Freitag, 13. Dezember 2019

Weihnachtspost und mehr

Mein Rechner ist wieder da, d.h. ich konnte ihn letzten Samstag schon abholen und mir war das Glück hold. Die alte FP hat sich komplett 1 : 1 klonen lassen, auch wenn der Vorgang sehr lange dauerte. Aber tapfer hielt sie durch, so dass keine Daten verloren gingen, wobei ich ja sowieso alles bis auf die letzten Tage zu vor gesichert hatte.
Ich konnte mit der neuen Platte sofort wieder arbeiten, als wäre nichts gewesen, allerdings jetzt mit einem Unterschied....die neue Platte ist sehr schnell. Die alte hatte ja schon 9 Jahre auf dem Buckel und stammte noch aus einer ganz anderen Generation. W10 tat sich mit der alten Platte sehr schwer, aber jetzt läuft alles wieder, nur Google Chrome bereitet ab und zu Probleme und öffnet sich nicht. Ich muss noch mal genau schauen, woran es liegt.

Ganz tolle Weihnachtspost hat mich die Tage erreicht und die möchte ich doch gerne zeigen.
Von Paula kam eine tolle Fotokarte mit dem hübschen Anhänger in Form eines Hauses.
Die Karte rechts mit dem XMas-Stern ist von Angelika, die momentan nicht bloggt.


Auf dem nächsten Foto ist die Karte links von Heidi u. Susi. Heidi hat einen aus Draht gefertigten Engel (made with love) hinzugefügt. Die Karte rechts ist von Kerstin, sehr kreativ ihre Tuschezeichnung, die die Karte ziert.


(Enthält nicht bezahlte Werbung wegen Produktpräsentation und Namensnennung)
Nächstes Foto, Karte links von Biggi, auch das hübsche Glöckchen in der Mitte, das sogar bimmelt, wenn man es bewegt. Auf das Kuvert klebte Biggi noch einen Marzipan-Schoko-Nikolaus. Als Biggis Päckchen kam, fragte mein Mann, da ich gerade mit etwas beschäftigt war, ob er es für mich auspacken sollte. Er durfte, wollte ihm auch die Freude des Auspackens gönnen. :-)
Als er den Briefumschlag in die Hand nahm, fiel der Marzipan-Kerl aus seiner Verpackung heraus und zu Boden. Was machte meine Man? Er hob ihn auf und steckte ihn sich in den Mund....tztztz.
Tja, da hatte ich dann das Nachsehen. "Lecker schmeckt er", meinte er.
Die Karte rechts mit dem kreativ gefalteten Weihnachtsbaum ist von Gabi. Damit ich meine Weihnachtsplätzchen genießen kann, legte Gabi der Karte einen Kaffeegenuss bei und wer Gabi kennt, weiß, welch begnadete Handarbeiterin sie ist. In filigraner Arbeit fertigte sie 3 wunderschöne Sternen-Anhänger an.


Post kam auch vom Tiger. Wow, was hat er denn wieder Tolles mit seinen großen Tatzen genäht? Seht ihr wie der Hai auf dem Tischset nach dem Kaffee schielt? Ich fand das einfach köstlich. :-)
Ein lieber Brief lang dem Set bei  und auch der Briefumschlag war allerliebst gestaltet.


Mit diesem Tischset hat es noch etwas auf sich. Rita wollte, wie sie mir schrieb, nicht etwas Weihnachtliches schicken, sondern meine Sammelsets ergänzen. Drei hatte ich schon, das oberste nähte sie mir zu meinem Geburtstag. Glück kann man immer gebrauchen oder?
Das ganz unten liegende nähte sie einst für meinen Mann, weil er mal jammerte, er hätte keins.
Lieb vom Tiger oder?


Auf dem nächsten Foto alle 4 Sets übereinander. Das Fantastische ist, dass alle gepatchten toll von der Farbgebung und den ausgesuchten Stoffen toll zueinander passen. :-)


Heute brachte die Post mir noch drei Karten.
Die linke, eine tolle Fotokarte, ist von Klärchen. Die mittlere Karte kommt von Nova. Da sie weiß, dass ich mich immer sehr freue, wenn ich auf ihrem Blog einen Blick auf den Teide erhaschen kann, hat sie ihn mir auf ihrer Karte mitgebracht und ein Weihnachtsmann ging auch mit auf die Reise zu mir.
Die rechte Karte ist von Birgitt, auch sehr kreativ gestaltet mit Stern und einem sehr schönen passenden Gedicht im Inneren der Karte.


