitrag!


    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christa,
    Origineller geht nicht ;-))
    Diese Lippen-Bank ist doch geradezu eine Einladung für Liebespaare und solche, die noch nicht vergessen haben, wie anregend Küssen sein kann *gg*

    Wir in der Steiermark haben die "Herz-Bank" aus Holz und da wurden auch schon einige Schwüre ge-und versprochen ;-)

    Liebe Grüße und genieße den Tag (wenn möglich)
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen gut aus, liebe Christa. Und jetzt hast du mir den Schlager aus alten Zeiten ins Ohr gesetzt :-)
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  10. Was es alles gibt .... toll
    LG susa

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Christa, da fällt mir auch sofort der Schlager von Cliff Richard ein.
    Ein tolles Motiv, auf was für Ideen die Menschen kommen.
    Ein Plätzchen für Verliebte.

    Wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christa,
    auch wenn ich keinen roten Lippenstift trage,dann gefallen mir deine Bilder heute sehr gut!
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  13. Herrlich, liebe Christa,
    diese "roten Lippen" hätte ich sofort fotografisch "geküsst"!
    "Uferkunst" der ganz besonders hübschen Art.
    Angenehmen Dienstag und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christa,
    das sind ja herrliche Lippenbekenntnisse :O)))
    Danke für's zeigen! Ich find solche Kunstobjekte in Parks und Grünanlagen einfach klasse!
    Hab noch einen feinen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christa,
    wieviele Liebespaare haben da schon "ewige Treue" geschworen, was ist wohl aus denen geworden? Bei solch einladenden Farben lässt man sich gerne nieder und macht das, was es auch bezwecken sollte, nämlich: Rote Lippen soll man küssen .....
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht ja richtig toll aus liebe Christa, wo kann ich das bewundern? Ich sag nur:" Rote Lippen soll man küssen, denn zum......, herrlich!!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Das ist ganz nach meinem Geschmack liebe Christa. Sehr cool.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  18. So rote Lippen in der Landschaft sind schon eine Überraschung.
    Eben etwas Besonderes :-)
    Mir fällt gerade ein, dass ich schon mal ein Lippen-Sofa gesehen habe. Akso warum nicht auch eine Lippenbank. Nur ... vermutlich nicht so weich wie man erwartet :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  19. Schon erstaunlich, was es so alles gibt. Stelle mir gerade vor, dass wären Augen...irgendwie doch gruselig :-)

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Christa,
    Die Uferkunst bzw die Lippen, besonders das erste finde ich spannend.
    Gefällt mir..
    Bei uns stand einen Sommer am Eingang vor dem Modernen Museum knallrote Popkunst in Form von Lippen.

    Liebe Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Herzlichen Dank“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.