Samstag, 5. Januar 2019

Farbe braucht der Mensch - Zitat im Bild

Die Seiten des Buches 2019 sind noch weiß. Erst vier Seiten haben wir beschrieben und unsere Spuren hinterlassen. Ob diese farbig waren oder eher schwarz/grau, das kann jeder nur für sich selbst beantworten.
Ich bringe euch heute Farbe mit. Bei dem aktuellen Schmuddelwetter, zumindest wie es bei uns ist, tut sie gut.


Kreative Topfgestaltung


Hier können ganz viele Platz nehmen.


Wo ich diese Kunst gefunden habe? Ihr könnt es euch sicher vorstellen. In der Stadt der Mineralbrunnen findet man ständig neue Kunstwerke.
Hier zeigt man auch ein buntes Herz für Hunde. Zu diesem bunten Beitrag fielen mir dann diese gewählten Worte ein.


Wollt ihr mehr Zitate und Fotos anschauen, dann hüpft mal zu Nova, dort heißt es heute wieder "Zitat im Bild". Es lohnt sich mit Sicherheit! :-)


Ich wünsche euch allen ein schönes und buntes Wochenende.
In Süddeutschland wird es wohl total weiß ausfallen, dann heißt es: Ski und Rodel bestens!
Also raus mit den Brettern und Schlitten und ab geht es auf die Pisten.
Aber Vorsicht: es herrscht auch Lawinengefahr.


Kommentare:

  1. Hallo liebe Christa,

    genau so hat es ja bereits Astrid Lindgren verbreitet und wer frohen Mutes und im inneren Frieden ist, der könnte die ganze Welt bunt anmalen.
    Gestern am Vormittag schien noch die Sonne als ich unterwegs nach Daun war...musste sogar die Sonnenbrille tragen. Kurz vor den Maaren zog es sich zu und es begann zu schneien. Der Schnee blieb aber nicht liegen obwohl ein eisiger Wind über die Höhen fegte. Bin dann als Schönwetterknipser wieder nach Hause :)))

    Auch wenn die Bank hart ist, würde ich gerne mal drauf sitzen, weil sie so einladend aussieht. Der Saguaro würde sicher auch noch ein Plätzchen in meinem Garten finden.

    Ganz herzliche Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe sofort an Pippi denken müssen...die war ja auch so bunt und fröhlich, und sowas mag ich auch sehr sehr gerne. Habe mich direkt auf die Palettenbank gesetzt und mir all die Kunst angeschaut. Finde ich absolut klasse, und klar, bei Schmuddelwetter bringt das gleich bessere Laune^^ Toll gemacht, von den Künstlern so wie auch von dir, und ich danke dir vielmals für das klasse ZiB und dass du auch in 2019 wieder mit dabei bist. Freue ich mich sehr drüber und wünsche dir nun noch ein wundervolles Wochenende.

    Herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Christa,
    einfach KLASSE diese bunte Palettenbank und der bunte Hund, auch die Töpfe gefallen mir... ich bin begeistert.
    Schade das ich die Paletten von den Pflastersteinen im letzten Jahr wieder abholen ließ, ich hätte jetzt eine Idee was ich mit ihnen machen könnte... echt schade *grr*
    Dein Zitat passt natürlich perfekt zu Deinem Post!!!

    Ein wunderschönes buntes Wochenende wünsche ich Dir...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Genau! Jeder ist seines Bunten Schmied! Dazu hast Du tolle Bilder uns mitgebracht, eines erinnert mich sehr an Kos Stadt, dort gab es viele solcher bunten Palettenmöbel. Hach, und ich habe immer noch die tolle Karte von Dir, die da lautete "Meine Welt ist bunt mit Philipp und Malina" ! 😊


    Solange einem.nichts _zu_ _bunt_ wird,😬....


    Viele Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  5. ja,.... schön bunt und fröhlich ist alles gestaltet. das tut wirklich gut an so grauen Tagen wie sie zur zeit leider sind.

    ich wünsche dir ein schönes WE
    lg gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christa, da hat man die Palletten schön bunt gemacht und für unseren Hund ist auch etwas dabei. Das ist doch sehr einladend.
    Wünsche Dir ein schönes, gesundes Jahr und ein buntes Wochenende, bei uns liegt leider kein Schnee, aber der ersehnte Regen ist da.
    Liebe Grüsse, Klärchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christa, wie schön diese bunten Farben in das neue Jahr! Die Idee der Gestaltungsmöglichkeiten ist toll und so wahr das wir selbst entscheiden ob unser Jahr bunt wird! Ganz viele, herzliche und bunte Grüße in Dein Wochenende! Hier ist es leider sehr grau heute -
    Da tut die Farbenpracht doppelt gut, herzlich Liz

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Christa, wunderbar, da fällt mir Pippi Langstrumpf beim Anblick ein.
    Eine tolle Idee aus Paletten solch eine farbenfrohe Bank zu zaubern, ich bin begeistert. Und der Hund cool, Ideen muss man haben
    Farbe ins Leben zu bringen ist eine tolle Sache, vertreibt die trüben Gedanken
    und schlechte Laune.
    Ja im Süden ist Wintereinbruch, hab´s gesehen, hier leider nur Regen.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende, vielleicht ein Spaziergang im Schnee.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. .....aber bei solchen Sitzgelegenheiten nie den eventuellen Hinweis:
    "FRISCH GESTRICHEN!" übersehen ;-))
    Ein buntes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Christa,
    ja - Farbe tut bei diesem tristen Wetter wirklich gut. Erstaunlich, was sich in Bad Vilbel alles findet.Ich wünsche dir ein farbenfrohes Wochenende.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Meine/ unsere Welt in der Augsburger und Münchner Region bestimmt gerade das Winterweiß, deckt alles zu, es schneite viel und heftig seit gestern...