Und jetzt gibt es ein großes Sammellob an alle. Ihr habt euch so viel Mühe mit den Karten, mit schönen Gedichten und lieben Zeilen im Innern der Karten und Briefe gemacht, dass ich euch alle einmal ganz lieb drücke.
Jede einzelne Karte, jede Bastelei ist ein Unikat und bedeutet mir sehr viel.
Sollte ich zu der einen Weihnachtsüberraschung etwas mehr geschrieben haben als zu einer anderen, so stellt dies in keiner Weise irgendeine Wertung da.
Ich wertschätze jede einzelne Post von euch gleichermaßen. :-)

Im Hof unseres Rathauses steht zwischen einem Neuanbau zum Rathaus und einer alten ehemaligen Scheune eines früheren Bauernanwesens dieser Weihnachtsbaum.  Die Scheune wird heute als Kulturscheune für Ausstellungen genutzt, so auch jetzt an diesem Wochenende für den Weihnachtsmarkt. :-)


Kinder haben den Baum mit zauberhaften Motiven geschmückt, wie diese süße Eule hier. Sie wurde wohl von einem Mädchen angefertigt. :-)
Nur gut, dass die Motive laminiert wurden. Heute hat es extrem viel geregnet, gemischt mit Schnee, richtig nasskaltes Wetter.


Dieser Kerl mit seinem zusammengekniffenen Auge meinte.......vielleicht wird das Wetter ja morgen doch besser. Wir hoffen es!


Ein paar Schritte weiter im Vorgarten der Bücherei blühen noch Dezemberrosen.


Die letzten 4 Fotos sind mit dem Handy gemacht. Unmöglich heute, mit der Kamera draußen unterwegs zu sein.

Jetzt wünsche ich euch allen einen schönen 3. Advent. Am Wetter können wir nichts ändern, wir nehmen es, wie es ist.

Kommentare:

  1. Möönsch, warst Du braaav! 😬 So viele tolle verschiedene Weihnachtspost, da weiß man ja gar nicht wo man hinschauen und was man zuerst belobigen soll. ALLES gleichermaßen❣️ Und ich freue mich natürlich mit!
    Also frohes Kleckern, gell, 😁 und immer was leckeres aufgetischt(!), aber da habe ich keine Bedenken, Du kochst ja gerne und geschmackvoll!
    😊
    Die Anhänger, die einlaminiert sind, finde ich auch niedlich, und ist eine super Idee bei dem s....cheußlichen Wetter!

    Guten Abend und gutes Wetter innen!🤣
    ...wünscht Tiger
    mit Liebgruß
    🐯

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christa.
    toll dass es wieder alles klappt bei dir und viele Freude mit all den Kartenpost!
    Wunderschön von den Kindern das gebastelten Weihnachtsbaumschmuck
    Das ist eine bezaubernde Rose, e sist doch immer was grossartiges so ein Farbentupfer zu sehen!
    Ich wünsche dir genauso einen schönen 3. Advent!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christa,

    da freue ich mich mit Dir, dass alles wieder in Ordnung ist mit Deinem PC. Dann kannst ja wieder losgehen.
    Und schöne Weihnachtspost hast Du auch noch bekommen - toll.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Schön das du wieder im Bloggerland bist!
    Die Eule am Baum ist cool!
    Ja, das Wetter heute war sehr ungemütlich, aber ich freue mich auch über den Niederschlag, der Wald freut sich!
    UIUI, sehr viel Post hast du bekommen, das ist toll!
    Vielen Dank, wir haben uns auch sehr über die Deinige gefreut!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. ... wie gut, dass du die Daten retten konntest, liebe Christa,
    und so viel schöne Post bekommen hast... Post habe ich heute auch bekommen, freue mich sehr und sage herzlich Dankeschön...

    wünsche dir ein schönes 3. Adventwochenende,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Also zu allererst drücke ich immer noch ganz fest die Daumen dass das Wetter heute mitspielt damit sich die Besucher an dem schönen Baum, den so schönen selbstgemachten Anhängern und dem Markt erfreuen können. Werde ein ernstes aber liebes Wort mit Petrus reden ;-)

    Mir geht es wie Tiger....soviele schöne Post das man nicht weiß wo man überhaupt hingucken soll^^ Echt alles so liebevoll gemacht und mit dem Set von Tiger finde ich klasse. Bis ja schon fleissig unter die Sammlerinnen gekommen, gell. Passen auch so toll zueinander.

    Aber auch alle andere Post ist echt schön, ich freue mich für dich mit liebe Christa.

    Wünsche dir noch ein wundervolles Wochenende, drück dich mal ganz lieb und sende herzlichste Grüssle rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Christa,

    ich freue mich mit dir über die Rettung der Festplatte und natürlich all die liebe Post, die du erhalten hast. Bei so vielen Überraschungen fällt das Warten auf Weihnachten leicht und auch irgendwie passend, dass morgen die Kerze der Freude angezündet wird.
    Die Kinder haben wunderbar gebastelt und die Erzieherinnen waren mit dem Laminieren sehr umsichtig. Bei uns im Dorf schmückt den großen Festbaum auch der Kindergarten. Dieses Jahr hängen weiße Eimerdeckel mit Gesicht und roter Nase im Baum. Ein lustiger Anblick.

