Montag, 8. April 2019

S/W-Fokus Woche 15_Auf Klingelingeling und Blüten

Pünktlich zum Wochenende stellte sich der Frühling wieder ein, bevor es jetzt mal wieder unbeständig werden soll. Aber wir haben ja noch April und der macht bekanntlich, was er will.

Wir waren am Samstag in unserer Kreisstadt Hanau. Die ganze Stadt verwandelte sich in einen großen Markt. Alles, was man von einem Wochenmarkt her kennt wie Obst, Gemüse, Brot, Fisch, Käse und mehr, wurde auf dem Marktplatz angeboten, in den Straßen gab es Musik und verschiedene Veranstaltungen. So auch eine vom Deutschen Fahrradclub. Man konnte sein Fahrrad auf Sicherheit überprüfen, es registrieren lassen und mehr.
Für den S/W-Fokus bringe ich eins der geschmückten Fahrräder mit, die man überall in der Stadt mieten konnte.


Eine andere Farbvariante vom Original erstellt.


S/W

Die rot gepunktete Klingel musste ganz einfach in den Fokus.


Von der Farbvariante war jetzt eine Blüte an der Reihe.


Wer hat die Fahrradklingel so zerkratzt?


Noch eine weitere Bearbeitung mit Filterspielerei von der 2. Farbvariante.



Dann erreichte mich noch schöne Post, eine Karte von Biggi mit lieben Zeilen und Grüßen zum Osterfest und einem feinen Gedicht  In die Karte hatte sie noch diesen niedlichen Hasen gelegt, der schon sein Plätzchen bei mir gefunden hat.



Paula schickte mir diese niedliche Osterkarte, ebenfalls mit lieben Grüßen im Inneren, auch einem Gedicht und sie hat ein kleines Vögelchen für mich genäht. Naschis und Golddukaten hat sie auch noch in den Umschlag gesteckt. Auch dein süßes Vögelchen hängt schon bei Biggis Hasen am Osterstrauß.


Ganz, ganz lieben Dank ihr beiden, ich habe mich riesig über eure Post gefreut.

Gefreut, das könnt ihr euch sicher vorstellen, habe ich mich natürlich über den 5 : 0 Sieg der Bayern über Dortmund gefreut.:-) Ein Punkt Vorsprung vor Dortmund, nun alle weiteren Spiele gewinnen und wieder Deutscher Meister werden. Eigentlich sollte es doch gelingen!
So manche Ergebnisse in der letzten Zeit waren schon sensationell. Gegen Freiburg taten sich die Bayern so schwer und es gelang nur ein mageres 1 : 1. Im Gegenzug verloren die Freiburger im letzten Spiel gegen Mainz mit 5 : 0.
Es bleibt also alles noch spannend in der Liga.

Ich wünsche euch allen eine schöne neue Woche und bringe euch noch etwas Fliederduft aus meinem Garten mit. Gestern zeigten sich schon die ersten geöffneten Blüten.


Wer gerne wieder am S/W- Fokus teilnehmen möchte, worüber ich mich sehr freue, bitte selbst verlinken. Beachtet, dass InLinkz eure Daten speichert, mehr dazu in meiner o.g. Datenschutzverordnung.
You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Christa,
    ach, die Klingelingeling ist ja herzig :O) Ein sehr schönes Motiv für den Fokus!
    Herzliche und schöne Post hast Du auch bekommen, da freue ich mich sehr mit Dir mit!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Christa,
    ich gehe sehr gerne auf Wochenmärkte, da kann man so gut schlendern und man entdeckt immer wieder leckere Sachen die in das Körbchen hüpfen.

    Wichtig finde ich auch das man sein Fahrrad auf Sicherheit überprüfen lassen kann, denn wie groß ist das Geschrei wenn etwas passiert und das Rad nicht verkehrssicher war.

    Der Flieder blüht leider bei uns noch nicht, aber ich freue mich schon drauf... und wie es dann wieder duftet... einfach herrlich.

    Und der Osterhase hat bei Dir auch schon seine Post abgegeben, da freue ich mich für Dich... eine schöne Überraschung die gelungen ist.

    Deine Bearbeitungen haben sichtlich Spaß gemacht :-) da konnte man sich aber auch austoben und mir gefallen wieder alle Varianten... haste KLASSE gemacht.
    Also in lila sehen die Blumen auch toll aus, na und die Klingel muss sowieso in den Fokus, aber eine zerkratzte Klingel ist nicht so schön.

    Eine schöne neue Woche wünsche ich Dir...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen liebe Christ.
    da ist dir ja ein entzückendes Motiv vor die Linse gekommen.
    Ideal zum bearbeiten.
    Und die liebe Osterpost ist wirklich zum freuen.
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Es ist wirklich jedes mal wieder interessant, wie sich die Wirkung eines Bildes verändert!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Christa,

    zuerst einmal freue ich mich, dass der Flieder bereits blüht und ich glaube, den Duft bis nach hier zu riechen. Einfach nur klasse.
    Der ADFC hat wirklich sehr rührige Ortsgruppen, die so einiges auf die Beine stellen. Da kann ich mir gut vorstellen, dass viele Besucher in Hanau unterwegs waren. Die Klingel sieht fast aus wie ein Fliegenpilz und macht beim Radeln sicher gute Laune. Deine Bearbeitung der Blumen erinnert mich an eine ganz wundervolle Papageientulpe, die uns im Keukenhof begegnet ist. Ich glaube diese dunklen Lilatöne sind relativ schwer zu züchten. Aber auch die anderen Bearbeitungen gefallen mir.