    ...die Farben ingesamt sind sowieso meine Welt, liebe Christa, im ideellen wie im realen Leben - früher in meinem Satzstudio heute schwerpunktmäßig in der Kunst. Dein ZiB spricht mir daher aus dem Herzen. Schöne Bilder in bunt hast Du mitgebracht. Wobei schwarz-weiß Gestaltungen durchaus edel sein können, finde ich...

    Alles Gute für Dich, Gesundheit und Glück für die kommenden Monate in diesem neuen Jahr!
    Liebe Grüßle von Heidrun

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christa,
    wunderschön bunt und fröhlich sehen die eigentlich so langweilig tristen Holzpaletten aus. Merken wir uns, wie viel Lust am Leben, wie viel Fröhlichkeit etwas Farbe ins Leben bringen kann.
    Garantiert schneefreie Grüße schicke ich Dir
    herzlichst moni

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christa,
    so ein wenig Buntes tut gut im Alltag!
    Momentan sind wir noch im Ferienmodus,allerdings begann das Jahr bei mir mit einer fetten Erkältung.
    Braucht kein Mensch...
    Hier taut der Schnee schon wieder,aber es wird wieder Nachschub kommen!
    Tolle bunte Kunstwerke!
    Ganz liebe Samstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  14. ein weitergeleiteter Kommentar von meiner Mama:

    Liebe Christa,

    danke der Nachfrage nach dem Schlafbedürfnis von der Meierin. Natürlich tief und fest,
    leider nicht so bunt wie Dein bunter Hund, lugt ihr Panzer aus dem Heubett. Ich liebe Farben hell und bunt, pastellfarben oder intensiv rot. Schön zu Jahresbeginn Farbe in weiss bis trostlos zubringen. Das hast Du gut gemacht mit der Pippi. Der Januar ist ein total langweiliger Monat. Ich strick für Kerstin bunte Mojo Socken, sie freut sich. Grüß Dich ganz lieb, die Helga Mama

    AntwortenLöschen
  15. .... ene mene minke ich mal mir die Welt in pinke..... warum nicht??? Man muß nur den Mut dazu haben, toll in Farben eintauchen zu können, wo es doch im Süden der Republik eher alles weiß erscheint, oder grau, oder schmuddelig.Vielen Dank für soviel Farbe.
    Dir ein farbenprächtiges Wochenende
    liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christa,

    Dein Post ist einfach wundervoll und dann wünsche ich Dir mal als erstes 365 kunterbunte Tage, natürlich auch Gesundheit und den nötigen Elan, um den Pinsel so richtig durch die Luft zu schwingen. Wenn wir uns jetzt nicht trauen, die Welt bunt anzumalen, wann sollen wir es dann machen. Also ran an die Farbtöpfe.
    Tolle Beispiele für eine buntere Welt hast zusammengetragen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christa, auch ich wünsche Dir ein gutes Neues Jahr. Ein tristes Wetter haben wir im Moment auch. Die letzten Tage hat es geschneit und nun taut es schon wieder. Deine bunten Bilder tun da wirklich gut.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christa,
    da hast du wirklich Frabe in die grauen ersten Tage des neuen Jahres
    hineingebracht in das Leben deiner Besucher und die weisen Worte dazu
    eine tolle Einheit. Ich wünsche dir gute Gesundheit und Zufriedenheit
    für dein neues Jahr, herzlichst Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  19. danke für die vielen schönen Farben. Ja, die können wir hier auch brauchen. Das Wetter weiß einfach nicht so recht was es will. Mal kurz Schnee, dann gleich wieder Regen. Um uns herum soll es ja überall schneien ... aber bei uns mag der Schnee (noch?) nicht so recht.
    Aber was soll´s ... ich gestalte mir die Welt so wie ich sie will ;-)

    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche
    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  20. Farbe braucht der Mensch, da sagst Du was liebe Christa. Das ist doch meine Rede und so halte ich es auch ;)... Egal welche Jahreszeit, ich liebe es bunt, komme bestimmt auch manchmal bunt wie ein kNallbonbon daher, so dass so mancher schmunzelt. Mir egal, grau ist nicht meins, denn bunt macht gute Laune und hat etwas fröhliches.
    Da fällt mir gerade passend einr Spruch ein: "Du musst dir schon selbst Konfetti in dein Leben streuen..."

    Die bunten Palettenfotos hier bei Dir sind besonders schön, ein wirklich hübsche Idee. Toll!

    Fürs neue Jahr wünsche ich Dir alles Gute. Ganz vornean: Gesundheit!!

    Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy



    AntwortenLöschen
  21. Oh, liebe Christa,
    wie herrlich sind diese Bidler denn? Herzlichen Dank, daß Du ein wenig Farbe in das derzeit so graue Wetter gebracht hast!
    Ich wünsche Dir einen guten und sicheren Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  22. Stimmt liebe Christa.
    Das gilt für jeden.
    Wunderschön bunt und fröhlich sehen diese normalerweise ein wenig langweiligen Holzpaletten aus, wenn sie so herrlich bunt bemalt sind.

    Graue Jahreszeit mache ich auch lieber bunt "bemalt"..
    Das macht ein viel angenehmeres Gefühl. Und man ist auch gleich
    fröhlicher :)

    Herzliche Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Herzlichen Dank“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.