    Wünsche dir ein schönes 3. Adventswochenende

    Vera

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christa,
    jeden Tag schaute ich seit deinem Melderchen dennoch in
    deinen Blog hoffnungs- und erwartungsvoll. Heut morgen dann
    die sehr angenehme Überraschung, hurra du bist wieder da.
    So viele liebe Menschen haben dir eine Freude bereitet, es
    ging mir zu Herzen und ich bin begeistert, dass so viel Wärme
    in den Herzen der Menschen ruht.
    Wunderschöne Motive haben die Kinder an den Weihnachtsbaum
    gehängt, macht Freude ihn zu betrachten. Als krönenden Abschluß
    die herrliche Rose, ein Genuß.
    Die Freude sprang aus allen Worten und Fotos hervor.
    Liebe Grüße in deine Adventszeit und für morgen einen wärmenden
    3. Advent, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  9. Cool, dass die Festplatte kopierbar war !
    Und du hast gleich voll durchgestartet mit dieser freudigen Weihnachtspost.
    Das ist ja ein Fest, so viele schöne Post, die du bekommen hast.
    Und alle so liebevoll gestaltet, da kann man sich echt freuen.
    Schön, dass du sie uns zeigst.
    Der von Kindern geschmückte Baum ist ja reizend.
    Kinder haben ein ganz besonderes Geschick für ihre Malerei, ich bin da immer ganz angetan.
    Liebe Adventsgrüße schickt
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Schön, liebe Christa, dass dein Rechner wieder ok und du wieder da bist.
    Und du hast Recht, am Wetter lässt sich nichts ändern, und so ändern sich unsere Pläne. Wir sind ja flexibel ;-)
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  11. Willkommen zurück - toll dass die Reparatur deines Computers so gut geklappt hat und nicht vorangegangenen ist. Das Problem das Chrome sich nicht öffnet habe ich auch gelegentlich, irgenwie und irgendwo hängt Chrome. Ich starte den Computer dann neu und alles geht wieder. Eine bessere Lösung habe ich (noch) nicht.
    och freue mich mit dir über all die schöne Weihnachtspost und bewundere den von den Kindern schön geschmückten Tannenbaum

    ein schönes 3. Adventswochenende
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christa,
    wie schön, dass jetzt alles wieder funktioniert. Es fällt einem ja wirklich ein Stein vom Herzen,wenn die Daten gerettet werden können.
    Du hast wirklich wunderschöne und so vielfältige Weihnachtspost bekommen. Aber nicht nur Du. Auch ich habe ganz liebe Post bekommen und bin beim Auspacken aus der Freude gar nicht mehr heraus gekommen. So ein wunderschönes Herz, dazu noch die liebevoll bärige Karte. Ich sage von ganzem Herzen ♥DANKE♥ und nehme es als Ansporn, auch weiterhin mit Kamera und ganz viel Herz durch die Zeit zu gehen.♥♥♥
    Hab einen fröhlichen und angenehmen 3.Advent
    herzlichst moni

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christa,
    ich hatte nicht mitbekommen, dass du Probleme mit dem Rechner hattest, da bin ich mit dir froh, dass alles so glatt abgegangen ist. Dann die viele schöne Post mit den kreativen Karten da waren Künstler am Werk, da kannst du ja den 3. Adventsonntag richtig neniessen.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christa,
    ich durfte gestern auch einen schönen Umschlag mit einer hübschen Karte und einem tollen Stern von dir aus dem Briefkasten angeln
    Hab ganz lieben Dank!
    So wundervolle Weihnachtspost hast du
    in den letzten Tagen erhalten,da war die Freude groß!
    Super,wie kreativ die Kinder doch immer sind!
    Einen gemütlichen 3.Advent wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  15. na gottseidank geht dein Rechner wieder :-)
    Und schön, dass wir deine wunderbare Weihnachtspost sehen können und dürfen.
    Ja - das sind wirklich sehr schöne und kreative Werke. Da muss man sich einfach mitfreuen.
    Der Weihnachtsbaum gefällt mir auch sehr gut ... und natürlich vor allem auch die Eule :-)))
    Und danke auch für die Dezemberrose.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christa,
    ich freue mich für Dich, dass Dein Rechner Dich wieder begleitet und er in Zukunft verlässlich ist ;-))) Ohne diese Technik läuft ja heute gar nichts mehr...
    Mit so viel Liebe im Detail ist Deine wunderschöne Weihnachtspost gearbeitet, danke dass Du sie mit uns teilst.
    Danke sagen möchte ich Dir an dieser Stelle für Deine bezaubernde Weihnachtspost, die ich auspacken durfte. Diese Überraschung ist Dir wirklich gelungen 🥰🥰🥰

    Ich wünsche Dir eine schöne vorweihnachtliche Woche ohne Stress aber mit vielen gemütlichen und glücklichen Stunden.
    Herzlich Traudi.♥ aus dem Drosselgarten

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christa,
    soviel zauberhafte und lieb Post hat Dich erreicht, ihc freue mich mit Dir mit! Bei mir reichte in diesem JAhr die Zeit leider nicht, um Weihanchtspsot zu verschicken *seufz* Aber ich arbeite an Ausgleich *Schmunzel*
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein frohes und wundervolles Weihnachtsfest!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen

Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Herzlichen Dank“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.