    Ich wünsche dir eine schöne Woche und sende liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  6. Hui der Flieder blüht schon, ich bin begeistert liebe Christa.
    Auf einem Wochenmarkt gibt es immer viel zu entdecken und kaufen, und die Produkte sind frisch vom Erzeuger, finde ich gut. Kaufe auch gerne direkt beim Erzeuger.

    Passend zum Frühling sich die Räder schön geschmückt und du hast sie schön in den Fokus genommen.

    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christa,
    wie frühlingshaft bunt und wunderschön, da geht einem ja richtig das Herz auf.
    Guten Wochenstart und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christa,
    so schön geschmückte Fahrräder findet man bei uns nicht. Und durch den Fokus kommen die einzelnen Elemente noch besser zur Geltung, wobei mir die Klingel besonders gut gefällt. Schade nur, dass sie später so zerkratzt war ;-)
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang
    P.S. Unser Blog ist übrigens zu Wordpress umgezogen. Falls Du eine Leseliste hast, musst Du den Eintrag bitte auf https://gartenwonne.com/feed ändern. Sonst wird nichts mehr angezeigt.
    (Ich weiß, jetzt nicht mehr, ob ich Dir das schon geschrieben hatte...)

    AntwortenLöschen
  9. So nett anzusehen, liebe Christa, ich freue mich für Dich über die reizende Post. Der Fokus auf der Fahrradklingel gefällt mir.
    Liebe Grüße zum Start in die Woche, Heidrun

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christa,
    dann war bei euch das Wetter besser als bei uns am Wochenende. Heute ist es wieder besser geworden, was mir natürlich gut gefällt. Gefallen hat mir auch, das Freiburg den Bayern den Aufstieg nicht so leicht gemacht hatten, die Klatsche bekamen die Freiburger von Mainz, ich kann damit leben.
    Auch bei uns blüht schon der Fleider, so richtig duftet er allerdings nicht, die Sonne fehlt.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Christa!
    Was für eine herrliche Spielerei, du hast dich ja richtig ausgetobt ;-)
    In sw verliert der Lenker total seine Wirkung. Schön, dass du ihn aber mit Farbe aufbereit hast.

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Christa,
    Wieder so toll deine S/W Spielerei..Das ist jedesmal so Klasse.
    Tolle Varianten. Der Lenker wird mit den Blüten besonders herrlich.

    Bin heute endlich mal nicht spät mit meinen S/W Focus:)
    Guten Wochenstart und lieben Gruss
    Elke
    (promocia)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christa,
    so ein schönes Fahrrad hätte ich auch gerne,aber hier kommt man ohne
    Mountainbike nicht vorwärts...
    Da hast du wieder ein tolles Motiv für den s/w Fokus entdeckt!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christa,

    schöne Bilder zeigst Du un wieder.

    Leider fesselt mich gerade ein grippaler Infekt ans Bett.

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  15. Oh, da klingele ich doch auch schnell noch ein frohes Hallo und freue mich mit Dir! ;-)

    Viele Abend-Liebgrüße
    Tigerita
    🐯

    AntwortenLöschen
  16. ...das Fokus-Spiel ist wieder mal 1 mit * !!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christa,

    ne ne ne, solche geschmückten Fahrräder habe ich noch nie gesehen. Schön wie du mit dem Fokus gespielt hast. Am besten gefallen mit die umgefärbten Blüten. Eine sehr schöne Farbe.

    Der Flieder blüht bei uns noch nicht. Meine Tochter hat welchen auf ihrem Hof.Sonst die Jahre habe ich immer welchen zum Muttertag bekommen. Aber dieses Jahr ist eh alles früher.

    Einen schönen Dienstag wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  18. Klingeling...die Klingel ist schön und die Blümchen am Lenker ebenso. Hier gefällt mir das Original und die s/w Variante.
    Schöne Karten hast du bekommen und dass der Flieder schon blühen will, wird meinen Mann freuen. Er liebt den Fliederduft :-)
    Es ist wieder kälter geworden und nachts gibt es Frost, was ich nicht so toll finde, denn unser Kirschbaum blüht so herrlich und ich freue mich auf Kirschen...!!

    Alles Liebe wünscht Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  19. ...das Fahrrad ist klasse, liebe Christa,
    egal wie du es auch bearbeitet hast ;-)...schöne Osterpost hast nicht nur du bekommen, auch ich durfte heute welche aus dem Briefkasten holen und danke dir ganz herzlich dafür, ich freue mich sehr darüber,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  20. so ein schön geschmücktes Fahrrad ist natürlich ein tolles Motiv.
    Und besonders gut gefällt mir, dass du die hübsche Klingel in den Fokus genommen hast :-)
    Und es gibt tatsächlich schon Fliederblüten? Da müssen wir also bald mal unseren Fliederspaziergang am Burggelände machen.
    Über deine schöne Osterpost freue ich mich auch feste mit :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  21. Auch eine schöne Idee die Lenker so zu schmücken. Lädt ja förmlich ein eine Runde damit zu drehen.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Herzlichen Dank“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.